380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 23.08.2017, 01:08
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Für's Protokoll:

Drei Tage, drei Giulias.

Auf 900km Strecke. Eine aus D, eine aus A, und heute aus NL (kaum erkannt).

PS: Und ein erhobener Daumen aus einen Abarth 500 und ein sehr neugieriger 5er-Fahrer an der Tankstelle.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 23.08.2017, 09:29
detoto detoto ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: 64 n/a
Alfa Romeo: 159 SW Ti TBI, 200 PS
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Andy Beitrag anzeigen
Sy: da mußte ich gerade herzhaft lachen (nicht falsch verstehen!).

Ansonsten viel Spaß mit den Neu-Alfas....
Ich wollte ja eigentlich sagen, daß das AH Reparaturen durchführt.
Ich glaub das zertifiziert war von mir falsch.
Die machen Service.
Sorry.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 23.08.2017, 09:44
Andy Andy ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2001 - Wohnort: 38 Harz
Alfa Romeo: 4C, Brera 3.2
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von detoto Beitrag anzeigen
Ich wollte ja eigentlich sagen, daß das AH Reparaturen durchführt.
Ich glaub das zertifiziert war von mir falsch.
Die machen Service.
Sorry.
Nein: es ging mir mehr um die Marke "Lancia".

Aber ist schon okay....es war ja lieb gemeint!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 23.08.2017, 10:01
detoto detoto ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: 64 n/a
Alfa Romeo: 159 SW Ti TBI, 200 PS
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

ahhh sooo
Nach oben Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 23.08.2017, 10:04
dimi156 dimi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 64 Südhessen
Alfa Romeo: Alfa 159 SW 1,8 tbi
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Ich glaub, ich habs dann verstanden....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #156  
Alt 23.08.2017, 10:40
detoto detoto ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: 64 n/a
Alfa Romeo: 159 SW Ti TBI, 200 PS
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

kennt ihr den schon?

Alfa Romeo Stelvio/Audi Q5/Porsche Macan: Test | autozeitung.de

Kann mir einer sagen, warum alle so scharf auf Onlinefunktionen / Connectivität sind?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 23.08.2017, 11:10
Andy Andy ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2001 - Wohnort: 38 Harz
Alfa Romeo: 4C, Brera 3.2
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von detoto Beitrag anzeigen
kennt ihr den schon?

Alfa Romeo Stelvio/Audi Q5/Porsche Macan: Test | autozeitung.de

Kann mir einer sagen, warum alle so scharf auf Onlinefunktionen / Connectivität sind?

Ich kann mir das auch alles nicht erklären.

Wie sagte W. Röhrl vorgestern in WOB:

"Die meisten fahren doch schon heute autonom" - und nebenbei tippte er mit den rechten Fingern auf die ausgestreckte linke Hand.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 23.08.2017, 11:17
Insulaner_156SW Insulaner_156SW ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 685 Mannheim/Heidelberg
Alfa Romeo: 156SW 1,9JTD16V 245tkm bis07/11,159SW 2,0JTDM 145tkm bis 01/15
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von detoto Beitrag anzeigen
kennt ihr den schon?

Alfa Romeo Stelvio/Audi Q5/Porsche Macan: Test | autozeitung.de

Kann mir einer sagen, warum alle so scharf auf Onlinefunktionen / Connectivität sind?
Moin,

1. Online/Realtime Verkehrsinfos auf dem Navi und nicht TMC (ist es wenigstens TMC Pro?) Steinzeit Technik
2. Einbindung Mobiltelefon bzw. dessen Apps , vor allem Navi aufs Display legen, weil man dann kein Steinzeit Navi für 2.300 Euro kaufen müsste. Ironischerweise koppelt Alfa aber Android/Carplay ausgerechnet aufs grosse Navi
2.1 Nutzung anderer Apps z.B. Spotify etc direkt auf dem Infotainment Gerät, so dass man alles auch über die Bord Bedienung steuern kann = Handsfree
ok, geht auch auf Handy und dann per Bluetooth aufs Soundsystem streamen, aber dann frisst es halt das Handy Datenvolumen anstatt die separate Autodatenkarte (die in der Regel relativ gesehen "billiger" ist und kein bzw. nur eingeschränkt Handsfree)
3. WLAN Hotspot für andere Pkw Insassen, der Empfang ist/wäre i.d.R. besser als über das Handy selbst (hängt aber davon ab wie der Hersteller das dann verbaut) sowie Vorteil beim Datenvolumen.
4. Concierce Services: Du rufst irgendwo an ... und die können Die Daten direkt ans Auto (z.B. Navi) schicken
5. weil es ALLE haben Aber es gibt ja auch immer noch Menschen mit klassischem Mobiltelefon ohne "Smart", es gibt ja sogar noch vereinzelt Telefonzellen

Gruß
L.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 23.08.2017, 11:43
Weser-racer Weser-racer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 32 Kurstädtchen
Alfa Romeo: F31 320D Touring (vorher 159 Distinctive 1,9jtdm, 156 2,0TS)
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Insulaner_156SW Beitrag anzeigen
Moin,

