380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 18.07.2017, 11:20
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 München
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Valdez Beitrag anzeigen
Es gibt jetzt im offiziellen Zubehörprogramm von Alfa Romeo eine Heckschürze mit Doppelrohroptik zum Nachrüsten für die Giulia. Teilenummer 71808116 (Benzin) und 71808115 (Diesel). Preis 357,00 EUR inkl. MWSt.
Doppelrohroptik? Also "Luftröhrchen". Wer will denn sowas?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 18.07.2017, 11:22
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von André d. Zweite Beitrag anzeigen
Doppelrohroptik? Also "Luftröhrchen". Wer will denn sowas?

keiner, aber alle kriegen es Alfa war mit dem 939 serienmäßig ja auch schon sehr früh mit von der Partie.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 18.07.2017, 11:33
Agonoize Agonoize ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2014 - Wohnort: 70 Stuttgart
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0TB, davor Giulietta QV Serie 1, 159SW, 156SW
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
keiner, aber alle kriegen es Alfa war mit dem 939 serienmäßig ja auch schon sehr früh mit von der Partie.
Ja, aber die 939 Serie hatte ja tatsächlich 2 getrennte Endtöpfe und Endrohre. Das aus dem Shop ist ja nur ne Blende, bei der ein Rohr ohne Funktion ist.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 18.07.2017, 11:48
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 München
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
keiner, aber alle kriegen es Alfa war mit dem 939 serienmäßig ja auch schon sehr früh mit von der Partie.
Zitat:
Zitat von Agonoize Beitrag anzeigen
Ja, aber die 939 Serie hatte ja tatsächlich 2 getrennte Endtöpfe und Endrohre. Das aus dem Shop ist ja nur ne Blende, bei der ein Rohr ohne Funktion ist.
Von daher ja auch meine Verwunderung.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 18.07.2017, 11:57
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Letzte Woche war übrigens in der Auto Bild eine interessante Reportage drin über die aktuelle Auspuffrohr-Inflation, insbesondere den Atrappenwahn.

Mercedes ist ganz vorn dabei. Man macht sich sogar über die "Wissenschaft" bei der C-Klasse lustig.
Wie hat man es wohl geschafft, in den 90iger Jahren einen 6 Liter Zwölfzylinder ohne Vierrohroptik zu bauen (600SE/L), und die beiden Endröhrchen heimlich unter der Schürze enden zu lassen. Dass man so überhaupt fahren konnte.

Ich will ja nicht sagen, dass man die Auspuffrohre verstecken muss. Aber so eine Show wie bei Mercedes ist peinlich (vor allem für einen Mercedes... Ein Bruno Sacco würde sich fremdschämen).

Apropos Thema, d.h. Straßenbild:

Heute eine Giulia in schwarz (Köln)
Gestern eine in Berlin gesehen (ganz kurz, weiß, im Filmchen des heute journal)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 18.07.2017, 13:14
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Agonoize Beitrag anzeigen
Ja, aber die 939 Serie hatte ja tatsächlich 2 getrennte Endtöpfe und Endrohre.
Warum? wofür?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 18.07.2017, 13:16
Insulaner_156SW Insulaner_156SW ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 685 Mannheim/Heidelberg
Alfa Romeo: 156SW 1,9JTD16V 245tkm bis07/11,159SW 2,0JTDM 145tkm bis 01/15
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Jens klt Beitrag anzeigen
Letzte Woche war übrigens in der Auto Bild eine interessante Reportage drin über die aktuelle Auspuffrohr-Inflation, insbesondere den Atrappenwahn.

Mercedes ist ganz vorn dabei. Man macht sich sogar über die "Wissenschaft" bei der C-Klasse lustig.
Wie hat man es wohl geschafft, in den 90iger Jahren einen 6 Liter Zwölfzylinder ohne Vierrohroptik zu bauen (600SE/L), und die beiden Endröhrchen heimlich unter der Schürze enden zu lassen. Dass man so überhaupt fahren konnte.

