380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa MiTo

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29.03.2017, 16:42
Handwascher Handwascher ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2012 - Wohnort: 04 n/a
Alfa Romeo: MiTo 1.6JTDm, "Tom-Kur"
AW: Kühlerlüfter - Problem

Moin,

100%ig DPF Regeneration!

Bei einer Beladung von ca.75% fängt die Regeneration an, Lüfter läuft, Auto stinkt und bei Gaspedalstellung Bodenblech aus tiefen Drehzahlen, also wenn der Lader kräftig arbeiten muss, wird's finster hinterm MiTo.
Macht meiner schon seit ich ihn habe, ca.95Tkm.

Wenn die Regeneration einsetzt, bei ca.75%, und du kurze Zeit später den Wagen abstellst, dann wieder startest, ist die Beladung vielleicht bei 65%. Wenn dann alle Parameter passen, also Kühlwassertemperatur, Öl etc. wird bei spätestens 75% wieder eine DPF Regeneration eingeleitet.
Diese Spiel findet solange statt bis der DPF eine Beladung von ca. 25% hat. Dann ist die Regeneration abgeschlossen!

Bei mir verursachten 70Km +/- 10Km Fahrt eine Beladung von ca.10%.
Heisst, spätestens alle 400Km wird der DPF gereinigt.
Je nach Fahrprofil auch eher oder später. Auf der Autobahn auch schon mal 1000Km ohne Regenartion.

Heuer mit der Tom-kur AGRoff und angepassten DPF Intervallen regeneriert er etwas weniger, wobei ich festgestellt habe das ARAL Ultimate Diesel das Intervall etwas streckt.

MfG
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.04.2017, 10:16
Dieselschub Dieselschub ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2017 - Wohnort: 64319 Darmstadt-Dieburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDm
AW: Kühlerlüfter - Problem

Hallo zusammen,

also ich habe ihn am Freitag mal auslesen lassen...
Ergebnis war: keine Fehler.

Da habe ich nochmal drum gebeten den Differenzdrucksensor auszulesen...
Ergebnis: DPF zu 82,2% zu

Aussage des Werkstattmeisterns (Fiat - Alfa Werkstatt) war, das der laufende Lüfter, Qualm aus dem Auspuff, und der trägere Durchzug i.V.m. dem hohen Verbrauch völlig normal sei im Freibrennmodus.

Auch er war allerdings der Meinung das 80km (2 mal 40km am Stück) völlig ausreichen müssten um keine Probleme zu bekommen, aber anscheinend ja doch nicht.

Ich muss also fahren, fahren, fahren...am besten mal 200km am Stück oder sowas, damit der DPF mal deutlich freier wird.
Kann wohl sein das der Wert seit langem irgendwie zwischen 70% und 90% oder irgendwas in der Art schwankt und dann halt fast bei jeder Fahrt die Regeneration startet.

Muss mir jetzt mal etwas überlegen um eine längere Strecke am Stück zu fahren...macht man ja nicht einfach mal so aus Zeitvertreib.

Aber Ergebnis ist wie gesagt das es wohl definitive am DPF liegt (wie hier ja auch schon gesagt wurde

Die Funktion und Sinnhaftigkeit des DPF ist zwar etwas fragwürdig wenn ich extra lange (sinnbefreite) Fahrten einbauen muss um Probleme zu vermeiden, aber das ist ein anderes Thema
Auch überlege ich gerade in wieviel Prozent der Fahrtstrecken insgesamt EURO5 erfüllt wird .....na egal....am besten nicht weiter drüber nachdenken..

Also besten Dank für alle Antworten.
Werde berichten wie sich das ganze weiter entwickelt...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.04.2017, 18:19
Handwascher Handwascher ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2012 - Wohnort: 04 n/a
Alfa Romeo: MiTo 1.6JTDm, "Tom-Kur"
AW: Kühlerlüfter - Problem

Hi,

ein hängendes AGR könnte auch der Verursacher sein, allerdings wird da ein Fehler abgelegt.
Ebenfalls könnte ein defekter Injektor der Übeltäter sein, läßt sich mit einem Rücklaufmengentest herausfinden.
Die Beladung des DPF wird über den Differenzdruck ermittelt, der Sensor dafür ist, wenn du vor der geöffneten Haube stehst, rechts neben dem Steuergerät an der Spritzwand angebracht.
Hab meinen auch schon 2x neu, oft kann es hilfreich sein die Schläuche zu lösen und mit Druckluft Richtung DPF durchzupusten (NICHT IN DEN SENSOR SELBST!!). Die Werte des Sensors kann man auch mittels alfaOBD auslesen.

MfG.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.04.2017, 10:17
Dieselschub Dieselschub ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2017 - Wohnort: 64319 Darmstadt-Dieburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDm
AW: Kühlerlüfter - Problem

Hallo,

vielen Dank für die guten Tipps

Beim "auslesen" sind wir wieder beim Thema...

Ich würde mir gerne alles besorgen was ich benötige um selbst auslesen und löschen zu können, auch Serviceintervall zurücksetzen und all sowas...

Was brauche ich dazu alles genau?
Kann da einer konkrete Empfehlungen geben?
Kabel sind relative klar...aber was die Software angeht bin ich unsicher...

