380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #226  
Alt 15.03.2019, 13:47
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0 TB Q4
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Der 1750 schafft keine 6dtemp !

Es stehen sicher noch Tageszulassungen rum, aber den Motor kannst du nicht mehr in einer noch nicht produzierten Giulietta bestellen.

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
  #227  
Alt 15.03.2019, 15:45
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

In der aktuellen Auto Motor & Sport ist ein Artikel über die künftige Ausrichtung von Fiat. Da wird ein recht positives Bild gezeichnet. "Fiat holt Schwung in Europa", insbesondere mit einer Elektrifizierungsoffensive.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #228  
Alt 15.03.2019, 16:23
mikesch mikesch ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 52 Aachen
Alfa Romeo: Giulia Nuova Super (2.0) v. 76, Alfa 164 v. 9
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Du meinst Auto Motor und Schwachsinn ...

Ja die wissen immer genau Bescheid und haben die Hand am Puls der Unternehmen ...

und wovon träumst Du nachts?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #229  
Alt 15.03.2019, 16:50
Benutzerbild/Avatar von Rechenknecht
Rechenknecht Rechenknecht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: May 2004 - Wohnort: 96114 Bamberger Land
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Rechenknecht geweste: 159 SW tbi&JTDm/2x166/164; nur noch Montreal (von Siku)
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von mikesch Beitrag anzeigen
Du meinst Auto Motor und Schwachsinn ...

Ja die wissen immer genau Bescheid und haben die Hand am Puls der Unternehmen ...

und wovon träumst Du nachts?
Is doch egal, Hauptsache Max Mustermann glaubts und der Aktienkurs steigt bzw er kauft einen

(ja, manchmal träume ich davon...)

Gerade in Houston, gefühlt mehr Alfas gesehen als in der Heimat...
Zwar nur ein paar Minuten Fernsehen geschaut, aber auf ESPN auch direkt Giulia und Stelvio Werbung gelaufen.
Sie könnten wohl, aber wollen haben sie sich nicht getraut...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #230  
Alt 16.03.2019, 14:29
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Nach Auto Bild und Auto Zeitung der dritte positive Langzeittest des Fiat 500X. Diesmal sogar über 200.000 km.

https://www.auto-motor-und-sport.de/...00x-dauertest/

Sowas bräuchte man für Alfa auch mal.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User bedanken sich bei ideALFAll für den hilfreichen Beitrag
  #231  
Alt 16.03.2019, 16:07
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
Nach Auto Bild und Auto Zeitung der dritte positive Langzeittest des Fiat 500X. Diesmal sogar über 200.000 km.

https://www.auto-motor-und-sport.de/...00x-dauertest/

Sowas bräuchte man für Alfa auch mal.
Wer braucht AMS? Das mache ich seit den 1990ern im Selbstversuch mit verschiedenen Alfa-Modellen. Das Fazit fällt durchgehend positiv aus.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei allesalfa für den hilfreichen Beitrag:
  #232  
Alt 16.03.2019, 16:24
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0 TB Q4
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
Nach Auto Bild und Auto Zeitung der dritte positive Langzeittest des Fiat 500X. Diesmal sogar über 200.000 km.

https://www.auto-motor-und-sport.de/...00x-dauertest/

Sowas bräuchte man für Alfa auch mal.
Die guten Gene bekommt der Tonale aufgrund der Plattform Verwendung mit.

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
  #233  
Alt 16.03.2019, 16:49
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Wer braucht AMS? Das mache ich seit den 1990ern im Selbstversuch mit verschiedenen Alfa-Modellen. Das Fazit fällt durchgehend positiv aus.
Das mag sein. Aber Dein Potential zur Breitenwirkung ist erheblich geringer als das von drei Autozeitschriften.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #234  
Alt 16.03.2019, 18:22
Benutzerbild/Avatar von Josh254
Josh254 Josh254 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2013 - Wohnort: 96138 Burgebrach/Bamberg
Alfa Romeo: Giulietta Turismo MA - Delta Oro MA - Coupé Fiat 16VT Plus
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen

Sowas bräuchte man für Alfa auch mal.
Sonst schreit die Fangemeinde immer, wenn bei optischer Eigenständigkeit die Verwandtschaft zu FIAT auch nur zu erahnen wäre ...

