380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #271  
Alt 31.05.2018, 15:10
maximus35 maximus35 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2008 - Wohnort: 69 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 1.4 TB Sport 120 PS MY2019
AW: Stelvio SUV - Teil V

Vielen Dank für eure hilfreichen Tipps. Sie haben mir die Entscheidung wesentlich erleichtert!
Schlussends habe ich mich für ein gut ausgestattetes Bestandfahrzeug mit Nachlass entschieden.

Beste Grüsse !
Nach oben
  #272  
Alt 31.05.2018, 15:20
rolibeuter rolibeuter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2003 - Wohnort: 8247 Flurlingen
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 TI SW, 1.8TB und Alfa 4C Launch Edition
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von maximus35 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für eure hilfreichen Tipps. Sie haben mir die Entscheidung wesentlich erleichtert!
Schlussends habe ich mich für ein gut ausgestattetes Bestandfahrzeug mit Nachlass entschieden.

Beste Grüsse !
Gratuliere, klasse! Du wirst sicher viel Freude damit haben!

Gruss
Nach oben
  #273  
Alt 04.06.2018, 20:48
DUCATIHannover DUCATIHannover ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 30900 Wedemark
Alfa Romeo: Multistrada Enduro
AW: Stelvio SUV - Teil V

Moin zusammen ,

ich bin drauf und dran ein Stelvio 2.2 Diesel zu bestellen. Aktuell fahre ich einen audi A6 3Tdi Avant 320PS a Firmenfahrzeug, der geht im September zurück zum Händler (3j Leasing). Den neuen Firmenwagen kann ich mir frei wählen, na ja muss nur im Budget bleiben. jährlich Fahrleistung mit meiner aktuellen Karre ca. 45tsd.Km.
Finale entscheide ich mich in den nächsten 3 Wochen welches Fahrzeug es wird , die Alternative wäre eine audi A5 Sportback 3Tdi , bin ganz ehrlich mich reizt der Alfa mehr , trotz des deutlichen schwächeren Antrieb und 4Zyl.
Tja warum ist das so , kann ich beantworten mein erster Alfa war 1990 ein 164 3.0 V6 (bj 88) , 1997 ein 3.0l.24V Super , dann Spider 916 (95er) und zu guter letzt 1998 ein 96 Spider V6. Keiner dieser Fahrzeuge hat technische Macken gehabt, waren zuverlässig und vor allem hatte ich viel Fahrspass. Seit 2000 fahre ich nur noch Firmenwagen , Audi oder BMW. aber meist 2 Jahre nach der Markteinführung sieht man die Fahrzeuge an jeder Ecke. Parallel Beispiel dazu eine BMW r1200gs LC . Als das Moped 2013 neu auf den Markt kam fand ich dass Teil schick. Im ersten Jahr sind mir wenige BMW GS Mopeds begegnet im 2ten Jahr sah dass schon ganz anders aus und im dritten Jahr egal wo man unterwegs war ,überall BMW gs Fahrer mit Warnwesten .
Das hat mich dazu bewogen die Kiste verkaufen und zu DUCATI zu wechseln. Fahrfreude pur ,geiler sound. Wenn ich das Garagentor öffne , dass Moped anschaue geht die Sonne auf. Warum erzähle ich das, weil ich die selbe freude und Emotion beim Auto erleben möchte wie damals mit meinen Alfas bzw. aktuell mit meiner roten DIVA aus bologna ☺️
Gruß

Geändert von DUCATIHannover (04.06.2018 um 22:37 Uhr)
Nach oben
  #274  
Alt 04.06.2018, 22:13
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Stelvio SUV - Teil V

Na, bei der Alfa-Vergangenheit ist die Wahl dann doch klar, oder?
Nach oben
  #275  
Alt 05.06.2018, 02:28
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: Stelvio SUV - Teil V

Das Du den Alfa willst kann ich verstehen. Aber Dir sollte klar sein, das die beiden neuen Alfa auf Fahrspass und Fahrverhalten zielen, ein bisschen Lala bischen Klima bischen Tempomat, Sicherheit für 5 Sterne und das war's.

