380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 14.03.2017, 18:31
Mattus Mattus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Dec 2012 - Wohnort: 09 Erzgebirge
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mattus Giulia Super 2,0 Turbo 16V 200 PS
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Es kommt ja auch darauf an ob es sich um oberflächen Rost handelt, oder ob es von innen gammelt...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 12.07.2017, 09:34
Mattus Mattus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Dec 2012 - Wohnort: 09 Erzgebirge
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mattus Giulia Super 2,0 Turbo 16V 200 PS
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Neuer Fiat Tipo Kombi erreicht 2 von 5 Punkten im Vi Bilägare Rost Test.

Rosttest: Fiat Tipo Kombi (2017) | Vi Bilägare

Bemängelt werden ua. das Fehlen einer Hohlraumkonservierung sowie die Filzauskleidungen der vorderen Radhäuser, welche Feuchtigkeit aufnehmen.
Enttäuscht bin ich nicht, ich habe einfach nicht mehr erwartet, so viel zur Qualität des neuen Tipo.
Wenn man den Rost Test verfolgt, fällt aber auch auf das zb. japanische Hersteller sich auf das niedrige Fiat Niveau begeben. Sparmaßnahmen eben. Fiat steht von diesen Standpunkt aus also nicht mal mehr so allein da.
Der aktuelle Opel Astra Sports Tourer schneidet wie zu erwarten war mit 4 von 5 Punkten wieder ganz ordentlich ab.
Opel tut eben etwas gegen seinen schlechten Rost Ruf, Fiat leider nicht.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 12.07.2017, 12:14
christobal christobal ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2002 - Wohnort: 0/0 n/a
Alfa Romeo: Alfa
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von Mattus Beitrag anzeigen
Opel tut eben etwas gegen seinen schlechten Rost Ruf, Fiat leider nicht.
An dir ist ein Werbetexter verloren gegangen, Mattus.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 12.07.2017, 13:20
tomatenkiste tomatenkiste ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2010 - Wohnort: 90 n/a
Alfa Romeo: V6, und seit Ewigkeiten falsches Öl
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von christobal Beitrag anzeigen
An dir ist ein Werbetexter verloren gegangen, Mattus.
Du meinst, er hätte schreiben sollen "Fiat, tun die was?"
Nach oben Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 12.07.2017, 14:54
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

mich würde interessieren, wie alte Fiat-Modelle beim Rosttest abschneiden würden, ich meine solche ab Mitte der 90er. Denn immer, wenn ich welche sehe, sehen die gar nicht so gammlig aus. Zumindest obenrum...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #81  
Alt 12.07.2017, 15:11
Benutzerbild/Avatar von Reinhard
Reinhard Reinhard ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 60 Frankfurt am Main
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Reinhard Giulietta 1750 TBi QV
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Er sollte lieber endlich einen Opel kaufen, statt uns mit seinem Gegreine zuzutexten.

------------------------------------------

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Reinhard für den hilfreichen Beitrag:
  #82  
Alt 12.07.2017, 16:02
ChrisB82 ChrisB82 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2011 - Wohnort: 46 n/a
Alfa Romeo: Alfa Brera 2.2JTS
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
mich würde interessieren, wie alte Fiat-Modelle beim Rosttest abschneiden würden, ich meine solche ab Mitte der 90er. Denn immer, wenn ich welche sehe, sehen die gar nicht so gammlig aus. Zumindest obenrum...
Wird dann auch untenrum halbwegs passen. Weils sonst wäre das ca. 20 Jahre nach Erstzulassung kaum noch unterwegs.

Bsp. meine '97 Barchetta: 12 Jahre lang ganzjährig im Alltag unterwegs mit kaum Pflege, bis ich sie 2009 gekauft habe. Rostmäßig mussten die Einstiege und Radhäuser hinten teilweise erneuert werden. Fand ich persönlich gar nicht so schlimm angesichts der technischen Basis.

LG Christian
Nach oben Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 12.07.2017, 16:39
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von ChrisB82 Beitrag anzeigen
Wird dann auch untenrum halbwegs passen. Weils sonst wäre das ca. 20 Jahre nach Erstzulassung kaum noch unterwegs.

Bsp. meine '97 Barchetta: 12 Jahre lang ganzjährig im Alltag unterwegs mit kaum Pflege, bis ich sie 2009 gekauft habe. Rostmäßig mussten die Einstiege und Radhäuser hinten teilweise erneuert werden. Fand ich persönlich gar nicht so schlimm angesichts der technischen Basis.

LG Christian
also auch nicht schlimmer als ein W202 oder W203. Vermutlich sogar besser.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 12.07.2017, 18:47
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
also auch nicht schlimmer als ein W202 oder W203. Vermutlich sogar besser.
Wieso kommt das Beispiel eigentlich immer? Jeder weiss, dass MB da geschlampt hat. Das braucht man nicht dauernd mit Schadenfreude zu erwähnen.

Das macht Rostvorsorge bei Fiat aber nunmal auch nicht besser.

