Alfa Romeo Forum

Alfa Romeo Forum (/alfa-forum/)
-   Alfisti Talk (https://www.alfisti.net/alfa-forum/alfisti-talk/)
-   -   Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII (https://www.alfisti.net/alfa-forum/alfisti-talk/126824-oh-la-la-fiat-chrysler-automobiles-xxxii.html)

allesalfa 29.05.2019 12:36

Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
So, und hier geht es weiter... aktuell mit der Frage ob FCA und Renault/Nissan heiraten werden...

junior1967 29.05.2019 13:10

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Der Emmanuel möchte das wohl...

tomatenkiste 29.05.2019 13:19

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Zitat:

Zitat von allesalfa (Beitrag 1062588247)
So, und hier geht es weiter... aktuell mit der Frage ob FCA und Renault/Nissan heiraten werden...

Dann wären sie zusammen größer als Daimler und etwa zweidrittel von Volkswagen.

t.i. 29.05.2019 15:39

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
einen nissan gt-r in alfa verpackung bitte! !rolleyes2

isodope16 29.05.2019 15:58

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Meint ihr echt, dass wenn die Fussion zustande kommt, die Giorgio Plattform von Alfa nicht weiter verwendet wird?
Das ist doch eine super Plattform, also macht das für mich keinen Sinn einen zukünftigen (gößeren) Alfa z.B auf eine Talisman Plattform zu stellen.

junior1967 29.05.2019 16:37

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Zitat:

Zitat von isodope16 (Beitrag 1062588263)
Meint ihr echt, dass wenn die Fussion zustande kommt, die Giorgio Plattform von Alfa nicht weiter verwendet wird?
Das ist doch eine super Plattform, also macht das für mich keinen Sinn einen zukünftigen (gößeren) Alfa z.B auf eine Talisman Plattform zu stellen.

Erstens weiss das niemand.
Zweitens sind in der Vergangenheit solche Sachen passiert...

tomatenkiste 29.05.2019 17:58

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Zitat:

Zitat von t.i. (Beitrag 1062588262)
einen nissan gt-r in alfa verpackung bitte! !rolleyes2

Wahrscheinlicher wäre aber ein MiTo im Nissankleid. Praktischerweise gibt es den Micra bereits.

Der Unsichtbare 29.05.2019 18:27

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Zitat:

Zitat von tomatenkiste (Beitrag 1062588268)
Wahrscheinlicher wäre

..., dass ein französisch dominierter Großkonzern eine notorisch defizitäre Mini-Marke eines ausländischen Anhängsels einfach dicht macht oder verscherbelt...

Schöne Grüße von einem Hoechst-Geschädigten! :-{

tomatenkiste 29.05.2019 18:32

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Zitat:

Zitat von Der Unsichtbare (Beitrag 1062588274)
..., dass ein französisch dominierter Großkonzern eine notorisch defizitäre Mini-Marke eines ausländischen Anhängsels einfach dicht macht oder verscherbelt...

Im Moment ist Fiat etwas größer als Renault und knapp mit Nissan gleichauf. Über die Dominanz bin ich mir im Unklaren...

Nissan habe ich vorhin völlig ausgeblendet, Fiat-Renault-Nissan wäre ja bereits größer als Volkswagen.

sst 29.05.2019 21:30

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Nach Stückzahlen mit 15 Millionen ca. 150% von Volkswagen oder Toyota. Voraussichtlich ist Nissan nicht Teil der Fusion, bleibt aber Allianzpartner und Beteiligung (Renault hält über 40%).

Und ich glaube nicht, dass Exor die Kontrolle abgibt. Gerüchte sprechen von Elkann als Präsident und dem Renault-Chef als CEO.

t.i. 29.05.2019 22:23

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Zitat:

Zitat von tomatenkiste (Beitrag 1062588275)
Im Moment ist Fiat etwas größer als Renault und knapp mit Nissan gleichauf. Über die Dominanz bin ich mir im Unklaren...

Nissan habe ich vorhin völlig ausgeblendet, Fiat-Renault-Nissan wäre ja bereits größer als Volkswagen.

und dacia nicht vergessen....

bellini 30.05.2019 13:38

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Zitat:

Zitat von t.i. (Beitrag 1062588262)
einen nissan gt-r in alfa verpackung bitte! !rolleyes2

Der neue ARNA GT-R :-]

bellini 30.05.2019 13:42

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Also, wenn die Fusion kommt, dann muss die italienische Regierung (darin M5S) die Blockade gegen den Ausbau der TGV-Strecke nach Turin / Mailand aufgeben. Sonst muss das FCA-R-Personal ja klimaschädlich mit dem Flugzeug über die Seealpen zwischen Turin und Paris pendeln. !gruebel! #-) Oder die Konzernzentrale in kommt in die Mitte, an den neuen Niedrigsteuer-Standort Genf.

bad lars 31.05.2019 08:44

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Exor - Wie der Fiat-Sprössling John Elkann die Familienholding umbaut:

https://www.handelsblatt.com/unterne.../24401960.html

Giuseppe Farina 31.05.2019 09:36

AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXII
 
Wait a while longer for that Tornado Six


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.

Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.