Von Innovationen, im Innenraum, im Fahrerinforainment, im Nav und Multimedia Bereich, Fahrerassistenz etc ist das Auto Lichtjahre von dem entfernt was Du bei ABM kaufen kannst.
Nach oben
  #276  
Alt 05.06.2018, 07:24
DUCATIHannover DUCATIHannover ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 30900 Wedemark
Alfa Romeo: Multistrada Enduro
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Maiki Beitrag anzeigen
Das Du den Alfa willst kann ich verstehen. Aber Dir sollte klar sein, das die beiden neuen Alfa auf Fahrspass und Fahrverhalten zielen, ein bisschen Lala bischen Klima bischen Tempomat, Sicherheit für 5 Sterne und das war's.

Von Innovationen, im Innenraum, im Fahrerinforainment, im Nav und Multimedia Bereich, Fahrerassistenz etc ist das Auto Lichtjahre von dem entfernt was Du bei ABM kaufen kannst.
Das einzige was beim Alfa an Innovation fehlt , was mir wichtig ist sind Voll LED Scheinwerfer und Verkehrszeichen Erkennung.
Ich brauch kein 360 grad View , Park Assistent ( hatte ich im q7 und aktuell im A6) und nie genutzt , sitze Lüftung und Massage Funktion , 3 Zonen Klima Anlage mit Duft Generator , TV Empfang , Spurhalte Assistent der mich beim audi nur nervt und deswegen meist abgeschaltet wurde ,austiegswarnug und quer Assistent (habe noch nie beim ausparken und aussteigen jemand gerammt oder ein Fahrrad Fahrer genötigt ). Neu bei audi Kreuzungs Assistentenz , wozu Braucht man denn sowas..
audi CONNECT und 2 große Bildschirme gehts noch, dass lenkt eh alles von fahren ab und nutzen tue ich es nicht wirklich , habe ein iPad Pro immer dabei und i phone eh , damit bin ich besser CONNECTTet als mit jedem eingebauten SYSTEM. Beim meinem aktuellen 2015 audi ist der Bildschirm in der Mitte meist eh weggeklappt Trotz Navi und allen erdenklichen Assistenten
Ich verweigere und verdamme nicht neu Technologien , aber halte einige davon für bedenklich bzw. völlig unnötig .
Was ich sinnvoll finde sind , Parksensoren , Rückfahrkamera , gutes adaptives Fahrwerk , ABS ASC ASR , gute sitze , ACC etc.
In der Stelvio konfig habe ich eh alles angeklickt was es gibt , und vermissen tue ich nur die 2 o.g Optionen .

Ach ja , dass navi und stauerkennung ist beim aktuellen audi eh nicht der Hit , nutze meist mein tomtom Go auf dem iPhone weil dass navi definitiv eines der besten und schnellsten ist. Stuerkennug livetraffic hat tomtom das weltweit best verknüpfte System .

Geändert von DUCATIHannover (05.06.2018 um 08:11 Uhr)
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei DUCATIHannover für den hilfreichen Beitrag:
  #277  
Alt 05.06.2018, 08:02
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: Stelvio SUV - Teil V

Voll LED Scheinwerfer dann bitte gleich als Matrix LED, mit Kurvenlicht.

Verkehrszeichenerkennung am besten noch vernetzt mit Adaptiv Tempomat, mir kommt schon allein mit dem ACC regelmässig das kotzen. Weil das Ding einfach nicht zufährt und ständig meint Situationen zu erkennen wo eine Temporeduktion von nöten ist, derweil ist dort nur ein Radfahrer oder ein LKW der blinker schon 5 Sekunden am blinken und der Fahrstreifen wechsel schon fast abgeschlossen, aber der ACC wirft den Anker, wie ich das Ding in diesen Situationen Hasse!

ACC funktioniert nur als Stauassistent gut, sonst ist der für die Füsse. Ökonomisch Abstand halten kann ich ohne ACC viel besser.

Ich sehe Du weisst worauf Du Dich einlässt

Geändert von Maiki (05.06.2018 um 08:05 Uhr)
Nach oben
  #278  
Alt 05.06.2018, 08:13
DUCATIHannover DUCATIHannover ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 30900 Wedemark
Alfa Romeo: Multistrada Enduro
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Maiki Beitrag anzeigen
Voll LED Scheinwerfer dann bitte gleich als Matrix LED, mit Kurvenlicht.

