380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 17.11.2017, 12:02
saschi8x4 saschi8x4 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2008 - Wohnort: 81 München
Alfa Romeo: Alfa Romeo von saschi8x4 EX Brera 3.2 Q2, jetzt W205 C63 Opa :-p
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Gruenes-Herz Beitrag anzeigen
Wenn dies (anders fokussieren- also nahakkommodieren) der Fall ist, das hat der Hersteller ein optisch billiges Gerät verbaut, es fehlt dann die Kollimatorlinse.
Das mag ja alles mögliche sein, aber auf keinen Fall "Premium".

gruss Andreas
Ok,....was auch immer, billig, teuer - mir egal Es funktioniert sehr, sehr gut und ich wiederhol mich - das will ich nicht mehr missen und ist tatsächlich für MICH ein Killerkriterium.

BTW: Premium, was soll das heißen? Ist doch sowieso nur ein Marketingbegriff und am Ende des Tage sehr subjektiv. Mein C ist imho in Details wie dem Armaturenträger bspw. schlechter verarbeitet als mein Brera damals. Da hat nichts gequitscht und gescheuert, bei dem Benz hat's nach 1 Jahr angefangen... Dafür ist der Benz technologisch ein Quantensprung, und ja - der Motor ist tatsächlich ein Traum, aber das war der 5-Zylinder in meinem Fiat Coupé24V Turbo damals auch... Doof ist's einfach all die Dinge, die ABM anbietet, NICHT anzubieten. Damit sagen sicher viele ein leises Tschüss zum Stelvio... eben wie ich auch!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 17.11.2017, 12:29
karlhesselbach karlhesselbach ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2013 - Wohnort: 65199 Wiesbaden
Alfa Romeo: Alfa Romeo von karlhesselbach Montreal 1976, Romeo 3 1996, Stelvio FE und Mito Super 1.4 2017
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Weser-racer Beitrag anzeigen
BTW.: "Premiummarken" bieten auch 4x im Jahr ein Update OTA an

!
Lustig, es ist keine Stunde her das ich vom Kundendienst Alfa Romeo aus Italien angerufen wurde.
Man hat mich auf die Möglichkeit hingewiesen
das ich ab und an mal schauen soll ob es neues Kartenmaterial gibt für das Navigationssystem da es möglich wäre Updates ohne Werkstattaufenthalt selbst einzuspielen.

Und jetzt?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 17.11.2017, 12:56
Insulaner_156SW Insulaner_156SW ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 685 Mannheim/Heidelberg
Alfa Romeo: 156SW 1,9JTD16V 245tkm bis07/11,159SW 2,0JTDM 145tkm bis 01/15
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von karlhesselbach Beitrag anzeigen
Lustig, es ist keine Stunde her das ich vom Kundendienst Alfa Romeo aus Italien angerufen wurde.
Man hat mich auf die Möglichkeit hingewiesen
das ich ab und an mal schauen soll ob es neues Kartenmaterial gibt für das Navigationssystem da es möglich wäre Updates ohne Werkstattaufenthalt selbst einzuspielen.

Und jetzt?
Tja,

jetzt kannst Du versuchen rauszufinden, welche Software Version Du hast ,denn anscheinend (laut Forum hier) erlaubt die eine (neuere) das einspielen von Updates (was aber nicht immer klappt/einfach ist, kann man alles hier im Forum nachlesen). Die "ältere" dagegen erlaubt es nicht.
Dummerweise weiss aber der Hersteller nicht welche Version er ausgeliefert hat bzw. hat der "Premium Anbieter" seinen Händlern /Werkstätten nicht immer genau und verständlich erklärt wie man die Software (Nicht die Karten !!) aktualisiert. eben einfach toll... Dafür kostet so ein Alfa Navi mit Technikstand aus dem Jahr 2005 (bestenfalls, denn selbst 209 war man mit dem RadioNav und einer SD Karte schon weiter) Dann ja auch nur schlappe 1.500 bis 2.300 Euro da kann man echt nicht meckern

Wirklich "Lustig ist" auch, dass der "Service" meint, du sollst gefälligst selbst nachgucken ab und an, und Du das auch noch toll/Lobenswert findest. Wenn doch wohl einer "weiss" wann es ein Update gibt, ist es doch wohl Alfa... und die haben ja als guter Service Deine Kontaktdaten und könnten Dich dann ja anrufen oder anmailen.. aber sowas wäre ja Old School...

Gruß
L.

PS Ernsthaft gemeintes viel Erfolg beim Updaten...