Ich will ja nicht sagen, dass man die Auspuffrohre verstecken muss. Aber so eine Show wie bei Mercedes ist peinlich (vor allem für einen Mercedes... Ein Bruno Sacco würde sich fremdschämen).

Apropos Thema, d.h. Straßenbild:

Heute eine Giulia in schwarz (Köln)
Gestern eine in Berlin gesehen (ganz kurz, weiß, im Filmchen des heute journal)
Moin,

- ja schon "unheimlich" wie es früher "möglich" war grosse Motoren mit versteckten Röhrchen atmen zu lassen. (Beim Audi 100 C4 2,8 Quattro haben Sie sich sogar die Mühe gemacht die komplett getrennten Abgasstränge (wg. dem Quattro) vor dem kleinen "verschämten" Entrohr wieder zusammen zuführen. Sprich der hatte sogar eine zweiflutige Abgasanlage mit Kats und allem )

- Ja, Mercedes ist da m.M.n. führend im Reigen der proletigen Peinlichkeiten. Aber halt Zielgruppengerecht

- Ich finde, entweder unaufällige (versteckte) Rohre, um die Karosserie nicht "zu verhunzen" dann ist es "elegant" etc.
Wenn man aber "sportlich" sein will (wie ja zum Beispiel die Giulia) und sowieso schon gut sichtbare, relativ dicke Rohre verbaut, dann finde ich 2 getrennte oder 2 Paare wiederrum schöner als einen Doppelauspuff.
Insofern bin ich da schon bei Mattus mit seinem "Wunsch nach 2 Rohren".

Giulia:
letzte Woche eine in Graumetallic mit Wiesbadener Kennzeichen unten bei uns Nähe Heidelberg gesehen. Sehr schön :-)

Stelvio:
- Letzte Woche kam ein blauer Stelvio (muss Montecarlo blau gewesen sein) ebenfalls da unten entgegen, machte von vorne einen schönen Eindruck (für ein SUV jedenfalls) mit Frankfurter Nummer.
- heute gerade eben einen "hellbraun metallic" Stelvio überholt mit italinischem Kennzeichen. Grundsätzlich ein sehr schönes Auto für einen SUV, den F-Pace finde ich aber "noch besser. Und es kommt mir so vor, dass mein Stelvio die Radhäuser grösser sind als bei anderen SUVs. der heute hatte 17'er oder 18'er drauf denke ich, und das sah einfach erbärmlich und schei... aus.

Gruß
L.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 18.07.2017, 14:06
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: 🦂 bis zum MY20
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von pedi Beitrag anzeigen
Warum? wofür?
Irgendwie musste ja das Gewicht zustande kommen