Verkehrszeichenerkennung am besten noch vernetzt mit Adaptiv Tempomat, mir kommt schon allein mit dem ACC regelmässig das kotzen. Weil das Ding einfach nicht zufährt und ständig meint Situationen zu erkennen wo eine Temporeduktion von nöten ist, derweil ist dort nur ein Radfahrer oder ein LKW der blinker schon 5 Sekunden am blinken und der Fahrstreifen wechsel schon fast abgeschlossen, aber der ACC wirft den Anker, wie ich das Ding in diesen Situationen Hasse!

ACC funktioniert nur als Stauassistent gut, sonst ist der für die Füsse. Ökonomisch Abstand halten kann ich ohne ACC viel besser.

Ich sehe Du weisst worauf Du Dich einlässt
100% agree , acc macht eigentlich nur bei Stau Sinn,wenn man sich z.b mit dem Infotainment oder iPad beschäftigt ☺️
Nach oben
  #279  
Alt 05.06.2018, 11:22
Insulaner_156SW Insulaner_156SW ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 685 Mannheim/Heidelberg
Alfa Romeo: 156SW 1,9JTD16V 245tkm bis07/11,159SW 2,0JTDM 145tkm bis 01/15
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von DUCATIHannover Beitrag anzeigen
...
audi CONNECT und 2 große Bildschirme gehts noch, dass lenkt eh alles von fahren ab...
und nutzen tue ich es nicht wirklich , habe ein iPad Pro immer dabei und i phone eh...Ach ja , dass navi und stauerkennung ist beim aktuellen audi eh nicht der Hit , nutze meist mein tomtom Go auf dem iPhone weil dass navi definitiv eines der besten und schnellsten ist. Stuerkennug livetraffic hat tomtom das weltweit best verknüpfte System .
Zitat:
Zitat von DUCATIHannover Beitrag anzeigen
100% agree , acc macht eigentlich nur bei Stau Sinn,wenn man sich z.b mit dem Infotainment oder iPad beschäftigt ☺️
Moin,

na da bist Du bei Alfa ja genau richtig. Navigationstechnik auf dem Stand von Ende der 90er mit einer Darstellung wie weiland im RadioNav von 2008/2009
Un denk dran Dir einen Neuwagen zu bestellen, denn ansonsten kannst Du Dein IPhone und Ipad zu Hause lassen.
Denn im Gegensatz Zu deinem Audi von 2015 gibt es das einer Giulia, die 2015vorgestellt wurde, erst seit Herbst 2017 und die meisten aktuellen Vorführer haben das "Feature Android/Apple Auto" leider trotzdem nicht drinnen, würde das Auto ja nur verteuern (dafür dann "immer" grosses Navi, HarmanKardon" und Panoramadach (also 5.000 Euro an Extras die ich nicht brauche )

Sehr vernünftig von Dir ist die Kritik der zahlreichen/grossen Bildschirme (z.B. beim Audi) die Dich nur ablenken, vor allem von der Benutzung Deiner ganzen mobilen Geräte die auf dem Beifahrersitz oder der Mittelkonsole rumliegen oder sonst wo rumfliegen, vorbildlich...

Gruß
L.
Nach oben
  #280  
Alt 05.06.2018, 11:39
DUCATIHannover DUCATIHannover ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 30900 Wedemark
Alfa Romeo: Multistrada Enduro
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Insulaner_156SW Beitrag anzeigen
Moin,

na da bist Du bei Alfa ja genau richtig. Navigationstechnik auf dem Stand von Ende der 90er mit einer Darstellung wie weiland im RadioNav von 2008/2009
Un denk dran Dir einen Neuwagen zu bestellen, denn ansonsten kannst Du Dein IPhone und Ipad zu Hause lassen.
Denn im Gegensatz Zu deinem Audi von 2015 gibt es das einer Giulia, die 2015vorgestellt wurde, erst seit Herbst 2017 und die meisten aktuellen Vorführer haben das "Feature Android/Apple Auto" leider trotzdem nicht drinnen, würde das Auto ja nur verteuern (dafür dann "immer" grosses Navi, HarmanKardon" und Panoramadach (also 5.000 Euro an Extras die ich nicht brauche )

Sehr vernünftig von Dir ist die Kritik der zahlreichen/grossen Bildschirme (z.B. beim Audi) die Dich nur ablenken, vor allem von der Benutzung Deiner ganzen mobilen Geräte die auf dem Beifahrersitz oder der Mittelkonsole rumliegen oder sonst wo rumfliegen, vorbildlich...

