380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulietta (940)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.02.2018, 23:14
Brui1000 Brui1000 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 85 n/a
Alfa Romeo: 166 2.4Jtd, GTV 3.0 V6
Meister Erfahrungen Gulietta QV

Servus liebe Alfisti,

nachdem ich nun leider schon ein paar Jahre Alfalos bin möchte ich mir wieder
ein Auto mit Charakter zulegen.

Und zwar eine Gulietta QV.

Welche Erfahrungen habt ihr so damit gemacht? Habt ihr irgendwelche Tipps auf was man beim Kauf besonders achten sollte?

Gibt es irgendwelche nennenswerten QV spezifischen Probleme, abgesehen vom normalen Verschleiß? ( Motor Getriebe )

Schon mal vielen Dank im Voraus und noch einen schönen Abend!!!

Alfisti Grüße aus Bayern
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2018, 08:48
AlfistoBavarese AlfistoBavarese ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 84 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV Serie 1, 4C Spider
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Also meine QV aus 1/2014 und bisher 82.000 km hat sich bisher als unproblematisch erwiesen. Außerplanmäßig hatte ich einen abgebrochenen inneren Türgriff an der Fahrertür und einen plötzlichen Batterietod. Das mit dem Türgriff ist offensichtlich eine Schwachstelle, wüsste aber nicht, wie Du beim Gebrauchtwagenkauf überprüfen kannst, ob der Griff schon angeknackst ist.

Ein Konstruktionsfehler ist meines Erachtens die Fußraumheizung. An richtig kalten Tagen wird der Fußraum auf der Fahrerseite nicht warm. Gott sei dank ist das nur ein paar Mal im Jahr.

Insgesamt also nur Kleinigkeiten. Kannst ohne Bedenken zuschlagen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2018, 17:31
Brui1000 Brui1000 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 85 n/a
Alfa Romeo: 166 2.4Jtd, GTV 3.0 V6
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Das hört man doch gerne. Die Sache mit dem Türgriff habe ich schon öfter gelesen aber ich denke daran solls nun nicht scheitern.

Finde ohnehin immer wieder dass Alfa weit aus besser ist als oft nachgesagt wird.
Und interessanter weise wird das immer nur von leuten nachgesagt die garkeinen Alfa haben!


schöne Grüße

Max
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2018, 17:54
Benutzerbild/Avatar von Reinhard
Reinhard Reinhard ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 60 Frankfurt am Main
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Reinhard Giulietta 1750 TBi QV
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Ich fahre eine QV 9/2012 seit etwas über 2 Jahren und 40.000 km. Defekte: Festsitzender Bremssattel hinten, Scheiben und Klötze mussten erneuert werden. Bruch Kabelbaum an der Heckklappe, mit Reparatursatz jetzt dauerhaft saniert. Batterietod,repariert auf Garantie.

Ich finde, die QV ist ordentlich verarbeitet (wenn sie auch an den 166 nicht herankommt und recht viel Hartplastik verbaut wurde), nach 5 1/2 Jahren und über 75.000 km Laufleistung mit teilweise auch ruppigerer Gangart klappert nix, auch keine Fahrwerksschwächen.

Beim Gebrauchtwagenkauf darauf achten, ob der Zahnriemenwechsel ansteht, der geht ins Geld, wenn auch nicht derart wie beim Arese.

------------------------------------------

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.02.2018, 12:57
Juliana Juliana ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2012 - Wohnort: 83 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: Erfahrungen Gulietta QV

EZ 2/10
aktuell 91000 km
Fahrertürgriff abgebrochen...innen .... Konstruktionsfehler
Bremsen v+h erheblich verrostet .... Brembo Original.....sind sch***
hinten schon 2 mal gewechselt
Radlager hinten defekt auch schon zum 2. mal (fast Null Fett als "Werksfüllung")
Turbo defekt
Antenne defekt
Wassereintritt hinten rechts (?)
Batterie defekt
Alfa Embleme lösen sich auf
Rost wie sau an den Fahrwerksteilen (Querlenker, usw.)
Der Karren wird nicht mehr alt!

Willst meine QV haben?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.02.2018, 13:38
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E-101-105-115-643
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Zitat:
Zitat von Juliana Beitrag anzeigen
EZ 2/10
aktuell 91000 km
Fahrertürgriff abgebrochen...innen .... Konstruktionsfehler
Bremsen v+h erheblich verrostet .... Brembo Original.....sind sch***
hinten schon 2 mal gewechselt
Radlager hinten defekt auch schon zum 2. mal (fast Null Fett als "Werksfüllung")
Turbo defekt
Antenne defekt
Wassereintritt hinten rechts (?)
Batterie defekt
Alfa Embleme lösen sich auf
Rost wie sau an den Fahrwerksteilen (Querlenker, usw.)
Der Karren wird nicht mehr alt!

