380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulietta (940)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2019, 18:53
Aff1610 Aff1610 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 80 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV, Mito QV (ex), Alfa 159 2.4 (ex), Alfa 166 3.0 (ex)
Hallo Service & Zahnriemen Preise

Hallo liebe Alfistis!! mich würde ja interessieren wie viel ihr für ein Service inklusive Zahnriemen so bezahlt und wie zufrieden ihr seid mit euer Werkstatt.

Giulietta QV.

Zahnriemen,Spanner und Wasserpumpe inkl riemenspanner
Alle Filter
Zündkerzen 4stk
Selenia sport Power 5l
Kühlflüssigkeit gewechselt inklusiv Behälter da der nicht mehr Ordnung war.
Beide Xenonbrenner Einbauen (selbst mitgebracht) + Einstellen.

Natürlich Alfa Werkstatt.

natürlich werde ich erzählen wie viel es gekostet hat.

Grüße aus Österreich und schöne Weiterfahrt!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2019, 04:30
matbhm matbhm ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2013 - Wohnort: 10783 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 2.0 JTDM 125 kw
AW: Service & Zahnriemen Preise

Gut, ich fahre keine QV. Aber weshalb die Xenon-Brenner von der Werkstatt wechseln lassen? Ich habe zwei Stück von Osram, die Xenarc Nightbreaker Laser, für zusammen knapp 120,- € (inzwischen leider etwas teurer) selbst eingebaut. Einstellung war nicht nötig (hab's ausgemessen). Hat knapp 15 Minuten gedauert (man muss auf der Beifahrerseite das Steuergerät demontieren).
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.10.2019, 12:57
Aff1610 Aff1610 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 80 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV, Mito QV (ex), Alfa 159 2.4 (ex), Alfa 166 3.0 (ex)
AW: Service & Zahnriemen Preise

Zitat:
Zitat von matbhm Beitrag anzeigen
Gut, ich fahre keine QV. Aber weshalb die Xenon-Brenner von der Werkstatt wechseln lassen? Ich habe zwei Stück von Osram, die Xenarc Nightbreaker Laser, für zusammen knapp 120,- € (inzwischen leider etwas teurer) selbst eingebaut. Einstellung war nicht nötig (hab's ausgemessen). Hat knapp 15 Minuten gedauert (man muss auf der Beifahrerseite das Steuergerät demontieren).
naja weil ich diese nicht einstellen kann und ein xenon brenner nie gewechselt habe deshalb hab ich mir gedacht naja dann verbinde ich des mal
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.10.2019, 13:15
privatejoker privatejoker ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Mar 2019 - Wohnort: 31275 Niedersachsen
Alfa Romeo: Guilietta
AW: Service & Zahnriemen Preise

Wir haben letztens den 30.000er Service an unserer 2016er Jule machen lassen.
Aber ohne Ölwechsel dafür aber neue Bremsflüssigkeit.
Zündkerzen wurden auch erneuert und Winterreifen ausgewuchtet.
Alles zusammen waren 407 €.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.10.2019, 13:30
brightoutside brightoutside ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2015 - Wohnort: 68 Mannheim
Alfa Romeo: Alfa Romeo von brightoutside Giulietta QV
AW: Service & Zahnriemen Preise

Zitat:
Zitat von Aff1610 Beitrag anzeigen
Hallo liebe Alfistis!! mich würde ja interessieren wie viel ihr für ein Service inklusive Zahnriemen so bezahlt und wie zufrieden ihr seid mit euer Werkstatt.

Giulietta QV.

Zahnriemen,Spanner und Wasserpumpe inkl riemenspanner
Alle Filter
Zündkerzen 4stk
Selenia sport Power 5l
Kühlflüssigkeit gewechselt inklusiv Behälter da der nicht mehr Ordnung war.
Beide Xenonbrenner Einbauen (selbst mitgebracht) + Einstellen.

Natürlich Alfa Werkstatt.

natürlich werde ich erzählen wie viel es gekostet hat.

Grüße aus Österreich und schöne Weiterfahrt!
Ich habe viele Angebote von der Umgebung (Mannheim) für Zahnriemen+Rollen+Wasserpumpewechsel. Liegen alle zwischen 900-1000 Euro ohne Inspektion/Wartung natürlich.

Gruß
Christos
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei brightoutside für den hilfreichen Beitrag:
  #6  
Alt 17.10.2019, 13:42
Schleicher Schleicher ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2019 - Wohnort: 4X n/a
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0 Turbo 16V Q4
AW: Service & Zahnriemen Preise

Ich bin vor kurzem auf diese Auflistung des Besitzers einer Giulietta QV TCT gestoßen. Beim Wechsel von Zahnriemen und Wasserpumpe wurden wahrscheinlich sonst keinerlei Arbeiten durchgeführt, da mir der Preis sehr niedrig vorkommt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Service & Zahnriemen Preise-beispiel_wartungen_giulietta.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.10.2019, 14:43
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 Sei Giorni
Confused AW: Service & Zahnriemen Preise

Zitat:
Zitat von Schleicher Beitrag anzeigen
Ich bin vor kurzem auf diese Auflistung des Besitzers einer Giulietta QV TCT gestoßen. Beim Wechsel von Zahnriemen und Wasserpumpe wurden wahrscheinlich sonst keinerlei Arbeiten durchgeführt, da mir der Preis sehr niedrig vorkommt.
Hallo,

350 Euro kommt sehr nahe an den reinen Teilepreis (Originalteile) heran, ohne Arbeiten.
Ich bezweifele stark, das man eine Werkstatt findet, die bei einer Giulietta QV den Zahnriemen inkl. WaPu für 350 Euro (Teile inkl. Arbeit) macht.