Gruß
L.
Du bist ja ein lustiger Vogel ��

Benutze das iPad nicht während der Fahrt und irgendwo rumfliegen tun die Geräte ebenfalls nicht .Handy kommt in die mittelkonsole und iPad in die Tasche:—)
hatt
Car Play hatte mein audi EZ 09/2015 production august 09 noch nicht bzw, keine Option bei der Bestellung im Februar 2015 , bei den neuen Alfa würde ich es bestellen, und wenn es nicht als Option gebe würde ich es auch nicht vermissen ��

Geändert von DUCATIHannover (05.06.2018 um 11:46 Uhr)
Nach oben
  #281  
Alt 05.06.2018, 11:58
Insulaner_156SW Insulaner_156SW ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 685 Mannheim/Heidelberg
Alfa Romeo: 156SW 1,9JTD16V 245tkm bis07/11,159SW 2,0JTDM 145tkm bis 01/15
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von DUCATIHannover Beitrag anzeigen
Du bist ja ein lustiger Vogel ��

Ja, ich weiss

Benutze das iPad nicht während der Fahrt und irgendwo rumfliegen tun die Geräte ebenfalls nicht .Handy kommt in die mittelkonsole und iPad in die Tasche:—)

Glaub ich Dir sofort

Car Play hatte mein audi EZ 09/2015 production august 09 noch nicht bzw, keine Option bei der Bestellung im Februar 2015 , bei den neuen Alfa würde ich es bestellen, und wenn es nicht Option nicht gebe würde ich es auch nicht vermissen...
Jeder so wie er mag... ich als Vielfahrer will/brauche Live Verkehrsinformationen und zwar auch als Übersicht, um einschätzen zu können, wie sich der Verkehr (auch auf alternativen) parallelen Strecken entwickelt/gerade ist. (und da ist sowas wie die "Verkehrsansicht" a la Google unschlagbar)
Und das ist halt beim Alfa mit der anachronistischen Navi Zeitkapsel (die dann auch noch 1.200 bis 2.800 Euro kosten soll, nicht gegeben)

Antworten siehe "oben" in Rot

Gruß
L.
Nach oben
  #282  
Alt 05.06.2018, 12:08
DUCATIHannover DUCATIHannover ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 30900 Wedemark
Alfa Romeo: Multistrada Enduro
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Insulaner_156SW Beitrag anzeigen
Antworten siehe "oben" in Rot

Gruß
L.
Fahre gerade im Auto (268kmh) und schreibe auf mein iPhone Verbunden mit Display link (Duet Display)mit dem iPad, wegen der besseren Lesbarkeit. Das iPad habe ich mit riesigen saugnäpfen an die Windschutz befestigt, dass stört mich auch nicht wirklich da die Karre eh fast autonom fährt��
Vielleicht gibt es ja bald ein navi Update für den Alfa, und wenn nicht ist es mir recht egal , wie gesagt nutze ich Bedarfsfall die tomtom App.
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei DUCATIHannover für den hilfreichen Beitrag:
  #283  
Alt 05.06.2018, 12:49
Stefan.David Stefan.David ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2003 - Wohnort: 82 n/a
Alfa Romeo: AR Stelvio 2.0T Super (280PS) und Abarth 595C turismo
AW: Stelvio SUV - Teil V

Dann hoffe ich, dass die Strecke frei ist bzw. Du mit Deinem Post gerade im Ironiemodus unterwegs bist...
Nach oben
  #284  
Alt 05.06.2018, 12:50
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Stelvio SUV - Teil V

Übrigens gibt es bei CarPlay demnächst auch Google Maps. Wurde gerade bei der Apple WWDC angekündigt
Nach oben
  #285  
Alt 05.06.2018, 12:52
DUCATIHannover DUCATIHannover ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 30900 Wedemark
Alfa Romeo: Multistrada Enduro
AW: Stelvio SUV - Teil V

Zitat:
Zitat von Stefan.David Beitrag anzeigen
Dann hoffe ich, dass die Strecke frei ist bzw. Du mit Deinem Post gerade im Ironiemodus unterwegs bist...
Na logo Ironie
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.