380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa MiTo

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #196  
Alt 15.03.2011, 09:38
Diesel Fahrer Diesel Fahrer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2009 - Wohnort: 33 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 1,4 TB
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Zitat:
Zitat von tby147 Beitrag anzeigen
Heute entdeckt, Rost unter dem Lack auf der Heckklappe, also noch unter dem Lack in der nähe vom Emblem.
Fotos wären später nachgereicht.

Gleich mal morgen ab zum freundlichen
hatte letztes Jahr das selbe Problem, wurde aber auf Garantie erledigt........
Nach oben Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 15.03.2011, 22:58
tby147 tby147 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2010 - Wohnort: 1 Wien
Alfa Romeo: Alfa Romeo von tby147 147 1.9 JTD, 1.4 TB MiTo
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

War heute dort, wird Alfa weitergeleitet. Bekomme dann in paar Tagen bescheid
Nach oben Mit Zitat antworten
  #198  
Alt 24.03.2011, 15:34
tby147 tby147 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2010 - Wohnort: 1 Wien
Alfa Romeo: Alfa Romeo von tby147 147 1.9 JTD, 1.4 TB MiTo
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Aussendienstmitarbeiter hat das "OK" gegeben, wird gemacht
Nach oben Mit Zitat antworten
  #199  
Alt 12.06.2012, 18:33
teufelmaus74 teufelmaus74 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2011 - Wohnort: 21079 n/a
Alfa Romeo: Mito 105 PS Multi Air
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Hallo alle zusammen,

vielleicht kann mir jemand helfen.

Wie sind die Serviceintervalle für
den Mito Baujahr 06.20121 /1,4 / 16V / 105 PS.

Habe zwar schon einiges hier gelesen, es gab
aber auch verschiedenen aussagen.

Mein Mito wir diesen Monat 1 Jahr hat aber erst
6000 Km runter, mein Hädler meint die Inspektion
ist fällig, sonst verliert er die Garantie.

Danke für Antworten!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #200  
Alt 12.06.2012, 18:54
scipio scipio ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2009 - Wohnort: xx Erde
Alfa Romeo: xxx
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Hier kannst du immer wieder nachschauen.

Steht aber auch in deiner Betriebsanleitung.

Zitat:
Zitat von teufelmaus74 Beitrag anzeigen
...den Mito Baujahr 06.20121 ...
der wird ja ewig gebaut, arme hard core alfisti ...


Nachtrag: Du bist in 1 Jahr keine 10.000 km gefahren, da ist zumindest Öltausch angesagt.
Der schiebt aber auch Panik...Inspektion halte ich persönlich für überzogen.

Geändert von scipio (12.06.2012 um 19:02 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #201  
Alt 12.06.2012, 19:43
teufelmaus74 teufelmaus74 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2011 - Wohnort: 21079 n/a
Alfa Romeo: Mito 105 PS Multi Air
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Ölwechsel wurde mitte Oktober erst gemacht!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #202  
Alt 12.06.2012, 19:50
chris83 chris83 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2011 - Wohnort: 58239 Schwerte
Alfa Romeo: Alfa Romeo von chris83 früher Giulietta 1.4 TB MultiAir Turismo
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

du hast nach 3000 km einen ölwechsel gemacht?

na dann musst du erst wieder im oktober einen machen und bis dahin pfeif auf die aussage des händlers.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #203  
Alt 12.06.2012, 21:12
Joelporto Joelporto ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2012 - Wohnort: 45 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Joelporto MiTo 1.4 16v Turismo
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Zitat:
Zitat von teufelmaus74 Beitrag anzeigen
Mein Mito wir diesen Monat 1 Jahr hat aber erst
6000 Km runter, mein Hädler meint die Inspektion
ist fällig, sonst verliert er die Garantie.
Nur wenn das über einem Leasingvertrag läuft.

Auf deinen MiTo (Also von dir Gekauft, nicht geleased) kann die Garantie eswegen nicht erlöschen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #204  
Alt 13.06.2012, 08:05
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Aber ist es nicht so, dass er trotzdem nach dem ersten Jahr mal zum Händler/zur Werkstatt muss, um den Stempel in Scheckheft zu bekommen? Denn ohne Stempel kann ich mir schon vorstellen dass die Garantie erlischt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #205  
Alt 13.06.2012, 08:11
Benutzerbild/Avatar von Novellina
Novellina Novellina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2011 - Wohnort: 52 n/a
Alfa Romeo: Giulietta Sport 120PS MY2019
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Zitat:
Zitat von Cooli Beitrag anzeigen
Aber ist es nicht so, dass er trotzdem nach dem ersten Jahr mal zum Händler/zur Werkstatt muss, um den Stempel in Scheckheft zu bekommen? Denn ohne Stempel kann ich mir schon vorstellen dass die Garantie erlischt.
Häh? Wozu?
Der soll nach einem Jahr zum Händler, einfach so, ohne Grund?
Für die Garantie?
Hinfahren, Stempel holen und wieder nach Hause fahren?
Nonsens!
Meiner z.B. ist nicht geleast, ich fahre wie vorgeschrieben zur Inspektion, nicht (viel) später und schon gar nicht früher.