Generell finde ich diese Fragerei nach Kosten für verschiedene Arbeiten (Zahnriemen, Kundendienst, Ölwechsel usw.) relativ sinnfrei, da es von Region zu Region, Stadt zu Stadt, Werkstatt zu Werkstatt große Unterschiede gibt welche einfach nicht vergleichbar sind.

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei bonsai666 für den hilfreichen Beitrag:
  #8  
Alt 17.10.2019, 16:48
brightoutside brightoutside ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2015 - Wohnort: 68 Mannheim
Alfa Romeo: Alfa Romeo von brightoutside Giulietta QV
AW: Service & Zahnriemen Preise

Zitat:
Zitat von bonsai666 Beitrag anzeigen
Hallo,

350 Euro kommt sehr nahe an den reinen Teilepreis (Originalteile) heran, ohne Arbeiten.
Ich bezweifele stark, das man eine Werkstatt findet, die bei einer Giulietta QV den Zahnriemen inkl. WaPu für 350 Euro (Teile inkl. Arbeit) macht.

Generell finde ich diese Fragerei nach Kosten für verschiedene Arbeiten (Zahnriemen, Kundendienst, Ölwechsel usw.) relativ sinnfrei, da es von Region zu Region, Stadt zu Stadt, Werkstatt zu Werkstatt große Unterschiede gibt welche einfach nicht vergleichbar sind.

Gruß
350 kosten einfach nur die Teile. Oder vielleicht hat der lieber Mann die Teile selbstgekauft und dann wurde nur die Arbeit berechnet, keine Ahnung.

Generell aber ich finde es sinnvoll, dass wir unter uns informieren, so dass man weiß was zu ihm preislich kommt. Und wenn, wie du sagst, sehr große Abweichungen gibt's, dann fahre ich lieber dahin, wo es günstig ist.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.10.2019, 17:33
elmi elmi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 34 zwehren
Alfa Romeo: 2x939/940, keinen mehr
AW: Service & Zahnriemen Preise

Zitat:
Zitat von brightoutside Beitrag anzeigen
......, keine Ahnung.
oder, oder, oder,... und genau deswegen ist es generell nicht sinnvoll Preise mitzuteilen weil es mind. 100.000 individuelle Fälle gibt die jeweils hinterfragt werden müssten.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei elmi für den hilfreichen Beitrag:
  #10  
Alt 17.10.2019, 17:58
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Service & Zahnriemen Preise

Also ich geh schon davon aus, dass die Ersatzteilpreise von Originalteilen (im EK für die Alfa-Werkstatt) Deutschlandweit sehr ähnlich wenn nicht sogar identisch sind.
Die Anzahl Arbeitsstunden sollten ja auch ähnlich sein (klar ist einer etwas schneller, der andere etwas langsamer). Das einzige was sich dann wirklich unterscheidet nach Region ist der Stundensatz. Von daher macht das Vergleichen schon Sinn, ausser man hat Angst vor einer gewissen Transparenz.

Ich bin gerne bereit bei einer Werkstatt der ich vertraue etwas mehr zu zahlen und das geht sicher den meisten so. Aber wenn es einem teuer vorkommt kann es durchaus helfen, grobe Vergleichspreise zu recherchieren um herauszufinden ob man vielleicht doch noch woanders anfragen sollte oder ob es woanders wahrscheinlich ähnlich teuer wäre.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 17.10.2019, 23:29
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 Sei Giorni
AW: Service & Zahnriemen Preise

Hallo,

Zitat:
Zitat von Cooli Beitrag anzeigen
Also ich geh schon davon aus, dass die Ersatzteilpreise von Originalteilen (im EK für die Alfa-Werkstatt) Deutschlandweit sehr ähnlich wenn nicht sogar identisch sind.
Du gehst davon aus, was bedeutet, das Du es nicht sicher weißt.
Es gibt Unterschiede bei den Ersatzteilpreisen von Händler zu Händler, die Erfahrung habe ich schon gemacht.
Auch bei den Motorölen gibt es teilweise erhebliche Preisunterschiede.

Zitat:
Zitat von Cooli Beitrag anzeigen
Die Anzahl Arbeitsstunden sollten ja auch ähnlich sein (klar ist einer etwas schneller, der andere etwas langsamer). Das einzige was sich dann wirklich unterscheidet nach Region ist der Stundensatz.
Die Anzahl der Arbeitsstunden sollten überall gleich sein (AW-Vorgabe), aber auch hier muss ja nicht jeder Händler den vollen Arbeitswert abrechnen, wenn die Arbeit schneller erledigt wurde (ja, ein eher unwahrscheinliches Szenario, aber nicht ausgeschlossen).

