380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa MiTo

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25.01.2009, 20:41
rstho87 rstho87 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2008 - Wohnort: 5453 Werfenweng
Alfa Romeo: -
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

Welche Eintragung
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.01.2009, 00:56
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

anstatt meine fragen zu beantworten schreibst du weiterhin irgendwelches (aus den fingern gesaugtes) zeugs.

Zitat:
Zitat von lordhelmchen Beitrag anzeigen
aber früher (vor vielleciht 5 jahren) waren es eben die erfahrungswerte, spritverbrauch leicht höher bei ca. 5% mehr leistung....
wessen erfahrungswerte?
i.d.R. hatten alle boxen (und das schon seit über 10 jahren) einen minderverbrauch von bis zu 1 liter beim JTD.
und das kannst du in allen erfahrungsberichten, die hier im forum stehen nachlesen (ziemlich egal von welchem hersteller, mag variieren aber mehrverbrauch hatte niemand bei gleicher fahrweise).

Zitat:
trotzdem werden bei der programmierung weitaus mehr werte geändert und angepasst/optimiert...
da fehlt mir immer noch die info von welchen werten du überhaupt schreibst?
es drängt sich mir der eindruck auf, dass du keinen schimmer hast wovon du schreibst.
sag einfach wenn du vorurteile/gerüchte aufgeschnappt hast und diese nur wiedergibst oder komm mal mit details rüber.

Zitat:
die idee mit der PS-anpassung für 3 leistungsstufen finde ich auch echt klasse...
das bedarf keiner besondern idee eines tuners.
Alfa gibt die stufen durch den DNA schalter vor, alle änderungen werden sich auf das ürsprüngliche setup beziehen (und das hat unterschiedliche leistung in den 3 stufen).
soll heissen: alle boxen oder softwareanpassungen (chiptuning) werden diese drei leistungstufen haben. genau so wie der MiTo in serienausstattung.
kein tuner wird anfangen die leistungsstufen auf ein niveau zu bringen.

noch etwas allgemeines:
chiptuning und zusatzsteuergerätetuning haben beide ihre vor- und nachteile (dazu gibt es etliche threads im forum). jeder muss für sich entscheiden welches system er in seine karre einbaut.
ich reagiere allerdings sehr allergisch auf hohle phrasen, speziell wenn die auch noch komplett falsch sind.


andré
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.01.2009, 07:05
lordhelmchen lordhelmchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 16515 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von lordhelmchen Giulietta 1.4TB Turismo SP1
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

o.k., ich gebe zu, dass dies nicht meine erfahrungen sind. ich wollte dies schon mal mit einem freund machen (powerbox), is schon einige jahre her und es war sein tdi - wir haben uns viele erfahrungsberichte erlesen und es dann gelassen...

nun habe ich mich heute morgen in der dieselschrauber-community (so wie damals) aufgemacht, herauszufinden, warum ich denn so falsch liege, war mir unbegreiflich. jetzt weiß ichs:

1. wir haben überwiegend erfahrungen mit analogen boxen angeschaut, die hauptsächlich die einspritzmenge durch veränderung der einspritzzeiten ändern - mehr nicht - der erhöhte verbrauch war fast immer eine begleiterscheinung...

2. wusste ich nicht dass die boxen für fiat/alfa-motoren schon lange bessere eigenschaften hatten (aktiv sind/waren nicht passiv)

deshalb entschuldige ich mich für diese famose voreingenommene aussage, jedoch wirst auch du zugeben müssen, dass es eben auch powerboxen gibt und gab, die neben der rußentwicklung auch einen erhöhten dieselverbrauch zur folge haben/hatten... aber meine aussage war zu pauschal, das gebe ich zu...

zu den anderen fragen.... ich bin kein kfz-experte, habe mich nur wegen meine 156 JTD, den ich noch bis samstag fahre, mit beschäftigt und möchte auch nicht auf die veränderung von werten eingehen, ich würde eh wieder nur halbwahrheiten verbreiten, fakt ist dass gegenüber der analogen powerbox, von der ich geredet habe, eben nicht nur die einspritzzeit verändert wird... hatte es bei dem 156er doch gelassen, werde es aber beim mito wieder aufgreifen und bin wirklich gespannt, welche möglichkeiten sich bieten...