1. Online/Realtime Verkehrsinfos auf dem Navi und nicht TMC (ist es wenigstens TMC Pro?) Steinzeit Technik
2. Einbindung Mobiltelefon bzw. dessen Apps , vor allem Navi aufs Display legen, weil man dann kein Steinzeit Navi für 2.300 Euro kaufen müsste. Ironischerweise koppelt Alfa aber Android/Carplay ausgerechnet aufs grosse Navi
2.1 Nutzung anderer Apps z.B. Spotify etc direkt auf dem Infotainment Gerät, so dass man alles auch über die Bord Bedienung steuern kann = Handsfree
ok, geht auch auf Handy und dann per Bluetooth aufs Soundsystem streamen, aber dann frisst es halt das Handy Datenvolumen anstatt die separate Autodatenkarte (die in der Regel relativ gesehen "billiger" ist und kein bzw. nur eingeschränkt Handsfree)
3. WLAN Hotspot für andere Pkw Insassen, der Empfang ist/wäre i.d.R. besser als über das Handy selbst (hängt aber davon ab wie der Hersteller das dann verbaut) sowie Vorteil beim Datenvolumen.
4. Concierce Services: Du rufst irgendwo an ... und die können Die Daten direkt ans Auto (z.B. Navi) schicken
5. weil es ALLE haben Aber es gibt ja auch immer noch Menschen mit klassischem Mobiltelefon ohne "Smart", es gibt ja sogar noch vereinzelt Telefonzellen

Gruß
L.
1) gerade RTTI ist eine ganz feine Sache
2) ist bei anderen Herstellern ähnlich gelöst
2.1) Datenvolumen dürfte in der heutigen Zeit kein Thema mehr sein zumal Spotify Offlineinhalte zur Verfügung stellt - da ist gerade die Bedienung übers Fahrzeug das Wichtige!
3) keine Meinung
4) hm ruft wirklich irgendeiner von uns an und fragt wo man einen guten Burger essen oder die nächste Notdurft verrichtet werden kann?
5) bei uns werden die letzten 3 Telefonzellen (45.ooo Einwohner) gerade abgebaut (die schon seit mind 5 Jahren nicht mehr funktionieren)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 23.08.2017, 12:03
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Ist einfach fur das Geld zu wenig. Fuer 2500€ bekommt man bei der Konkurrenz einfach viel mehr Funktionen. Würde es 500€ kosten waere es mit wenig Funktionen, aber eben auch günstig. So spielt man preislich auf Konkurrenzniveau ohne bei der Technik mitzuhalten.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #161  
Alt 23.08.2017, 12:03
CaptainStupid CaptainStupid ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 40xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von CaptainStupid ex 159 SW ti 1.8tbi, ex 159 2.2
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Weser-racer Beitrag anzeigen
4) hm ruft wirklich irgendeiner von uns an und fragt wo man einen guten Burger essen oder die nächste Notdurft verrichtet werden kann?
Hast Du im BMW nicht das Connected Drive? Noch nie benutzt? Ich finde es gut und benutze den Concierge Service auch recht regelmäßig.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 23.08.2017, 12:08
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Krass wie unselbstständig "wir alle" werden.
Was kostet denn sowas pro Jahr?
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Cooli für den hilfreichen Beitrag:
  #163  
Alt 23.08.2017, 12:19
Andy Andy ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2001 - Wohnort: 38 Harz
Alfa Romeo: 4C, Brera 3.2
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Zitat:
Zitat von Cooli Beitrag anzeigen
Krass wie unselbstständig "wir alle" werden.
Was kostet denn sowas pro Jahr?
Ab einem bestimmten Alter sollte man keine Ersatzmutter mehr brauchen und sich selbständig in der Welt zurechtfinden. Das kann sogar sehr spannend sein.



Ich finde das geradezu lächerlich und absurd, mal unabhängig von den Daten, die dort über jeden Einzelnen noch zusätzlich gehortet werden.

Aber jeder so, wie er möchte.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User bedanken sich bei Andy für den hilfreichen Beitrag
  #164  
Alt 23.08.2017, 12:36
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Vielleicht braucht man ab einem gewissen Alter auch einfach wieder einen der sich um alles für einen kümmert, weil man es selbst nicht mehr schafft.

Ich find es immer wieder belustigend, wenn Personen in gehobenen Mittelklassefahrzeugen (und mit fortgeschrittenem Alter) dann in meinem Beisein versuchen manche modernen Funktionen ihres tollen Geschäftswagens zu bedienen und es absolut nicht hinbekommen. Schönes Beispiel vor kurzem Navi mit "Handschrifterkennung" bei Audi. Da wäre ich mit einem klassischen Touch-Screen 10 x schneller gewesen und weniger abgelenktAber Hauptsache es ist an Bord.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Cooli für den hilfreichen Beitrag
  #165  
Alt 23.08.2017, 12:41
dimi156 dimi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 64 Südhessen
Alfa Romeo: Alfa 159 SW 1,8 tbi
AW: Giulia und Stelvio im Straßenbild II

Ich persönlich finde das auch überflüssig und absurd, aber wenn man heutzutage Fahrzeuge in der Premiumklasse zu Premium Preisen verkaufen will, muss man das anbieten, denn die Mitbewerber tun es auf jeden Fall bzw. geben den Benchmark vor.
Und in spätestens 2-3 Jahren muss das auch in jedem Klein- und Kleinstwagen verfügbar sein.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.