Saluti

Josh
Nach oben Mit Zitat antworten
  #235  
Alt 16.03.2019, 18:50
Ordenewitz Ordenewitz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2006 - Wohnort: 66 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Ordenewitz Ex 147 1.9 JTD Dist. BJ 2005, Giulietta 1.4 Multiair TCT BJ 2012
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Da hat Fiat doch mal ein schönes, zuverlässiges und gut verarbeitetes Fahrzeug gebaut.
Das wollte ich nebenbei einfach mal erwähnen . Nicht, dass diese Tatsache hier untergeht.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Ordenewitz für den hilfreichen Beitrag:
  #236  
Alt 16.03.2019, 20:55
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von Ordenewitz Beitrag anzeigen
Da hat Fiat doch mal ein schönes, zuverlässiges und gut verarbeitetes Fahrzeug gebaut.
Das wollte ich nebenbei einfach mal erwähnen . Nicht, dass diese Tatsache hier untergeht.
Als ob ein 124 nie passiert wäre.

Der FIAT 124 und ich rede nicht von der aktuellen Neuauflage des Cabrios, ist allen Varianten mit gerechnet, lt. Wolgang Blaube in der OM, das meistgebaute Auto der Automobilgeschichte. Dabei war der seinerzeit zeitlos schön, durchaus anständig verarbeitet und zuverlässig war er auch.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 17.03.2019, 00:57
Grundausstattung Grundausstattung ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2016 - Wohnort: 06 Halle/S.
Alfa Romeo: Alfa 33 Boxer 16V, 155 1.7 TS, 156 1.9 JTD 8V, 159 1.8 MPI
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Als ob ein 124 nie passiert wäre.

Der FIAT 124 und ich rede nicht von der aktuellen Neuauflage des Cabrios, ist allen Varianten mit gerechnet, lt. Wolgang Blaube in der OM, das meistgebaute Auto der Automobilgeschichte. Dabei war der seinerzeit zeitlos schön, durchaus anständig verarbeitet und zuverlässig war er auch.
Und der darauf basierende Lada 2101 war noch besser. Dickere Karosseriebleche, verstärkte Aufhängungen, mehr Bodenfreiheit, robusterer und kältetauglicher Russenmotor. Viele von den Kutschen laufen heute noch als Alltagsfahrzeug, teils gnadenlos überladen, und das mit teils >40 Jahren.

Geändert von Grundausstattung (17.03.2019 um 01:00 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Grundausstattung für den hilfreichen Beitrag:
  #238  
Alt 17.03.2019, 11:45
Mattus Mattus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Dec 2012 - Wohnort: 09 Erzgebirge
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mattus Giulia Super 2,0 Turbo 16V 200 PS
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von Grundausstattung Beitrag anzeigen
Und der darauf basierende Lada 2101 war noch besser. Dickere Karosseriebleche, verstärkte Aufhängungen, mehr Bodenfreiheit, robusterer und kältetauglicher Russenmotor. Viele von den Kutschen laufen heute noch als Alltagsfahrzeug, teils gnadenlos überladen, und das mit teils >40 Jahren.
Und der darauf basierende Lada Niva wird bis heute noch bei uns als Neuwagen verkauft, und von vielen als robuster Geländewagen ohne Schnickschnack aber mit überragenden Geländeeigenschaften geschätzt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #239  
Alt 18.03.2019, 00:40
Fritz Fritz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 52 AC
Alfa Romeo: 156 SW 2.0 JTS, Spider V6, 164 V6, Alfetta GT
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
Nach Auto Bild und Auto Zeitung der dritte positive Langzeittest des Fiat 500X. Diesmal sogar über 200.000 km.

https://www.auto-motor-und-sport.de/...00x-dauertest/

Sowas bräuchte man für Alfa auch mal.
Wo steht denn da was von 200.000?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #240  
Alt 18.03.2019, 11:15
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXI

Zitat:
Zitat von Fritz Beitrag anzeigen
Wo steht denn da was von 200.000?

Ich könnte schwören, da stand was mit 200.000. Und nein, ich hab da nicht mit dem Werkstattintervall rumjongliert. Aber eventuell der Autor, lässt sich ja online schnell korrigieren. Hätte ich den Text genau gelesen, wäre mir der Fehler auch aufgefallen...sowas kommt vom Querlesen in unserer hektischen Zeit.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.