380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa MiTo

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2014, 14:19
83erSandro 83erSandro ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Aug 2014 - Wohnort: 35794 Limburg-Weilburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,4 16V 95PS Benziner Baujahr 2008
Mito startet nicht mehr

Guten Tag, bin seit heute neu hier und ich werde das Problem meines Mitos so gut wie möglich beschreiben.

Erst mal die Daten des Wagens

1,4l 16V, 95 PS, Bj 2008 Benziner knappe 93000 km gelaufen.

Gestern wollte ich mit dem Auto zum Einkauf fahren.Auto aufgemacht per Zentralverriegelung, da ging sie noch.Die Heckklappe ging auch noch auf.Wollte Auto starten.Da tat sich so gut wie garnichts.Der Motor hatte nicht einmal ein bisschen gedreht.Dannkam die Fehlermeldung im Display.

Airbag defekt - Siehe Handbuch

Das konnte ich mir schon mal nicht erklären
Dann bat ich meinen Nachbarn, das wir die Batterie mit seinem Auto überbrücken.Dann lief der Motor und ich hab gedacht alles wäre wieder in Ordnung.
Pustekuchen, im Stand verlor der Wagen beim laufenden Motor immer mehr an Kraft.Dann wollte ich losfahren und merkte dabei das die Servolekung nicht einwandfrei funktioniert.Wenn man bisschen am Lenkrad dreht nach Links zum Beispiel geht es dann ruckartig wieder nach rechts.
Sehr seltsam.
So konnte ich auf garkeinen Fall Fähren.Hab's Auto wieder ausgemacht und zugeschlossen.
Heute hab ich die Spannung der Batterie gemessen.
10,37 Volt wenn die Zündung aus ist und 8,9 Volt wenn sie an ist.
Die Zentralverriegelung geht auch heute nicht mehr, der Kofferraum ging gestern schon nicht mehr auf.Wenn man die Tür aufmacht geht das Fenster wie gewohnt nicht bisschen runter.Wenn man bei eingeschalteter Zündung den Blinker nach rechts oder links betätigt, zeigt er andere Fehlermeldungen wie zum Beispiel

Standlicht kontrollieren lassen, die Tankanzeige schwankt etwas, die Taxhonadel geht ganz ganz leicht hoch und wieder runter.

Die Fehlermeldung im Display ist immer noch die gleiche.
Das Airbag defekt sei.

Vorgestern ist mein Vater mit dem Auto noch gefahren, da ging alles einwandfrei!!!

Alles irgendwie total verhext.Ich weis das ich jetzt viel geschrieben habe, aber ich hoffe das mir irgendeiner bitte da helfen kann.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2014, 15:04
monkeypolo monkeypolo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 22848 Norderstedt
Alfa Romeo: Mito 1,4 TB 155PS
AW: Mito startet nicht mehr

einfach mal die battrie ausbauen und aufladen(vollladen) denn einbauen und starten und die spannung messen solte so 14v sein
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2014, 15:27
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Mito startet nicht mehr

Vielleicht Lichtmaschine? Gabs es da nicht bei den ersten Mitos mal das Problem, dass irgendeine Ablaufrinne an einer schlechten Stelle verläuft und falls verstopft das Wasser direkt in die Lichtmaschine läuft?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2014, 18:39
83erSandro 83erSandro ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Aug 2014 - Wohnort: 35794 Limburg-Weilburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo Mito 1,4 16V 95PS Benziner Baujahr 2008
AW: Mito startet nicht mehr

Zitat:
Zitat von monkeypolo Beitrag anzeigen
einfach mal die battrie ausbauen und aufladen(vollladen) denn einbauen und starten und die spannung messen solte so 14v sein
Ja das mit dem aufladen ist erstmals die günstigste Variante.Werde ich ausprobieren und dann bescheid geben.
Aber was ist mit den Fehlermeldungen im Display?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.08.2014, 12:13
Marco Mito TCT Marco Mito TCT ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: n/a
Alfa Romeo: Mito 1,4 TCT 140 PS
Arrow AW: Mito startet nicht mehr

Na das hört sich so an als hätte die Batterie einem Zellenschluß aufladen bringt da nix mehr eine neue Batterie muss her.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.08.2014, 15:02
vazelosw124 vazelosw124 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2014 - Wohnort: 53111 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo MiTo 1.6 JTDM
sauer AW: Mito startet nicht mehr

Hallo

die Fehlermeldungen tauchen alle nacheinander auf, da das komplette System nicht mehr ausreichend mit Strom versorgt werden kann. Durfte die Erfahrung auf der Autobahn machen..

Ungefährer Ablauf:

Servo spinnt und i.wann komplett weg
ABS und ASR fallen aus
Airbag defekt
Radio fällt aus
Display- und Tachobeleuchtung am flackern

Nach der Überbrückung lief auch wieder alles rund und einwandfrei, sobald aber die Kabel wieder entfernt waren kurz darauf wieder das gleiche Spiel..
Habe den 1.6 JTDM und bei mir ist es tatsächlich die Lichtmaschine, bin also die letzten Kilometer davor auf restlicher Batterieladung gefahren. Prüfe dringend deine Lichtmaschine. Hattest du davor komische turbinenartige Geräusche festgestellt (drehzahlabhängig)? Dann ist das Lager der LiMa defekt.

Wäre interessant wenn jemand eine Anleitung zum Ausbau der LiMa des 1.6 JTDM schreiben / hochladen könnte, habe nämlich derzeit auch den Ärger

LG
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.