Vielen Dank schonmal
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.04.2017, 11:04
Handwascher Handwascher ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2012 - Wohnort: 04 n/a
Alfa Romeo: MiTo 1.6JTDm, "Tom-Kur"
AW: Kühlerlüfter - Problem

Hi,

ich nutze alfaOBD für android, habe ich auf dem Smartphone und somit immer dabei.
Hardware nutze ich:

Interface AutoDia für Fiat Alfa Romeo Lancia OBD 2 Diagnose Scanner OBD2 Tester

In Verbindung mit dem gelben Adapter A3 kommt man auch in andere Steuergeräte.

MfG.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 03.05.2017, 13:14
Dieselschub Dieselschub ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2017 - Wohnort: 64319 Darmstadt-Dieburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDm
AW: Kühlerlüfter - Problem

Hallo zusammen,

vielen Dank nochmals für die Antworten.

Ich bin das die vergangenen 4 Tage insgesamt 800km gefahren. Davon 2x 250km am Stück. Nachdem er ordentlich warm gefahren war, bin ich auch zügig gefahren, in der Hoffnung das das DPF-Problem dadurch mal aus der Welt geschafft wird. Denke bei 160km/h + wurde da alles knacke heiß, sodas der Filter jetzt wieder optimal frei sein müsste. Werde jetzt mal beobachten ob das Problem weiterhin auftritt. Hatte es innerhalb der gefahrenen 800km 3-4 mal das der Lüfter lief, ging dann aber auch von allein wieder aus.

Ich werde berichten wie es nun ist

Beste Grüße

ps.: die 800km haben mal wieder echt verdammt viel Spaß gemacht
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.05.2017, 16:37
blindco blindco ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 00000 n/a
Alfa Romeo: MiTo 1.6 JTDM
AW: Kühlerlüfter - Problem

Leuchtet bei Euch eigentlich immer das orange Lämpchen in der Instrumententafel, wenn er regeneriert?

Hab das bisher nur zweimal innerhalb 100.000km gesehen.
Freigebrannt hat er aber sicherlich öfter, dann qualmt es auch immer extrem weiß.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.05.2017, 14:02
Dieselschub Dieselschub ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2017 - Wohnort: 64319 Darmstadt-Dieburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDm
AW: Kühlerlüfter - Problem

Hallo.

also die Lampe leuchtet nur wenn der Filter einen bestimmten Wert der "Verstopfung" erreicht hat (auf jeden Fall über 80%)

Bei mir leuchtet das zur Zeit etwa alle 4 Wochen beim Kurzstreckenbetrieb.


Hatte ihn übrigens nochmals auslesen lassen nach der "Tour"
Vorher (einige Tage) lag der Wert bei 82%
Wie gesagt....es waren insgesamt knapp 800km. Davon 500km Autobahn bei sehr zügiger Fahrt (160km/h aufwärts)
4 -5 mal Vollgasetappe bis zum erreichen der vmax.

Hab mich leider sehr über den neuen Wert wundern müssen....77%

Also noch iealer frei-fahren geht echt nicht....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 31.05.2017, 10:18
Dieselschub Dieselschub ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2017 - Wohnort: 64319 Darmstadt-Dieburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,6 JTDm
AW: Kühlerlüfter - Problem

Hallo,

Ich wollte nur mal einen kurzen "neusten Stand" durchgeben

Am vergangenen langen WE hat der Mito mal wieder Auslauf bekommen.
Donnerstag 800km Autobahn am Stück und Sonntag das ganze Retour.
Gefahren bin ich 120km/h Tempomat mit jeweils 2-4 Vollgasetappen.
Viel Stau und viel Verkehr gehören ja leider schon fast dazu

Ich hoffe und denke das der DPF nun frei ist.
Lediglich direkt nach dem losfahren am Donenrstag hatte er mal wieder eine Regenerations - Phase (merkt man an ca. 2l höherem Momentanverbrauch)
Während der gesamten restlichen knapp 1600km habe ich keine weitere Regenerations - Phase bemerkt.
Klima hatte ich auf dem Hinweg immer mal wieder kurzzeitig an, auf dem Rückweg durchgehend.
Bin höchst zufrieden wie er sich verhalten hat in Bezug auf dieses komische Lüfterproblem / Regeneration.

Auf dem Hinweg hatte ich einen Durchschnittsverbrauch von 4,7l/100km und auf dem Rückweg 4,4l/100km (stimmt übrigens auch wenn ich es ausrechne!)
Bin begeistert wie sparsam der auf so einer langen Fahrt ist.
Als Vmax. lief er 215km/h....220km/h bei etwas Gefälle

Also besser geht es nicht! Fuhr sich auch mehr als super!

Ich werde das Thema weiterhin beobachten, hoffe aber das der Filter nun etwas freier ist und daher keine "Probleme" mehr macht.

Mich würde jetzt schon der Wert des DPF interessieren, aber das kostet ja auch immer wieder....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.11.2017, 11:05
blindco blindco ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 00000 n/a
Alfa Romeo: MiTo 1.6 JTDM
AW: Kühlerlüfter - Problem

Heute morgen hat sich der DPF wohl mal wieder gereinigt.
Starker weißer Qualm beim anfahren bergauf. Kann man schon mit einer Nebelmaschine vergleichen! War dann aber nach 1km wieder weg.

An der nächsten Ampel hat mich der hinter mir fahrende angesprochen, dass mein Auto weiss qualmt und wohl Öl verbrennt, da es danach stinkt.

Muss also schon heftig sein, hattet ihr das auch mal so extrem?

Hab jetzt gut 180 tkm runter mit dem 1.6er Diesel.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:21 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.