so, und nun kannst meinen text wieder auseinander nehmen...

edit: komplett falsch ist überzogen, denn das waren meine aussagen auch nicht... nur ohne erläuterung....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.01.2009, 21:48
TriggerSB27 TriggerSB27 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: 09557 Flöha
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDM
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

@Andre'

Wenn du dich so gut auskennst, wovon ich mal ausgehe, dann erkläre und doch mal was durch die Novitec Box für Parameter verändert werden.
Bei dieser Box habe ich noch ein gewisses Vertrauen. Andere Boxen bereiten mir schon ob des D-SUB Anschlusses Kopfzerbrechen. Und ich hab schon Bilder gesehen wo in der geöffneten Box für paar 100€ nur ein Wiederstand drinne war.

Geändert von TriggerSB27 (26.01.2009 um 21:52 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26.01.2009, 23:45
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

Zitat:
Zitat von lordhelmchen Beitrag anzeigen
so, und nun kannst meinen text wieder auseinander nehmen...
ich will nichts auseinandernehmen, ich hinterfrage nur
oder stelle deine kompetenz in frage.

Zitat:
edit: komplett falsch ist überzogen, denn das waren meine aussagen auch nicht... nur ohne erläuterung....
das sehe ich anders. wir sind hier in einem Alfa forum und nicht in einem TDI forum. auch für die TD von Alfa gab es schon boxen, die eine ordentliche leistungssteigerung bei gleichzeitigem minderverbrauch lieferten. ich habe keine ahnung von TDI-boxen, da wir hier aber in einem Alfa forum sind, brauche ich das glaube ich auch nicht zu haben

am einfachsten wäre es wenn alle diejenigen, die mal etwas gehört haben, dies auch als hörensagen kennzeichnen würden und es nicht als tatsache posten würden. das betrifft ganz allgemein die forenwelten...


Zitat:
...und ich hab schon Bilder gesehen wo in der geöffneten Box für paar 100€ nur ein Wiederstand drinne war
so eine box könnte niemals den versprochenen/gewünschten erfolg bringen. moderne boxen haben eine aufwendige elektronik. die qualitätsunterschiede liegen da vor allem in der reaktionszeit. aber ich bin kein elektroniker, da gibt es andere mit richtig plan, die das erklären könnnen.

in kurzform (lange versionen findest du ein paar sehr gute im forum):
bei den boxen werden werte der entscheidenden sensoren (z.B. MAP, raildruck) verändert. die motorelektronik bekommt also modifizierte werte und regelt alles nach dem von Alfa/Bosch programmierten originalen kennfeld. es wird also das komplette originale kennfeld mit allen parametern "verschoben".

beim chiptuning muss die motoronic gehackt und richtig interpretiert werden. dann wird das interpretierte kennfeld durch den hacker modifiziert und in den wagen zurückgespielt (was da am kennfeld geändert wird, verrät i.d.R. keiner der "tuner", vermutlich weil die meisten gar nicht wissen was die da aufspielen). wie ich schon schrieb gibt es nicht viele firmen, die so etwas wirklich können. die meisten "tuner" kaufen das zeug zu und spielen es 1:1 auf den wagen (und tuen vielleicht noch so als ob).

wenn es richtig gemacht wird und der tuner wirklich plan hat, kann nach kundenwunsch exakt programmiert werden, doch i.d.R. ist das nicht für 500,- bis 750,- Euro gemacht, es kostet sehr viel zeit und einige testfahrten/prüfstandsläufe. und i.d.R. weiss der kunde gar nicht was er genau will, es soll halt "nur" mehr leistung dabei herauskommen.