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Frank 147 GTA für den hilfreichen Beitrag
  #39  
Alt 18.07.2017, 14:30
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Irgendwie musste ja das Gewicht zustande kommen
genau, außerdem wäre der Brummer sonst noch kopflastiger geworden. Mann, wäre das Auto wenigstens 200 kg leichter gewesen. Ein Traum...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 18.07.2017, 16:18
Diesel67 Diesel67 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 06406 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Diesel67 Alfa Romeo 159SW 2.0JTDm Turismo/ 159 SW 2.4 JTDm Ti
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Irgendwie musste ja das Gewicht zustande kommen
Auch wenn das hier wohl eher als Gag zu verstehen ist, der Spruch ist sowas von sinnlos, wenn ich die Gewichtsangaben im Schein meines 939 (2,0) mit denen der 180Ps Giulia vergleiche, ist der 939 der leichtere und das als Kombi!
Und es macht optisch schon was her. Symmetrie ist einfach schöner, somal die Rohre beim 939 eher zu einer eleganten Sportlichkeit beitragen und nicht überdimensioniert oder prollig erscheinen - wie es zum Beispiel beim Stelvio ist. Das ist nur noch peinlich, was sie da anbieten.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Diesel67 für den hilfreichen Beitrag:
  #41  
Alt 18.07.2017, 16:33
ChrisB82 ChrisB82 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2011 - Wohnort: 46 n/a
Alfa Romeo: Alfa Brera 2.2JTS
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Irgendwie musste ja das Gewicht zustande kommen
Ein Brera ESD wiegt 7kg, 27kg die gesamte Abgasanlage ab dem Flexrohr.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 18.07.2017, 16:36
Benutzerbild/Avatar von Rechenknecht
Rechenknecht Rechenknecht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: May 2004 - Wohnort: 96114 Bamberger Land
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Rechenknecht geweste: 159 SW tbi&JTDm/2x166/164; nur noch Montreal (von Siku)
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Diesel67 Beitrag anzeigen
Auch wenn das hier wohl eher als Gag zu verstehen ist, der Spruch ist sowas von sinnlos, wenn ich die Gewichtsangaben im Schein meines 939 (2,0) mit denen der 180Ps Giulia vergleiche, ist der 939 der leichtere und das als Kombi!
Und es macht optisch schon was her. Symmetrie ist einfach schöner, somal die Rohre beim 939 eher zu einer eleganten Sportlichkeit beitragen und nicht überdimensioniert oder prollig erscheinen - wie es zum Beispiel beim Stelvio ist. Das ist nur noch peinlich, was sie da anbieten.
Ja, das Märchen vom fetten 159er hält sich beharrlich. Spinat ist übrigens gar nicht besonders eisenhaltig....
Mein 159 tbi Sportkarton hat Leergewicht laut BA 1480 kg (inkl. Flüssigkeiten und 90% Tankfüllung)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 18.07.2017, 17:33
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: 🦂 bis zum MY20
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Natürlich habt Ihr Recht, war auch nur als Scherz gemeint !

Aber wenn man diese Daten mit einander vergleicht,

159 SW 2,4JTDm Ti

https://www.alfisti.net/alfa-forum/a...w-2-4-jtdm.jpg

und einem Stelvio FE (Vollgetank, Panorama Glasdach, 20")

https://www.alfisti.net/alfa-forum/a...eo-stelvio.jpg

dann sieht man doch, dass hier Leichtbau betrieben wurde.

Gruß

Franky

Geändert von Frank 147 GTA (18.07.2017 um 17:53 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 18.07.2017, 18:00
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Rechenknecht Beitrag anzeigen
Ja, das Märchen vom fetten 159er hält sich beharrlich. Spinat ist übrigens gar nicht besonders eisenhaltig....
Mein 159 tbi Sportkarton hat Leergewicht laut BA 1480 kg (inkl. Flüssigkeiten und 90% Tankfüllung)
Das mit dem Gewichtsgerücht halte ich für ein Gerücht, sozusagen Geschichtsrevisionismus. Es sind eventuell auch mehr die Diesel betroffen, aber auch beim JTS wurde es festgestellt, zumindest gegenüber Vergleichsfahrzeugen anderer MArken:

2,4er-Diesel:
Compact Executives | Group tests | Auto Express

Alfa 159 1.9 JTS 16V gegen BMW 320i - autobild.de
" In der Beschleunigung und Elastizität hat der Alfa das Nachsehen, trotz zehn PS mehr Leistung. Der Grund liegt erstens beim Gewicht (135 Kilo schwerer)..."


Interessant ist, nachdem ich grad deswegen etwas in Netz gesucht habe, dass damals der 159 teilweise so gelobt wurde wie die Giulia heute. Faszinierend, hatte ich gar nicht mehr so in Erinnerung. Hat sogar Tests gewonnen gegen BMW. Hoffentlich wiederholt sich aber nicht die sang- und klanglose Einstellung des Modells....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 18.07.2017, 18:40
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 München
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
... Interessant ist, ... dass damals der 159 ... wiederholt sich aber nicht die sang- und klanglose Einstellung des Modells....
Das wurde seinerzeit immerhin ganz offiziell angekündigt ...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.