380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulietta (940)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.06.2012, 18:58
bertia bertia ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: 9020 n/a
Alfa Romeo: Alfa 156 1.8 T.Spark
leichtes Knacken in der Lenkung

Hi,

habe das Problem dass man bei langsamer Geschwindigkeit bzw Rollen oder auch im Stand ein leichtes Knacken in der Lenkung verspürt. Beim normalen Fahren ist das Knacken nicht vorhanden. Geräusch ist keines zu vernehmen, aber man spürt das Knacken direkt in der Lenkung. Kennt jemand das Problem von seiner Giulietta? Es handelt sich um die 1.4 Turbo version mit 120 PS.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2012, 09:13
Giulietta 516 Giulietta 516 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jun 2012 - Wohnort: 58 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 940
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Das gleiche Problem habe ich auch, beim KM 409.
Gleiches Modell,Zulassung 15.06.2012.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2012, 17:59
bertia bertia ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: 9020 n/a
Alfa Romeo: Alfa 156 1.8 T.Spark
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Hat dieses Problem sonst noch jemand? Knacken beim Lenken, nur bei langsamen Geschwindigkeiten bzw. Parken! Nicht hörbar, aber fühlbar! Was könnte hier kaputt sein?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.07.2012, 09:01
Tomahawk Tomahawk ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 66809 Merzig
Alfa Romeo: Giulietta 170 MA
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

bei mir ist es nur hörbar nicht fühlbar
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2012, 09:49
Wo0oT Wo0oT ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: ... n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Zitat:
bei mir ist es nur hörbar nicht fühlbar
Habe seit ein paar Wochen das gleiche Problem,
beim einlenken hört man ein leises knacken.

Die Werke sucht sich dumm und dämlich, mitlerweile schon die komplette
Lenkung ausgetauscht und spricht nun davon das es irgendwelche Achsenmanschetten sein könnten. Ich kann leider garnix zu sagen weil ich absoluter Laie bin.

Was war es denn bei dir schlussendlich? Nehme an du hast es reparieren lassen?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.09.2012, 12:19
breser breser ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2008 - Wohnort: 1030 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 140 PS Diesel
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Hallo Leute.......würdet ihr es als knacken oder vielleicht als blechernes knacksen beschreiben bei mir is es ein knacksen, welches nur von aussen hörbar ist, hatte es erstmalig bemerkt, als meine frau mal unterwegs war und ich beim wegfahren daneben stand.....hörte sich an als würde ein schutzblech unter hitze knacksen ....

hab es meinem werkmeister in eisenstadt gezeigt, der hat sofort gewusst was los war, hat gemeint wird auf garantie repariert, soll sich dabei um die lageraufnahmen an der vorderachse handeln, teile sind seit 5 wochen aber seitens italien nicht lieferbar........
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.09.2012, 14:39
cruiser66 cruiser66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2009 - Wohnort: 94 Niederbayern
Alfa Romeo: Brera 3.2 Q2 ; Fiat 500 Lounge 1.4 16V
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Zitat:
Zitat von Wo0oT Beitrag anzeigen
Habe seit ein paar Wochen das gleiche Problem,
beim einlenken hört man ein leises knacken.

Die Werke sucht sich dumm und dämlich, mitlerweile schon die komplette
Lenkung ausgetauscht und spricht nun davon das es irgendwelche Achsenmanschetten sein könnten. Ich kann leider garnix zu sagen weil ich absoluter Laie bin.

Was war es denn bei dir schlussendlich? Nehme an du hast es reparieren lassen?
Bei meinem früheren Mito war der sog. Airbag-Ring wohl defekt.
http://http://www.alfisti.net/alfa-forum/alfa-mito/100630-lenkstock-umschalter.html
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.09.2012, 16:42
dolbytm dolbytm ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 49 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 2.0 JTDM 170PS
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Hallo,

ich habe auch ein Knacken in der Lenkung. Man hört es am besten bei langsamer Geschwindigkeit und lenken Richtung linkem und rechten Lenkanschlag (Schon vor dem Volleinschlag)

Mein Freundlicher wusste allerdings auch nicht was das ist und ich soll es erst einmal weiter beobachten.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.09.2012, 22:28
Matthias1344 Matthias1344 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: 83512 Wasserburg am Inn
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Matthias1344 Alfa 159 TI 1.8 TBI
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Hört sich das ungefähr so an wie als wenn ne Feder überspringt ?