elektroniker sehen die boxen als unzulängliche lösung an (vergl. auch die diskussionen zwischen stephanV6 und mir), mich persönlich interessiert das weinig weil sie voll und ganz ihren zweck erfüllen und das mit einem sehr guten ergebnis (und darauf kommt es ja letztendlich an. niemand interessiert es welches mittel in der klimaanlage steckt, hauptsache sie funktioniert so wie gewollt. und das langfristig!). bei guten boxen tun sie das auch besser als so manch ein "echtes chiptuning" (anders herum geht es natürlich auch).
die vorteile liegen IMHO klar bei einer box. sie lässt sich problemlos wieder ausbauen und hinterlässt keinerlei spuren, man kann sie von auto zu auto mitnehmen (sofern man beim JTD bleibt), sie kosten i.d.r. weniger und die originale motorsteuerung bleibt jungfräulich.

beim 2.4 JTD mit 210PS stossen die boxen jetzt aber an ihre grenzen (da würde ich keine box mehr nehmen, aber da würde ich auch nicht mehr mit chiptuning anfangen).
original wird schon so viel aus dem motor herausgeholt, das die boxen keinen so grossen effekt erzielen. beim chiptuning kann man im unteren und mittleren drehzahlbereich etwas herumspielen und subjektiv etwas mehr leistung herausholen.

in meinem 145 habe ich eine frei programmierbare box. ich habe die anstelle einer frei programmierbaren einspritzung gewählt, weil so alle schutzmechanismen der motronic bestehen bleiben und es deutlich einfacher zu programmieren ist.
und ein ganz entscheidender vorteil: wenn ich mich bei der programmierung vertue, greift die motronic ein und springt ins notprogramm. hat meinem motor schon mehrfach das leben gerettet


andré
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User bedanken sich bei André für den hilfreichen Beitrag
  #21  
Alt 27.01.2009, 14:25
Brera939 Brera939 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 10 Wien
Alfa Romeo: 159 3.2 JTS Q4 Automatik
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

@Andre:

Kannst Du auch etwas über die CAN Leistungsmodule von ****** für die JTS Benzinmotoren sagen? Ich glaube -bin aber nicht mehr sicher- dass Du beim Mito eine ****** Box hast, oder?

Beim Mito Benziner mit der Turboaufladung ist mir das schon klar, nur wie kann
ein Saugbenziner plötzlich über ein CAN-Modul "optimiert" werden?

Dachte bei den Saugbenzinern ist nur klassisches Chip- bzw. OBD-Tuning möglich.

Hat wer Infos dazu?

danke, ciao.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.01.2009, 14:58
lordhelmchen lordhelmchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 16515 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von lordhelmchen Giulietta 1.4TB Turismo SP1
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

nur, dass kein falsches bild von mir aufkommt... ich bin schon bewusst hier im alisti-forum, war von jeher kein freund bestimmter deutscher automarken, aber als "junge" hab ich mich halt auch den freuden meiner freunde hingegeben... ich selbst bin bis 2005 eher japanische auto's gefahren .z.b nen mx-3, hab dann mit dem 156er zu alfa gewechselt und will seit dem auch nicht mehr weg ^^ alfa hats mir angetan....

hmmm andré, hört sich alles sehr interessant an.... würde mit dir zu gegebener zeit mehr drüber reden, eine frei programmierbare box wäre schon ne absolut interessante sache, zumal ich als unterstützung nen kfz-mechaniker habe... wäre schon nicht schlecht, wenn man solch eine box für den mito bekäme... ich hoff immer noch, dass ich die leistungsveränderungen differenzieren kann nach den einstellung a bis d.... denn wenn ich "a" fahren muss reicht die leistung, wenn ich im pendlerverkehr auf "n" bin reicht auch eine sanfte steigerung, aber in "d" darf sie dann auch etwas mehr sein ^^ jedenfalls solch eine lösung echt sinnvoll...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.01.2009, 16:00
El Mariachi El Mariachi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2008 - Wohnort: 86 Allgäu
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

@lordhelmchen

die Box mir Widerstand für ein paar Hundert Euro, die Du angesprochen hast gibts einerseits für japanische Motorräder, um die Kennfeldänderung im 2. & 3. Gang zur Lautstärkenreduzierung zu überbrücken (wird über Gangsensor geregelt), alternativ kann auch der Stecker zum Gangsensor abgezogen werden

Zum anderen gibts das Dingens immer noch in der E-Bucht für "alle Fabrikate". Nennt sich IAT-Tuning. An den Luftmassenmesser wir eine Box angeklemmt, die mittels Widerstand falsche Werte ans Steueregrät schickt und vermittelt, daß mehr Luft angesaugt wird. Dadurch wird mehr Kraftstoff zugegeben, das Gemisch überfettet, Mehrleistung gleich 0 und mitunter geht der Kat durch den unverbrannten Kraftstoff hopps.