Ein gutes Beispiel für die "Aussagekraft" eines Preises sind die oben genannten 350 € für einen ZR-Wechsel bei der Giulietta QV.
Jemand unbedarftes nimmt dies als Fakt, gibt das Auto in die Werke und wundert/ärgert sich dann über eine Rechnung, die mindestens doppelt, eher dreifach so hoch ist wie die genannte Summe.
Hat jemand ein wenig mehr Ahnung, zieht er aus dieser Summe die richtigen Schlüsse und kalkuliert entsprechend bzw. fragt vor Ort in seiner Werkstatt nach.
Und genau das sollte jeder machen, denn allein diese Auskunft ist die maßgebliche und "genaueste".

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.10.2019, 10:24
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Service & Zahnriemen Preise

Ich habe extra gesagt, dass der EinKaufspreis (der Alfa-Werke) überall ähnlich oder gar identisch sein wird. Was dann darauf im Verkauf gemacht wird steht auf einem anderen Blatt.
Und ich denke es ist genau aus dem von dir genannten Grund ("Ein gutes Beispiel für die "Aussagekraft" eines Preises sind die oben genannten 350 € für einen ZR-Wechsel bei der Giulietta QV") wichtig, dass man dies ausführlich diskutiert und nicht nur einen Preis in die Runde schmeisst, wie mit dem der Liste geschehen.
Ich erwarte in einem Forum dass auf so eine Frage geantwortet wird:
Ersatzteile: xxx €
x AW * xxx €: xxx €
Total: xxx €
Im Idealfall schreibt man noch dazu, ob es nur ein Kostenvoranschlag war oder die tatsächliche Abrechnung. Wenn das dann von 4-5 Leuten kommt (und so viele Fahrer einer Modells mit identischer Motorisierung sollte man problemlos zusammen bekommen) dann hat man einen sehr aussagekräftigen Richtwert.
Dass man damit noch lange nicht auf Einhaltung des günstigsten genannten Preises pochen kann, ist jedem halbwegs intelligentem Menschen klar.
Auch dass Werkstätten (die an Unwissenheit verdienen) so etwas nicht toll finden, ist denke ich klar.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Cooli für den hilfreichen Beitrag:
  #13  
Alt 18.10.2019, 10:43
elmi elmi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 34 zwehren
Alfa Romeo: 2x939/940, keinen mehr
AW: Service & Zahnriemen Preise

Zitat:
Zitat von Cooli Beitrag anzeigen
Ich habe extra gesagt, dass der EinKaufspreis (der Alfa-Werke) überall ähnlich oder gar identisch sein wird. Was dann darauf im Verkauf gemacht wird steht auf einem anderen Blatt.
Und ich denke es ist genau aus dem von dir genannten Grund ("Ein gutes Beispiel für die "Aussagekraft" eines Preises sind die oben genannten 350 € für einen ZR-Wechsel bei der Giulietta QV") wichtig, dass man dies ausführlich diskutiert und nicht nur einen Preis in die Runde schmeisst, wie mit dem der Liste geschehen.
Ich erwarte in einem Forum dass auf so eine Frage geantwortet wird:
Ersatzteile: xxx €
x AW * xxx €: xxx €
Total: xxx €
Im Idealfall schreibt man noch dazu, ob es nur ein Kostenvoranschlag war oder die tatsächliche Abrechnung. Wenn das dann von 4-5 Leuten kommt (und so viele Fahrer einer Modells mit identischer Motorisierung sollte man problemlos zusammen bekommen) dann hat man einen sehr aussagekräftigen Richtwert.
Dass man damit noch lange nicht auf Einhaltung des günstigsten genannten Preises pochen kann, ist jedem halbwegs intelligentem Menschen klar.
Auch dass Werkstätten (die an Unwissenheit verdienen) so etwas nicht toll finden, ist denke ich klar.
Moin,
Du weißt aber schon das Du hier im www bist oder? Zur Erinnerung hier hat jeder den "längsten" und auch jeder bekommt die "günstigsten" Preise.
Also ich würde da eher freundlich mit dem KFZ-Meister des geringsten Misstrauens sprechen als mit dem www. Jeder so wie er will,...
Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei elmi für den hilfreichen Beitrag
  #14  
Alt 18.10.2019, 11:53
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Service & Zahnriemen Preise

Klar gibt es immer irgendwelche Deppen die dazwischengrätschen und sagen, sie haben es für 350 € bekommen (und erst auf Nachfrage erwähnen, dass man die Teile bei Ebay bestellt hat und der Kollege es am Wochenende für einen Kasten Bier eingebaut hat). Aber in so einem gesittetem Forum wie hier hält sich das doch sicher in Grenzen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.10.2019, 11:55
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E-101-105-115-643
AW: Service & Zahnriemen Preise

Zitat:
Zitat von Cooli Beitrag anzeigen
Aber in so einem gesittetem Forum wie hier hält sich das doch sicher in Grenzen
das war das Wort zum Freitag
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Luigi355 für den hilfreichen Beitrag
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.