380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulietta (940)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.02.2018, 17:57
luca 2910 luca 2910 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 92242 Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von luca 2910 Giulietta
Anleitung Giulietta Federn tauschen

Hallo wollte mal fragen ob jemand event.
Eine Einbauanleitung (Vorderachse) für federn hat.
Handelt sich um eine Giulietta 940 bj.2012 88kw.
Danke .
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2018, 18:04
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Sei mir nicht böse! Aber wenn man eine Anleitung zum tauschen der Fahrwerksfedern benötigt, sollte man sich jemanden suchen der dir das mal zeigen kann

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Martin für den hilfreichen Beitrag
  #3  
Alt 05.02.2018, 18:53
luca 2910 luca 2910 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 92242 Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von luca 2910 Giulietta
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Will ja nur wissen wie es am schnellsten geht .
Lässt sich der Dämpfer aus dem Schenkel leicht nach oben schieben bzw.ist nach oben dafür genügend Platz. Oder doch den ganzen Schenkel mit Radlager und Dämpfer komplett raus.
Danke
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2018, 14:47
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Zitat:
Zitat von luca 2910 Beitrag anzeigen
Will ja nur wissen wie es am schnellsten geht .
Lässt sich der Dämpfer aus dem Schenkel leicht nach oben schieben bzw.ist nach oben dafür genügend Platz. Oder doch den ganzen Schenkel mit Radlager und Dämpfer komplett raus.
Danke
Du willst für einen Federnwechsel die Radlager ausbauen Schau dir doch einfach mal dein Federbein an

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.02.2018, 15:10
luca 2910 luca 2910 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 92242 Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von luca 2910 Giulietta
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Ich glaube fast das du mir keine Hilfe bist.
Sonst wüstes du das man sehr wohl den Schenkel samt Radlager und Dämpfer gemeinsam ausbauen kann.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.02.2018, 16:15
elmi elmi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 34 zwehren
Alfa Romeo: 2x939/940, keinen mehr
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Zitat:
Zitat von luca 2910 Beitrag anzeigen
Ich glaube fast das du mir keine Hilfe bist.
Sonst wüstes du das man sehr wohl den Schenkel samt Radlager und Dämpfer gemeinsam ausbauen kann.
Wenn du es doch weißt, dann mach doch, ...?
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei elmi für den hilfreichen Beitrag
  #7  
Alt 06.02.2018, 20:57
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Zitat:
Zitat von luca 2910 Beitrag anzeigen
Ich glaube fast das du mir keine Hilfe bist.
Sonst wüstes du das man sehr wohl den Schenkel samt Radlager und Dämpfer gemeinsam ausbauen kann.
Man kann auch den Motor entfernen wenn man das Federbein ausbauen möchte! Sinnvoll ist das trotzdem nicht

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.02.2018, 21:08
luca 2910 luca 2910 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 92242 Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von luca 2910 Giulietta
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Tolle Kommentare bin begeistert
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.02.2018, 09:59
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Was genau hast du denn erwartet? Du willst eine Feder tauschen und brauchst dafür eine Anleitung!? Mein Rat war wirklich ernst gemeint! Such dir jemanden der weiß wie es geht und schau dabei zu. Spätestens dann verstehst du auch, warum es schwierig ist eine solche Frage ernst zu nehmen

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.02.2018, 11:01
luca 2910 luca 2910 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 92242 Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von luca 2910 Giulietta
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Wenn du weder eine Anleitung noch Ahnung hast dann lass einfach deine Kommentare.
Natürlich kann man das Federbein auf verschiedenste weise ausbauen. Und alle führen zum Ziel. Ich wollte einen Hinweis von Leuten die das schon mal gemacht haben wie es am schnellsten geht und ja ich habe das schon bei anderen Fahrzeugen gemacht.
Trotzdem danke

Geändert von luca 2910 (07.02.2018 um 11:04 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.02.2018, 11:13
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Weil du so freundlich nachgefragt hast, hier die Anleitung:

Domlager lösen
Koppelstange lösen
Federbein lösen
Federbein herausnehmen
Feder mit Federspanner ausbauen

Anschließend in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.02.2018, 11:27
luca 2910 luca 2910 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 92242 Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von luca 2910 Giulietta
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Hast du es schon mal gemacht?Das ist schon sehr verallgemeinert. Deine Anleitung.
Weis nur noch vom 147 das es sehr eng nach oben zuging um das Federbein raus zu bekommen.Des halb ja auch meine Frage ob es nicht Sinn macht den Achsschenkel samt Federbein auszubauen. Da es vielleicht schneller geht.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.02.2018, 12:43
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Wenn Du lieber den gesamten Achsschenkel ausbauen möchtest, dann mach das doch einfach. Dauert wahrscheinlich 10 Min. länger pro Seite. Viele Wege führen nach Rom
Letztendlich muss das Federbein raus
Und ja, habe ich schon gemacht. Und sei froh, dass du nur die Dämpfer an der VA ausbauen musst

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.02.2018, 22:06
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 Sei Giorni
Hallo AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Hallo,

Fakt ist, ohne Demontage des Querlenkers und der Antriebswelle vom Achsschenkel bekommst Du das Federbein nicht heraus, es ist zu lang um es nach oben aus der Klemmung zu schieben.
Ich habe, wie genannt, die Verbindung Querlenker - Antriebswelle und Achsschenkel gelöst, das ging.
Musst darauf achten das Du die Manschette der Antriebswelle nicht beschädigst

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.02.2018, 17:53
luca 2910 luca 2910 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 92242 Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von luca 2910 Giulietta
AW: Anleitung Giulietta Federn tauschen

Genau das wollte ich hören .
War ja auch meine Befürchtungen das dass Federbein zu lang ist um es aus der Führung zu bekommen.
Danke doch noch jemand mit Ahnung der antwortete.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.