Hat in beiden Fällen nichts mit seriösem Tuning zu tun.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 27.01.2009, 16:05
lordhelmchen lordhelmchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 16515 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von lordhelmchen Giulietta 1.4TB Turismo SP1
AW: Novitec Powerrail Zusatzsteuergeräte

@ el mariachi... das ist mit sicherheit nicht solch eine box, die andré meint, aber vielleicht die dinger, vor denen ich immer gewarnt wurde ^^ lies dir mal einige beiträge von andré durch, ich glaube nicht, dass er sein auto durch solch eine box verschandeln würde....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.01.2009, 17:02
El Mariachi El Mariachi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2008 - Wohnort: 86 Allgäu
AW: Novitec Powerrail JTD Zusatzsteuergeräte

Ähm.... hab ich nicht geschrieben,

"@lordhelmchen: ...die Box die Du angesprochen hast..."?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 27.01.2009, 18:35
TriggerSB27 TriggerSB27 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: 09557 Flöha
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDM
AW: Novitec Powerrail JTD Zusatzsteuergeräte

So nun bin ich bissel schlauer,sich durch Foren lesen bringt also doch was .

Weis jemand wann den erste "gute" Boxen für den 1.6 JDTM kommen sollen, oder am besten hier im Shop angeboten werden? Für den Benziener gibts ja schon einige. Ich werde erst mal die Variante Box testen und ggf. zurückschicken. Oder aber glücklich werden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.01.2009, 18:27
TriggerSB27 TriggerSB27 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: 09557 Flöha
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDM
AW: Novitec Powerrail JTD Zusatzsteuergeräte

So gestern mit novitec gemailt.

Powerrail für 1.6 kommt.

Ein paar Punkte aus der Mail:
-"Auch für den MiTo haben wir ein Powerrail geplant!"
-"Wir werden voraussichtlich im März unser Programm für dieses Modell vorstellen."
-"Die Mehrleistung wird wahrscheinlich wieder bei ca. 25PS liegen."

klingt erst mal nicht viel. wenn man aber bedenkt das man es auch beim 159 spürt und die 25 ps prozentual zu 150PS weniger sind und die Karre schwehrer ist, könnte es ausreichend sein.

dann kann der Frühling ja kommen!

Habs auch mal im 1.4 TB fred gepostet weil in der Mail stand für den Benziner
gibts noch keinen Termin für ne Box ect.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 09.02.2009, 22:22
itdream itdream ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2009 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von itdream Giulietta 1.4 TB MA QV sportiva
AW: Novitec Powerrail JTD Zusatzsteuergeräte

Hey Leute,

so das hier bereits zwischen einigen zu Missverständnissen gekomment ist, vorweg, ich habe nicht wirklich ahnung von diesem Novitec Powerrailgerät.

Bis jetzt habe ich nur gute Dinge darüber gehört. Kann mir mal bitte jemand kurz auflisten was die Nachteile von seiner Box sind??

Danke

Gruß

Andi
Nach oben Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.02.2009, 12:42
rstho87 rstho87 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2008 - Wohnort: 5453 Werfenweng
Alfa Romeo: -
AW: Novitec Powerrail JTD Zusatzsteuergeräte

Hat jemand schon einen Erfahrungsbericht zu dem Powerrail JTD explizit auf den Mito bezogen?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 20.02.2009, 13:01
lordhelmchen lordhelmchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 16515 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von lordhelmchen Giulietta 1.4TB Turismo SP1
AW: Novitec Powerrail JTD Zusatzsteuergeräte

wird doch voraussichtlich erst im März kommen... steht gleich 3 Beiträge höher...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.