380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2017, 14:38
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
Giulia XVIII

Weiter gehts.

Vettel und die Giulia

Scuderia Ferrari‏ @ScuderiaFerrari
'Such a car, where are the keys?!' @alfa_romeo #Seb5 #AusGP
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Giuseppe Farina für den hilfreichen Beitrag
  #2  
Alt 26.03.2017, 19:45
QV1750tbi QV1750tbi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2016 - Wohnort: 8092 n/a
Alfa Romeo: Giulia Veloce Q4 2.0 TB; Giulietta QV 1750 TBi; 155 2.0 Sport
AW: Giulia XVIII

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Super Werbung für die Giulia...
ein kleiner Schönheitsfehler ist leider das die fahrzeughöhe nicht mit der echten
höhe der veloce zusammenpasst
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2017, 21:52
duetto156 duetto156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 68 Mannem
Alfa Romeo: Duetto & Q4 Crossi
AW: Giulia XVIII

In China scheint es gut anzulaufen:

Alfa Romeo verkauft 350 Autos in 33 Sekunden - FOCUS Online
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.03.2017, 07:28
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Giulia XVIII

AMS Vergleichstest nun online:

Alfa Giulia, Audi A4, BMW 3er und Mercedes C-Klasse im Test - AUTO MOTOR UND SPORT
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.03.2017, 08:27
MonSignore MonSignore ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 50 NRW
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulietta Sprint 1.4TB, 159 1.9JTDM, Fiat Barchetta
AW: Giulia XVIII

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Einfach mal wieder lächerlich dieser Test...
Die Giulia natürlich wieder letzter hinter den "Premiumherstellern", wie sollte es auch anders sein!!!
Nach den ersten 5 Zeilen zur Bewertung der Giulia habe ich auf aufgehört zu lesen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.03.2017, 08:53
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Giulia XVIII

Ich finde die Kommentare zum Motor und Getriebe nachvollziehbar. Auch das starke Untersteuern kann man nicht wegdiskutieren. So What!
Wer Interesse an diesen Fahrzeugen hat wird sich auch immer selbst einen Eindruck verschaffen. Und wer letztendlich auch auf den Wiederverkaufswert achtet, wird sich wohl kaum eine Giulia kaufen...

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Martin für den hilfreichen Beitrag:
  #7  
Alt 27.03.2017, 10:47
HerrRomeo HerrRomeo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2016 - Wohnort: 1030 Wien
Alfa Romeo: Giulia 2,0
AW: Giulia XVIII

Starkes Untersteuern? Ich kenne keine Limousine die williger einlenkt als die Giulia
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User bedanken sich bei HerrRomeo für den hilfreichen Beitrag
  #8  
Alt 27.03.2017, 10:58
Tommy33 Tommy33 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2014 - Wohnort: 1220 Wien
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2
AW: Giulia XVIII

"..., denn anders als das teure, fahrdynamisch gelobte V6-Topmodell Quadrifoglio mit Allradantrieb ist die Diesel-Giulia deutlich weniger harmonisch."

ja klar der AWD macht's aus

und die im BMW beste Automatic mutiert im Alfa zur schlechtesten im Feld, individuelle Abstimmung hin oder her

lg tommy
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.03.2017, 11:00
SLOnet SLOnet ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2002 - Wohnort: 36093 Frankfurt/Main
Alfa Romeo: 156 2.TS,156 2.JTS,159 TBI,Giulia Veloce 2.0TB
AW: Giulia XVIII

Zitat:
Zitat von MonSignore Beitrag anzeigen
Einfach mal wieder lächerlich dieser Test...
Die Giulia natürlich wieder letzter hinter den "Premiumherstellern", wie sollte es auch anders sein!!!
Nach den ersten 5 Zeilen zur Bewertung der Giulia habe ich auf aufgehört zu lesen...
Wer den Schwachsinn noch glaubt,dem ist nicht zu helfen.Auf neutralem Boden sieht die Geschichte ganz anderst aus,von daher........


8th Place: Volvo S60 T6

Stylish and safe, the Volvo can’t escape its long-past sell-by date. It’s an old car in a hyper-competitive class, and it just can’t keep up anymore.
7th Place: BMW 330i

How the mighty have fallen. The reigning winner and standard-bearer of the class suffers from old age, dulled dynamics, and a lack of personality.
6th Place: Jaguar XE 25t

A new standard in the sporty-handling versus refined-ride equation, the Jaguar was undone by its tiny back seat, boring interior styling, and buggy infotainment system.
5th Place: Cadillac ATS 2.0T

The best sport sedan chassis in the class is let down by a useless back seat and barely acceptable infotainment system.
4th Place: Lexus IS 200t F Sport

A good all-around performer, the weighty Lexus is underserved by its overstressed engine, unintuitive infotainment system, and polarizing styling.
3rd Place: Mercedes-Benz C300

The most luxurious of the field, the Mercedes needs to improve its ride quality and improve the value proposition of its pricing.
2nd Place: Audi A4 2.0T Quattro

Smart, practical, sophisticated, and something of a Q-ship, the Audi quietly crawled its way up the podium but lacked the personality to take the top spot.
1st Place: Alfa Romeo Giulia

Efficient, economical, quick, safe, and without question the most fun to drive, the Giulia is a car we’re willing to gamble on despite its reliability legacy and lack of cost-of -ownership data.