Wenn ja dann mal die Radlager prüfen.
Waren bei meinem 159 damals die Übeltäter
Wurden seitens Alfa dann mit nem speziellen Kleber verklebt bis abgeänderte Teile vorhanden sind.

Tja darauf warte ich heute (9 monate später) immer noch.

Gruss
Matthias
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.09.2012, 13:12
Wo0oT Wo0oT ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: ... n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Habe eben mit meinem freundlichen gesprochen, Problem ist wohl gelöst und Auto ist abholbereit. Laut ihm warens die Achsenmanschetten vorne links.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.09.2012, 10:47
Tomahawk Tomahawk ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 66809 Merzig
Alfa Romeo: Giulietta 170 MA
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

hallo liebe leidensgenossen. ich habe das problem auch. man hort es besonders bei langsamer fahrt z.b. in parkhausern. es ist so ein knacksen welches sich blechern metallisch anhõrt. in der lenkung selbst fuhlt man aber nichts. man hõrt es nur bei offener scheibe. als ich vor 3 monaten bei meinem freundlichen war wollte dieser nichts hoeren. jetzt ist es noch lauter geworden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.09.2012, 07:33
breser breser ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2008 - Wohnort: 1030 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 140 PS Diesel
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

so Leute es ist vollbracht.....das Knacksen ist Geschichte !!!! Austausch beider Lagerhalterungen inkl. neue Lager und ein riesiges Teil, wo die Lagerhalterung angebracht ist......als der Meister mir sagte, dass die Teile ca. 700,- kosten, hab ich mich sofort dazu entschlossen, die Garantie auf 3 Jahre zu verlängern!!!! Das Ganze hat in etwa 2 Stunden gedauert und Gott sei Dank nix gekostet !!!!!
Und das Wichtigste.....es is Schluß mit der nervigen Knackserei !!!!

LG Nik
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.09.2012, 08:14
Wo0oT Wo0oT ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: ... n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

bei mir wurden laut Werkstatt Reperaturen im Umfang von gut 2000€ durchgeführt , habe die Garantieerweiterung direkt beim Kauf abgeschlossen... den Spaß den ich an dem Wagen hab in allen Ehren,
aber ich war doch schon seit dem Kauf Anfang 2011 sehr oft in der Werke
im diverse Sachen auszutauschen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.09.2012, 13:08
weiglt weiglt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2012 - Wohnort: 80 n/a
Alfa Romeo: 147
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Fährst du auch eine Alfa Romeo

Nein im Ernst, bitte nicht dem Marchionne glauben, laut dem jeder neue Alfa immer "ein perfektes Auto" ist. Die Wahrheit ist, dass der Stand der Generation 147/156 erst mal gehalten werden muss, das waren nämlich ausgereifte Autos (wenn auch leicht veraltet).
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.09.2012, 13:45
Wo0oT Wo0oT ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: ... n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: leichtes Knacken in der Lenkung

Meine Family und ich fahren schon ewig Alfas, ich zuletzt einen 147 , der hatte auch ein paar Krankheiten, aber alles halb so wild (und mit halb so wild meine ich alles bis auf "nichts tut sich mehr"), ähnlich der Giulietta.

Von den Alfas die ich bisher kennengelernt habe hatten wir glaube ich mit dem 164 & 166 am wenigsten Probleme. Brera war bisher auch so gut wie nix dran.

Habe mir eben mal grob aufgelistet was bei der Giulietta bisher alles auf Garantie gemacht wurde und da muss ich sagen das ich mir schon Gedanken mache über die Zeit nach der Garantie
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Wo0oT für den hilfreichen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.