Willst meine QV haben?
Die Giulietta kam doch erst im Juni 2010 auf den Markt. Wie kann denn Deine eine EZ 02/2010 haben?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.02.2018, 15:50
Juliana Juliana ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2012 - Wohnort: 83 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Upps!
Stimmt
EZ 16.9. 2010
Das andere Datum vom Februar war wahrscheinlich vom COC
Im Fahrzeugschein Teil 1 die Nummer 6 ...fast am Schluß
Und "B" ganz am Anfang müsste EZ sein....Richtig?
Hab nur die eine Seite vom Teil 1 hier auf dem PC ..... ohne "Legende"
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.02.2018, 17:14
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Erfahrungen Gulietta QV

EZ 12/2013, 1. FAcelift mit Handschaltung, ca. 80.000 km:
Heizung muss irre aufdreht werden, das kann ich bestätigen. Ansonsten hat von Anfang an was leicht geklappert, nicht lokalisierbar, das ist heute lauter. Als es noch leiser war haben Alfaleute alles untersucht und spaßerhalber die Stoßdämpfer vorn gewechselt. Wars natürlich nicht. Ansonsten keine Beanstandungen in Sachen Defekte, zuverlässiges Auto. Seit 1,5 JAhren sammle ich sehr viele km, täglich ca 100 km Mo-Fr. Da ärgert höchstens der Verbrauch. Kann aber von spaßlosen 8,3 bis spaßigen 11,X alles abdecken. Im Schnitt brauch ich aktuell 9,2-9,6 l/100km im Pendelverkehr um S. Bremsen melden sich bisher noch nicht, Ölwechsel ist halt öfter fällig, noch vor Jahresfrist. Aber lieber einmal Öl mehr wechseln als einmal zu wenig. Schön warmfahren und Spaß haben, würde ich sagen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.02.2018, 18:48
Brui1000 Brui1000 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 85 n/a
Alfa Romeo: 166 2.4Jtd, GTV 3.0 V6
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Zuerst einmal danke für die vielen Antworten!!!

Das mit den Reparaturen sehe ich relativ locker da ich selbst KFZ-Mechaniker bin...

Batterie, Bremsen, Öl etc sind nunmal einfach Verschleißteile, da kann das Auto leider nichts dafür.

Da ich momentan im Alltag einen Audi S8 fahre habe ich vor den Unterhaltskosten auch eher weniger Angst

Hat jemand von euch einen Anderen Auspuff verbaut? Der Motor ist ja der selbe wie im 4C und der finde ich hat echt einen super tollen Klang!!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.02.2018, 20:01
Warmfahrer Warmfahrer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2010 - Wohnort: xxxxx x
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Zitat:
Zitat von Brui1000 Beitrag anzeigen
Zuerst einmal danke für die vielen Antworten!!!

Das mit den Reparaturen sehe ich relativ locker da ich selbst KFZ-Mechaniker bin...

Batterie, Bremsen, Öl etc sind nunmal einfach Verschleißteile, da kann das Auto leider nichts dafür.

Da ich momentan im Alltag einen Audi S8 fahre habe ich vor den Unterhaltskosten auch eher weniger Angst

Hat jemand von euch einen Anderen Auspuff verbaut? Der Motor ist ja der selbe wie im 4C und der finde ich hat echt einen super tollen Klang!!
Ragazzon Flexrohr hier aus dem alfisti.net Shop plus Remus MSD und ESD. Super Preis/Leistung, top verbaubar und nach meinem Empfinden ein schöner Sound. Optik mit den Carbonhülsen finde ich perfekt und es setzt nahezu kein Ruß an. Wer nur absolute Lautstärke will, muss aber was anderes suchen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26.02.2018, 10:02
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Erfahrungen Gulietta QV

heute Morgen hab ich tatsächlich den 2. Gang nicht einlegen können. Minus 13 Grad waren wohl nicht die ideale Umgebungstemperatur. Aber nachdem ich angehalten und dann noch mal alle anderen Gänge durchgeschaltet hatte, ging es. Ach ja, das hatte ich weiter oben im anderen Beitrag vergessen zu erwähnen: Neulich ist mir aufgefallen, dass der Verschluss des Waschwasserbehälters sich erstens von alleine öffnete und zweitens kaum mehr schloss. Ob das an der Temperatur bzw. den Unterschieden (Motor heißgefahren, Auto abgestellt, abgekühlt etc.) liegt? Naja, gut, dass ich wegen der blöden Scheinwerferwaschanlage eh nur halbvoll fülle.


edit: ich glaub, das mit dem Wasschwasserdeckel war ich vorletztes Mal selbst. Nicht richtig zugedrückt gehabt. vorhin, als ich nachfüllte, saß er zumindest fest.

Geändert von ideALFAll (26.02.2018 um 13:22 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.03.2018, 09:31
DavideTagliente DavideTagliente ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2017 - Wohnort: 4142 Basel Land
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulietta QV
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Hallo Brui1000

Ich fahre jetz seid 2 Jahren eine Giulietta Qv und hatte keine Probleme bis jetzt, ausser das mir die Batterie verreckt ist.
EZ ist 2012 und für das er 6 jahre hat und 130'000km läuft er immernoch hervorragend
Vorallem kann man für die Giulietta mit wenig Geld sehr schön aufmotzen(Tuning).
Was den Sound anbelangt war ich sehr enttäuscht am Anfang, da man das Auto praktisch nicht hört ausser den Turbo. Habe ne Klappe montiert und klingt richtig genial

Auf meinem Profil kannst du dir meine Giulietta ansehen.

Gruss Davide
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.03.2018, 11:22
stoka stoka ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40 Basel
Alfa Romeo: Alfa Rome Giulietta 2.0 Jtdm
AW: Erfahrungen Gulietta QV

@ DavideTagliente

Sehr schön gelungen deine Giulietta

Hattest du Probleme mit der MFK wegen dem Heckdiffusor oder der dunklen Rückleuchten?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.03.2018, 11:48
DavideTagliente DavideTagliente ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2017 - Wohnort: 4142 Basel Land
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulietta QV
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Diffusor und Frontlippe haben sie nicht bemerkt. Also wird keine probleme geben denk ich mal.
Rückleuchten musste ich neue dran machen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.03.2018, 20:38
Juliana Juliana ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2012 - Wohnort: 83 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: Erfahrungen Gulietta QV

Gefällt die Kiste....schön schwarz/dunkel.
Hat was *gut*
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.