Geändert von Insulaner_156SW (17.11.2017 um 13:00 Uhr) Grund: Ergänzung
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Insulaner_156SW für den hilfreichen Beitrag:
  #79  
Alt 17.11.2017, 16:33
Fidelitas Fidelitas ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2002 - Wohnort: 76 KA
Alfa Romeo: Spider 91 2.0, GTV 6 2.5
AW: Stelvio SUV - Teil V

WALTER RÖHRL TESTET: Mit dem Stelvio bleibt Alfa am Gas « kleinezeitung.at

Der grosse "Meister" hat den Stelvio getestet, sein Urteil gibt Hoffnung !
Nach oben Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 19.11.2017, 00:56
Fritz Fritz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 52 AC
Alfa Romeo: 156 SW 2.0 JTS, Spider V6, 164 V6, Alfetta GT
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von duetto156 Beitrag anzeigen
Das funzt aber nur mit Matrixleuchten, welche es im Stelvio auch optional nicht gibt.

Meines Wissens nach kann kein Hersteller der Welt Xenonlicht sektoral ausblenden ( von Ablend–/Fernlichtschaltung abgesehen ), dazu werden einzel ansteuerbare LED in einer Matrix zusammengeschaltet benötigt.
Hatte schon mehrere Autos (VW, BMW) mit Xenon-Licht, wo der Gegenverkehr sektoral ausgeblendet wurde, funktioniert wunderbar. Nennt sich bei VW "Dynamic Light Assist" und gibt's dort seit 2010!
https://de.wikipedia.org/wiki/Blendfreies_Fernlicht
Nach oben Mit Zitat antworten
  #81  
Alt 19.11.2017, 16:18
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Stelvio SUV - Teil V

Habe heute am grauen Sonntag ein bisschen im Auto, Motor & Sport "Archiv" gestört und hab die Ausgabe 3/2010 in der Hand.

Mit einem Vergleichstest von adaptiven Xenon-Lichtsystemen.
Z.B. Opel Insignia mit Stadt-, Nebel-, Landstraßenlicht etc.
In der E-Klasse gab es Intelligent Light ILS schon 2009 auf Xenon-Basis.

Matrix LED bietet sicher noch mehr Möglichkeiten als bewegliche Linsen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 20.11.2017, 08:19
Weser-racer Weser-racer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 32 Kurstädtchen
Alfa Romeo: F31 320D Touring (vorher 159 Distinctive 1,9jtdm, 156 2,0TS)
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von karlhesselbach Beitrag anzeigen
Lustig, es ist keine Stunde her das ich vom Kundendienst Alfa Romeo aus Italien angerufen wurde.
Man hat mich auf die Möglichkeit hingewiesen
das ich ab und an mal schauen soll ob es neues Kartenmaterial gibt für das Navigationssystem da es möglich wäre Updates ohne Werkstattaufenthalt selbst einzuspielen.

Und jetzt?
Schaust Du auch gelegentlich bei Deinem smarten Phone ob es eine neuere Version gibt oder bekommst zufällig eine Push Up Nachricht, daß eine neue Version zur Verfügung steht?
Und es sind halt viele Dinge im Detail. Beim 159er habe ich z.b. die klassische Intervallschaltung beim Scheibenwischer vermisst weil der Regensensor gemacht hat, was er wollte...

Geändert von Weser-racer (20.11.2017 um 08:47 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 20.11.2017, 12:21
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Keinen dafür 🦂 Esseesse
AW: mit Werkstattbesuch unzufrieden - eure Meinung?

Kann mich noch gut an einen hier veröffentlichen Test zum Stelvio erinnern.

Hier mal was zum X drive von BMW, also der kann es auf einer Piste auch nicht besser !

https://www.facebook.com/smehytezdra...4388523419790/

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Frank 147 GTA für den hilfreichen Beitrag:
  #84  
Alt 20.11.2017, 12:30
chruz chruz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2016 - Wohnort: xxxx n/a
Alfa Romeo: Abarth, träumt von ner Giulia Q
AW: mit Werkstattbesuch unzufrieden - eure Meinung?

Naja Frank - da machst du es dir etwas zu einfach

xDrive nützt nichts, wenn die Fahrer unfähig sind. In den meisten Ländern "kennen" die Leute zudem keine Winterreifen, da hilft dir dann der xDrive auch nicht mehr! Hinzu kommt, dass man bei Schnee oft das DTC komplett ausschalten sollte!

Ich spreche aus Erfahrung - nahm an einem Event in den Bergen teil. Es hatte jede Menge Schnee und konnte verschiedene Fahrzeuge mit xDrive den ganzen Tag testen. Mit Gefühl und Verständnis kommst du im Schnee und auf Eis sehr gut vorwärts.