Alfa Romeo Giulia vs. BMW 330i vs. Audi A4 vs. Mercedes-Benz C300 vs. Cadillac ATS vs. Jaguar XE vs. Lexus IS 200t vs. Volvo S60
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User bedanken sich bei SLOnet für den hilfreichen Beitrag
  #10  
Alt 27.03.2017, 12:50
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Giulia XVIII

Zitat:
Zitat von HerrRomeo Beitrag anzeigen
Starkes Untersteuern? Ich kenne keine Limousine die williger einlenkt als die Giulia
Dann wird es mal Zeit ein wenig objektiv zu testen

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.03.2017, 13:57
satta satta ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 28 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super Diesel (952), 164 Super V6
AW: Giulia XVIII

Ich kann auch nicht finden, dass das Auto über die Vorderachse schieben würde ,und ich bin direkt vor der Giulia noch BMW gefahren (allerdings den 5er). Ich bin, Stand heute, rund 25 tkm mit dem Alfa unterwegs. Sowohl mit Winter- wie mit Sommerbereifung. Gerade die extreme Kurvengier macht, neben dem gebotenen Komfort und der exzellenten Lenkung, das Fahrwerk so einzigartig. Insofern ist der Punkt aus dem Artikel oben auch für mich nicht einmal ansatzweise nachvollziehbar.

Über das nicht deaktivierbare ESP habe ich mich auch schon oft genug geärgert. Den Punkt muss sich Alfa gefallen lassen. Allerdings werden in D durchaus Heckschwenks zugelassen. Wenngleich nichts Spektakuläres.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.03.2017, 14:30
blowfly6 blowfly6 ist derzeit abgemeldet
Gesperrt
 
Dabei seit: Apr 2016 - Wohnort: 97076 n/a
Alfa Romeo: derzeit: Giulia Q, Audi RS3 8P modified, Abarth 595C Comp.
AW: Giulia XVIII

Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
Dann wird es mal Zeit ein wenig objektiv zu testen
Ach ja? Und du bist die Referenz der Objektivität?

Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.03.2017, 14:40
Bier4ever Bier4ever ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Bier4ever Giulietta QV
AW: Giulia XVIII

Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
Dann wird es mal Zeit ein wenig objektiv zu testen
Mal sehen, vielleicht kann ich das heute abend. Da bringe ich meine Giulietta in die Werkstatt und brauche ein Ersatzfahrzeug.

Meine bisherige "Probefahrt" mit einem Mietwagen hat für mich ergeben, dass der Grenzbereich hoch ist - oder anders gesagt, das Untersteuern in Geschwindigkeitsbereichen einsetzt, die man im normalen Straßenverkehr eh kaum fahren sollte. Und wenn sie dann untersteuert, warum nicht? Bis zur Grenze macht sie Spaß, darüber ist Untersteuern für den 0815-Autofahrer die in der Regel besser beherrschbare Variante.

Die Kritik an der Schaltung kann ich auch nicht nachvollziehen - die im Mietwagen verbaute AT8 war vollkommen in Ordnung. Der Motor war für mich kein Highlight, aber ok. Allerdings hat er in der Tat nie einen Hehl über seine Verbrennungsmethode gemacht.

Von der Federung (ebenfall ohne adaptive Dämpfer) war ich auch positiv angetan. Es drang eben kein Poltern aus dem Fahrwerk. Unebenheiten wurden gut geschluckt, wobei ich nichts zum Verhalten bei groben Straßenunebenheiten sagen kann. Die umfahre ich grundsätzlich oder überfahre sie sehr vorsichtig.

Die Pferdeturmkreuzung in Hannover hat die Giulia mit Bravour gemeistert - im Fiat oder der Giulietta fliegt man bei mehr als Schrittgeschwindigkeit quer durchs Auto.

Bezüglich einiger Punkte kann ich die Kritik in dem Test ja verstehen (Verbrauch, Motor) - aber die Punkteabstrafung steht in meinen Augen in keinem Verhältnis.

Geändert von Bier4ever (27.03.2017 um 14:43 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Bier4ever für den hilfreichen Beitrag:
  #14  
Alt 28.03.2017, 17:32
Mattus Mattus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2012 - Wohnort: 09 Erzgebirge
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mattus 147 1.9 JTDM 8V 120PS 5 Türig, davor 145 1,4
AW: Giulia XVIII

In der morgen erscheinenden Alles Auto soll wohl auch ein Vergleichstest mit der Giulia, sowie ein Fahrbericht mit dem Stelvio drin sein. Ich bin da schon seit Wochen gespannt darauf.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.03.2017, 20:59
alfali alfali ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 28277 Bremen
Alfa Romeo: Alfa 156 2.5 V6 / Alfa 166 3.0 V6 / 147 1.6 TS/ VW Polo 6N
AW: Giulia XVIII

Zitat:
Zitat von Mattus Beitrag anzeigen
In der morgen erscheinenden Alles Auto...
Was ist das?

Zitat:
Zitat von Mattus Beitrag anzeigen
Ich bin da schon seit Wochen gespannt darauf.
Warum?
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.