Und gerade die 147 und 156er geben auch nicht immer ein gutes Bild ab. Es gibt da bessere und schlechtere Jahrgänge. Und gerade bei den 2.0 TS-Motoren hätten viele wohl gerne ein bisschen Rost gegen gerissene ZR und Pleuellagerschäden eingetauscht.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Giovanardi66 für den hilfreichen Beitrag:
  #85  
Alt 12.07.2017, 19:16
christobal christobal ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2002 - Wohnort: 0/0 n/a
Alfa Romeo: Alfa
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Wieso kommt das Beispiel eigentlich immer? Jeder weiss, dass MB da geschlampt hat. Das braucht man nicht dauernd mit Schadenfreude zu erwähnen.
Das macht Rostvorsorge bei Fiat aber nunmal auch nicht besser.
Und gerade die 147 und 156er geben auch nicht immer ein gutes Bild ab. Es gibt da bessere und schlechtere Jahrgänge. Und gerade bei den 2.0 TS-Motoren hätten viele wohl gerne ein bisschen Rost gegen gerissene ZR und Pleuellagerschäden eingetauscht.
Nee, is klar. MB hat da mal geschlampt. Kommt in den besten Häusern mal vor, kein Problem. Wieso fühlst Du dich bemüßigt,
Fiat in die Pfanne zu hauen, wenn Leute aus Erfahrung berichten, dass es nicht so schlimm ist, wie der miese "Rost Ruf" (Mattus) weißmachen will?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 12.07.2017, 21:27
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Wieso kommt das Beispiel eigentlich immer? Jeder weiss, dass MB da geschlampt hat. Das braucht man nicht dauernd mit Schadenfreude zu erwähnen.

Das macht Rostvorsorge bei Fiat aber nunmal auch nicht besser.

Und gerade die 147 und 156er geben auch nicht immer ein gutes Bild ab. Es gibt da bessere und schlechtere Jahrgänge. Und gerade bei den 2.0 TS-Motoren hätten viele wohl gerne ein bisschen Rost gegen gerissene ZR und Pleuellagerschäden eingetauscht.
Erkläre mir bitte mal schlüssig, wo ich Schadenfreude geäußert habe. Ich hab die zwei Baureihen genannt, weil ich in letzter Zeit, entweder im Berufsverkehr oder auf dem Parkplatz hinter der Firma, einige Exemplare gesehen habe. Und wenn man andere Beispiele der Marke kennt, fallen die angefressenen Kisten halt schon auf.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 13.07.2017, 04:29
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von christobal Beitrag anzeigen
Nee, is klar. MB hat da mal geschlampt. Kommt in den besten Häusern mal vor, kein Problem. Wieso fühlst Du dich bemüßigt,
Fiat in die Pfanne zu hauen, wenn Leute aus Erfahrung berichten, dass es nicht so schlimm ist, wie der miese "Rost Ruf" (Mattus) weißmachen will?
Weil es 0 mit dem Thema Rostvorsorge bei Fiat zu tun hat. Gut, mein Kommentar zum 147/56 auch nicht ganz, das gebe ich zu.

Aber der Hinweis zu MB kommt einem vor wie der Schüler, der ne 5 nach Hause bringt und zu Mutti sagt "aber der in der Reihe hinter mir hatte ne 6!"
Nach oben Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 13.07.2017, 07:33
Tommy33 Tommy33 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2014 - Wohnort: 1220 Wien
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
mich würde interessieren, wie alte Fiat-Modelle beim Rosttest abschneiden würden, ich meine solche ab Mitte der 90er. Denn immer, wenn ich welche sehe, sehen die gar nicht so gammlig aus. Zumindest obenrum...
ich hatte einen Bravo Bj. 96 gebraucht gekauft und bis 2010 gefahren, dann mit Ankaufstest verkauft: kein Rost. Auch die Liste der Reparaturen in fast 10 Jahren war relativ kurz.

lg Tommy
Nach oben Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 13.07.2017, 09:07
christobal christobal ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2002 - Wohnort: 0/0 n/a
Alfa Romeo: Alfa
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Aber der Hinweis zu MB kommt einem vor wie der Schüler, der ne 5 nach Hause bringt und zu Mutti sagt "aber der in der Reihe hinter mir hatte ne 6!"
Völlig normale Reaktion, wenn die Fehler des einen sich zu eingebürgerten Langezeit-Vorurteilen hoch stilisieren,
während die Fehler des anderen als entschuldbarer Fauxpas verziehen und vergessen werden.
"Also, wenn der Feind schon am Morgen bekannt ist, dann hat der Tag schon mal Struktur."
Nach oben Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 13.07.2017, 09:18
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Das Thema zu Rost und Rostvorsorge bei Alfa Romeo und FCA

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Weil es 0 mit dem Thema Rostvorsorge bei Fiat zu tun hat. Gut, mein Kommentar zum 147/56 auch nicht ganz, das gebe ich zu.

Aber der Hinweis zu MB kommt einem vor wie der Schüler, der ne 5 nach Hause bringt und zu Mutti sagt "aber der in der Reihe hinter mir hatte ne 6!"
Texte falsch zu interpretieren und einfach was zu erfinden gibt in einer anständigen Schule auch nicht unbedingt die Bestnote.... edit: Meine Frage nach der Schadenfreude hast Du übrigens nicht beantwortet: Du weißt ja, welche Note das gibt...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:37 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.