Ich bin mir sicher, dass die Fahrzeuge im Video keine Winterreifen montiert hatten.. Die Fahrer sind sowieso unfähig - hauptsache Vollgas. Und es ging ja darum, dass der Quattro viel besser sein soll. Das Video wurde also von einem Audijünger zusammengestellt.

Geändert von chruz (20.11.2017 um 12:34 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 20.11.2017, 12:35
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: mit Werkstattbesuch unzufrieden - eure Meinung?

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Hier mal was zum X drive von BMW, also der kann es auf einer Piste auch nicht besser !
Helferlein ausschalten und Hüh!

Sobald Schnee auf der Fahrbahn liegt schalte ich das Zeug aus (im Trockenen stört mich DTC/ESP eher nicht), denn sonst meint die Elektronik andauernd, sie müsse Gas zurücknehmen.
Da kommt man sonst nicht voran und auch nicht wirklich vom Fleck... und macht keinen Spass.
Nur... um so neuer um so weniger lässt sich (je nach Anbieter) ausschalten.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 20.11.2017, 12:42
chruz chruz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2016 - Wohnort: xxxx n/a
Alfa Romeo: Abarth, träumt von ner Giulia Q
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Schaust Du auch gelegentlich bei Deinem smarten Phone ob es eine neuere Version gibt oder bekommst zufällig eine Push Up Nachricht, daß eine neue Version zur Verfügung steht?
Ich schon, denn nicht selten kriegt man sonst sehr viel später das Update, da nicht alle User gleichzeitig benachrichtigt werden. Die Server würden sonst abkratzen.

Und irgendetwas findet man bei jedem Modell, egal welche Marke. Bei BMW rauchen die xDrive ab, bei VAG die Motoren, Turbos etc..
Nach oben Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 20.11.2017, 13:41
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Keinen dafür 🦂 Esseesse
AW: mit Werkstattbesuch unzufrieden - eure Meinung?

Zitat:
Zitat von chruz Beitrag anzeigen
Naja Frank - da machst du es dir etwas zu einfach
Problem ist halt, wenn der Wagen schon mit der Bodenplatte komplett aufsitzt und dann ein Anfahrversuch gestartet wird. Da wird sicherlich ohne Sperren, abschaltbaren Helfersystemen und dementsprechenden Reifen nichts passieren. Aber den Tester war es ja so wichtig darüber zu berichten, dass man mit einem Stelvio nicht mal vor eine Skihütte kommt und wenn man das in der Praxis so wie diese Tester ausführt, dann geschieht das sicherlich auch mit einem Stern, Propeller oder wie sie auch alle heißen.

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 20.11.2017, 14:17
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: mit Werkstattbesuch unzufrieden - eure Meinung?

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Problem ist halt, wenn der Wagen schon mit der Bodenplatte komplett aufsitzt...
...dann kannst du auch mit einem 100% mech. gesperrten G-Modell ein Problem haben.


Im Tal hatte vor zwei Jahren eine Frau ihre Peugeot 20x komplett in den Schneewehen versenkt (die Strasse wurde kurz darauf gesperrt, was mehrmals im Jahr wegen Verwehungen passiert).
Einer wollte sie mit seinem Hyundai Tucson/SantaFe oder ähnl. SUV den Peugeot rausziehen. Keine Chance.
X5 dran und ab ging`s. Ganz so schlecht kann er also nicht sein.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 28.11.2017, 12:01
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Stelvio SUV - Teil V

Während die Giulia in Amerika Car of the Year 2018 geworden ist, hat es der Stelvio auf die Shortlist (Top 7) zum European Car of the Year geschafft. Der Sieger wird zum Genfer Salon verkündet.

https://www.stern.de/auto/news/car-o...t-7764830.html
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei sst für den hilfreichen Beitrag:
  #90  
Alt 28.11.2017, 12:22
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Mattus Beitrag anzeigen
Ist doch gut, wenn man testet was solche SUVs im Gelände so können.
Anscheinend gibt es doch tatsächlich noch Leute, die einen SUV usw mit einem Geländewagen verwechseln.


Keiner von denen käme aber auf die Idee, z.B. in einem Audi A4 quattro, einem BMW 120 sdrive oder einem VW Passat Synchro eine Geländetauglichkeit zu suchen. Ist oft gleiches Antriebskonzept (wie entsprechender SUV u.ä.), nur mit anderer Karosserieform.

Müsste ein Nissan GT-R dann nicht auch Querfeldeintests und Flussdurchquerungen unterzogen werden?
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.