___________________________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #206  
Alt 13.06.2012, 14:03
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Natürlich nicht nur hinfahren für den Stempel, sondern für die Inspektion. Für die Garantie ist denke ich schon wichtig, dass das Heftchen brav abgestempelt ist. Das wollte ich damit aussagen. War als Antwort auf die Frage von teufelmaus74 gedacht. Hier wurde ja ein Ölwechsel gemacht, aber anscheinend nicht bei Alfa, sondern würde der Händler ja nicht angeben, dass sie schon wieder vorbeikommen muss. Oder doch

Und wie die Inspektionsintervalle sind, kann ich leider gerade nicht nachschauen und habe es auch nicht im Kopf. Daher habe ich auch ein Fragezeichen hinter den Satz gesetzt. Dieser sollte ihn (ebenso wie die Formulierung) als Frage kennzeichnen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #207  
Alt 13.06.2012, 14:21
Benutzerbild/Avatar von Novellina
Novellina Novellina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2011 - Wohnort: 52 n/a
Alfa Romeo: Giulietta Sport 120PS MY2019
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Zitat:
Zitat von Cooli Beitrag anzeigen
.....Für die Garantie ist denke ich schon wichtig, dass das Heftchen brav abgestempelt ist. .... Hier wurde ja ein Ölwechsel gemacht, aber anscheinend nicht bei Alfa...Und wie die Inspektionsintervalle sind, kann ich leider gerade nicht nachschauen und habe es auch nicht im Kopf....
Mag sein das das für die Garantie eines geleasten Wagens wichtig ist, daß entzieht sich meiner Kenntnis.
Ob jener von teufelmaus74 aber geleast ist, steht hier nicht und auch nicht ob der Ölwechsel bei Alfa, einem Servicepartner oder woanders gemacht wurde.

Und wie die Inspektionsintervalle sind, habe auch ich nicht 100% im Kopf - aber das sie nicht einmal pro Jahr sind, das weiß ich so gut wie ich meinen Namen weiß.
Sonst hätte ich mir nämlich keinen Neuwagen gekauft. Das wäre ja Geldmacherei ohne Ende.

___________________________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #208  
Alt 28.06.2012, 00:23
HerrMito HerrMito ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jun 2012 - Wohnort: 79 n/a
Alfa Romeo: Mito
AW: Inspektionsintervalle + Lackschäden

Hallo an alle,

bisher habe ich/wir das Geschehen mit den Lackproblemen nur still mitgelesen, doch jetzt melde ich mich auch mal zu Wort, wir haben seit Oktober 2010 einen Alfa Mito in der Farbe Nero Etna und ja wir haben auch Lackschäden (Waschanlage) und Lacknasen, der Wagen ist mittlerweile von vorne bis hinten total verkratzt (Waschanlage).

Beim Alfahändler wollte man uns nicht helfen, nur die üblichen Reden wie das ist so... als wir nach der Lackgarantie fragten mußten sie erstmal anfragen ob das geht, geht natürlich nicht, Alfa hat abgelehnt, wir hartnäckig dran und dann hieß es das muß sich ein Gutachter anschauen...

...Gutachtertermin, ich war da, er ums Auto mal hier und da geschaut und sagte dann, weil auf der Motorhaube erhebliche Lackabplatzer sind, das war Vogelschei.... und da kann man nix machen. Sind äußerliche Fremdeinwirkungen und da gibt es keine Garantie.

Das ganze läuft nun über einen Anwalt und nächste Woche gibt es ein Gegengutachten, also von Kundenfreundlichkeit kann ich da nicht sprechen,
die haben sich gleich von Anfang an quergestellt und machen alle blöd in diesen Alfaautohaus, auch in der Werkstatt sind sie so, richtige Grobmotoriker leider gibt es nur dieses eine Autohaus hier im Ort

Werde euch am laufenden halten, was nächste Woche rauskommt, bei Alfa kaufen wir kein Auto mehr...

Bis dahin der Alfafahrer...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.