380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa MiTo

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.11.2010, 20:31
6Speeder 6Speeder ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2009 - Wohnort: 01 Dresden
Alfa Romeo: Alfa Romeo von 6Speeder Alfa Romeo Mito Turismo 1,4 16V
Außentemperaturanzeige schwankt oder setzt aus

hallöchen,

wollte mal fragen ob bei euch auch schon solche probleme aufgetreten sind.

seit gestern spinnt meine temperaturanzeige. mal springt sie hin und her. mal schnellt die anzeige auf 8 grad hoch, dann wieder auf 3 grad runter und wieder zurück auf 8grad. dazu die meldung" frostgefahr".

dann bekomme ich auch mal bloß Striche --- und da funktioniert die heizung nicht mehr.
oder im moment steht sie konstanst auf 4 grad obwohl draußen 13 grad sind?

meint ihr es ist der temperaturfühler im spiegel? beim grande punto gibt es da wohl auch probleme.

bzw ich hatte vor einigen tagen auf eine led kennzeichenbeleuchtung umgebaut. die läuft auch einwandfrei ohne fehlermeldung im bordcomputer. habe jetzt schon wieder zurück gebaut und das problem besteht immer noch. habe ich mir durch die aktion vielleicht was am bordcomputer ramponiert?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.11.2010, 21:10
Mitoist Mitoist ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2009 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Mito 95 Ps
AW: Außentemperaturanzeige schwankt oder setzt aus

Zitat:
Zitat von 6Speeder Beitrag anzeigen
wollte mal fragen ob bei euch auch schon solche probleme aufgetreten sind.

seit gestern spinnt meine temperaturanzeige. mal springt sie hin und her. mal schnellt die anzeige auf 8 grad hoch, dann wieder auf 3 grad runter und wieder zurück auf 8grad. dazu die meldung" frostgefahr".

dann bekomme ich auch mal bloß Striche --- und da funktioniert die heizung nicht mehr.
oder im moment steht sie konstanst auf 4 grad obwohl draußen 13 grad sind?

meint ihr es ist der temperaturfühler im spiegel? beim grande punto gibt es da wohl auch probleme.?
Das selbe war bei mir auch schon mal. Das hat sich dann aber von alleine wieder erledigt. Nach 1, 2 Tagen war alles wieder normal. Nehme mal an, daß sich das Teil von alleine neu kalibiriert hat. Würde an deiner Stelle einfach etwas abwarten und beobachten, bevor Du ggf. beim Händler vorstellig wirst.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2010, 20:17
dardo dardo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2004 - Wohnort: 8020 Graz
Alfa Romeo: Alfa Giulietta 1.4MA TCT
AW: Außentemperaturanzeige schwankt oder setzt aus

Zitat:
Zitat von 6Speeder Beitrag anzeigen
hallöchen,

wollte mal fragen ob bei euch auch schon solche probleme aufgetreten sind.

seit gestern spinnt meine temperaturanzeige. mal springt sie hin und her. mal schnellt die anzeige auf 8 grad hoch, dann wieder auf 3 grad runter und wieder zurück auf 8grad. dazu die meldung" frostgefahr".

dann bekomme ich auch mal bloß Striche --- und da funktioniert die heizung nicht mehr.
oder im moment steht sie konstanst auf 4 grad obwohl draußen 13 grad sind?

meint ihr es ist der temperaturfühler im spiegel? beim grande punto gibt es da wohl auch probleme.

bzw ich hatte vor einigen tagen auf eine led kennzeichenbeleuchtung umgebaut. die läuft auch einwandfrei ohne fehlermeldung im bordcomputer. habe jetzt schon wieder zurück gebaut und das problem besteht immer noch. habe ich mir durch die aktion vielleicht was am bordcomputer ramponiert?
Beim MITO meiner Freundin spinnt die Anzeige immer nach der Autowäsche. Ich vermute, dass irgend ein Stecker nicht ganz dicht ist. Wenn die Feuchtigkeit wieder weg ist, dann geht wieder alles. Beim nächsten Service werden wir das mal mitteilen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2010, 22:20
MiTobi MiTobi ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Sep 2009 - Wohnort: 12345 n/a
Alfa Romeo: Giulietta
AW: Außentemperaturanzeige schwankt oder setzt aus

Ich kann beitragen, wie es bei meinem GP damals war: Da hat die Anzeige mal für ein, zwei Tage rumgesponnen und dann etwa ein halbes Jahr lang wieder funktioniert. Danach ist sie dann aber ganz ausgefallen bzw. hat völlig falsche Temperaturwerte angezeigt. Es lag am Temperaturfühler im Spiegel, den gab es aber nicht einzeln, was die Reparatur recht kostspielig gemacht hätte, wenn es nicht auf Garantie gegangen wäre. Weiß nicht, ob das beim Mito immernoch so ist, dass in dem Fall der halbe Spiegel getauscht werdne muss.

Fazit: Wenn die Anzeige mal spinnt, lieber gleich auf einen Austausch drängen, bevor das Problem dann erst nach der Garantiezeit wieder auftritt.

Gruß
Tobi
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.11.2010, 00:18
6Speeder 6Speeder ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2009 - Wohnort: 01 Dresden
Alfa Romeo: Alfa Romeo von 6Speeder Alfa Romeo Mito Turismo 1,4 16V
AW: Außentemperaturanzeige schwankt oder setzt aus

also ich habe heute mal den vebrindungsstecker zwischen tür und karosse aufgemacht.
der sah schon etwas feucht innen drin aus. und der eine pin ist auch ziemlich stark angerostet.

der ganze fehler trat bei mir auch nach eine autowäsche auf.

was mir auch aufgefallen ist. wenn ich das auto per fernbedienung öffne und die tür aufmache, zeigt das display die richtige temperatur an. sobald ich dann die zündung anmache , sackt die temperatur ab. und während der fahrt speilt das ding verrückt. wenn dann die drei striche auftauchen, geht dann auch die klima nicht mehr und alles beschlägt innen. fetzt nicht

ich dränge jetzt auch auf einen wechsel des fühlers. habe ja noch garantie. habe imn grande forum gelesen, dass fiat mitllerweile wohl reagiert hat und den fühler einzeln anbietet.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.11.2010, 10:39
MiTobi MiTobi ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Sep 2009 - Wohnort: 12345 n/a
Alfa Romeo: Giulietta
AW: Außentemperaturanzeige schwankt oder setzt aus

Korrodierte Stecker scheinen auch so ein typisches Alfa-Problem zu sein, hatte letzten Winter eine ausgefallene Xenon-Höhenregulierung wegen eines verrosteten Steckers.

Gruß
Tobi
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.11.2010, 13:58
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Bäänz W205 (220 BT), AR 937
AW: Außentemperaturanzeige schwankt oder setzt aus

In Italien regnet es ja auch weniger.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:40 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.