380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.04.2020, 17:59
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Hallo, seit fast einem halben Jahr besitze ich eine Giulia Veloce TI und mir sind ein paar Dinge aufgefallen, welche ich teilweise abgeändert habe. Ob diese Änderungen sinnvoll sind wird sich mit der Zeit noch herausstellen, aber ich bin optimistisch.

Fotos befinden sich beschriftet im Anhang.

Ich stelle sie hier der Reihe nach vor:

Kofferraumbeleuchtung

Die Beleuchtung wird durch zwei W5W Glühlampen ausgeführt. Diese sind für den Kofferraum total unterdimensioniert und sind nicht ausreichend. (Was sich Alfa Romeo dabei gedacht hat...)
Ich habe die Glühbirnen ausgebaut und LED Strahler per Anlöten an den original W5W Adapter eingebaut. Somit ist der Kofferraum optimal ausgeleuchtet für wenige Euro Einsatz.


Isolieren der offenen Kabel im Motorraum

Ob das unbedingt notwendig ist weiss ich nicht, aber ich denke es kann nicht schaden dass die letzten Zentimeter der Kabel ebenfalls isoliert werden. Ich habe mir dafür ein Isolierband aus Baumwolle von Tesa besorgt. Jetzt sind die Anschlüsse sauber abisoliert. Ebenfalls wenige Euro Einsatz.

Motorhaube Gummidichtung

Bei meinem AR 159 gab es noch eine große quer liegende Gummidichtung an der Motorhaube. Bei der Giulia gibt es keinerlei Dichtung, nur bei der QV gibt es noch eine querliegende Dichtung. Bei ca. 120 km/h flatterte bei mir die Motorhaube und meine Werkstatt meinte nur dass sie da nichts machen können wegen Fußgängerschutz und so. Also habe ich im Internet recherchiert und bei einem Peugeot 3008 wurde dieses Problem gelöst durch eine Gummidichtung welche vorne und seitlich angebracht wurde. Dies habe ich ebenso durchgeführt mit einer D-Profil Dichtung. Kostenpunkt: 14€.
Effekt ist dass bei Windstille bis mind. 200km/h die Motorhaube nun völlig ruhig liegt und ich bilde mir ein dass es auch weniger Windgeräusche gibt.

Lenkradtausch auf QV Lenkrad

Um den ACC freizuschalten habe ich das vorhandene Lenkrad gegen ein QV Lenkrad getauscht und den ACC freigeschaltet. Kostenpunkt Lenkrad 350€ dazu kommt natürlich noch MES Software und diverse Kabeladapter.
Anleitung gibt es im Forum. Danke hierfür.

Gummidichtung Unterseite Türe

Um die Geräusche zu mindern und um eine sauberen Türeinstieg zu haben, klebte ich eine Dichtung an die Unterseite der Türe. Natürlich habe ich die Abflüsse der Türe frei gelassen. Warum diese bei Alfa Romeo gespart wurden weiss ich nicht, bei einem Golf z.B. sind sie auch dran. Kostenpunkt: ca. 10 €. Ob diese Maßnahme wirklich Sinn macht, kann ich noch nicht genau sagen.

Abdeckung Antenne aus Carbon

Ich habe mir eine Carbonabdeckung für die Antenne zugelegt, natürlich Echtcarbon. Es gibt sehr viele Fake-Carbon Artikel im Internet zu finden, da sind die Echtcarbon Teile in der Minderheit. Ich habe sie nicht bei ko.. bestellt, sondern wo anders. In der Bucht, Kostenpunkt 62€. Ist natürlich jetzt keine Optimierung, sondern meiner Meinung nach eine optische Verbesserung. Ist natürlich Geschmackssache .

Scheppernden Beifahrersitz gedämmt (EDIT)

Beim Fahren ohne Beifahrer über Unebenheiten kam immer wieder ein Scheppern und klappern von rechts. Mir ist aufgefallen dass dies nicht der Fall ist, wenn ein Beifahrer an Bord war. Die AR Werkstatt konnte leider den Fehler nicht beseitigen, also habe ich mich selber darum gekümmert. Schlussendlich konnte ich den Übeltäter lokalisieren. Unter dem Sitz (ich weiss jetzt nicht wie die anderen Sitze konstruiert sind) verläuft ein größeres Metallrohr quer, an welchem per Kunststoffklammer ein Kabelstrang geclipst wurde. An sich eine clevere Idee, nur diese Klammer sitzt nicht so super stramm, also bewegt sich diese bei Unebenheiten, Hartplastik auf Metall, dadurch das Scheppern. Lösung: ich habe die Klammer innen mit 2mm dickem Moosgummi ausgekleidet (selbstklebend) und habe zusätzlich noch etwas weichen Schaumstoff um das Rohr gelegt. Auf dem Foto sieht man es leider nicht so gut, oberhalb des Pfeils kann man aber die Klammer erkennen.

Ich freue mich über Erfahrungen, Meinungen zu diesen Veränderungen. Wenn jemand Vorschläge hat was man noch abändern kann, bitte am besten mit Bild veröffentlichen. Ich weiss, in vielen Threads wurden schon Änderungen angesprochen, aber Übersichtlichkeit ist halt auch was anderes.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Bilder.pdf (1.021,0 KB, 426x aufgerufen)

Geändert von Hefele (03.04.2020 um 18:09 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 User bedanken sich bei Hefele für den hilfreichen Beitrag
  #2  
Alt 03.04.2020, 18:12
t.i. t.i. ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: - Linz/Hannover
Alfa Romeo: Alfa Romeo von t.i. 156 V6, 145QV, 164 V6, 1750 GTV, Abarth 500, Giulia Super
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

das mit der motorhaubendichtung hört sich sehr interessant an. meine flattert ja auch. auch mehrmaliges nachstellen hat nix gebracht. da wär deine methode echt einen versuch wert.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei t.i. für den hilfreichen Beitrag:
  #3  
Alt 03.04.2020, 18:32
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Also bei starkem Wind und Turbulenzen durch LKWs bewegt sie sich auch noch, aber ansonsten liegt sie sauber drin. Es ist leider keine 100% Lösung. Aber bei ich würde sie wieder machen, vor allem ist die Investition ja recht gering.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.04.2020, 18:58
Eric47 Eric47 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 85 Obb n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0Turbo
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Da gibt es aber zu Bedenken, dass eventuell die "schlechte" Abdichtung des Motorraumes gewollt ist zur zusätzlichen Wärmeabfuhr des Motors!
Die Q hat ja zusätzliche Öffnungen in der Motorhaube.
In der DTM wurde auf 2Liter 4 Zylinder Turbo umgestellt, das größte Problem der Teams dabei war die Hitzeentwicklung und damit Kühlung der Aggregate
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.04.2020, 19:14
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Dass die schlechte Abdichtung gewollt ist, ist mir auch kurz durch den Kopf gegangen. Aber das ist doch sehr unwahrscheinlich, die Steuerung dieser ist kaum möglich, und bei langsamer Fahrt wäre diese ja praktisch gar nicht vorhanden.
Ich halte dies für einen Bug, kein Feature.

EDIT: Also die DTM heranzuziehen ist schon sehr extrem. Die DTM Motoren werden mit 3,5 bar befeuert und leisten 610PS!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.04.2020, 19:15
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Carbonantennencover habe ich mir auch besorgt, sinnlos aber cool..
Hast du deswegen einen merkbar schlechteren Empfang?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.04.2020, 19:23
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Nein, ich habe nichts dergleichen festgestellt, sie ist aber auch nicht super dick. Stabil genug ist sie trotzdem. Ich höre ausschließlich über DAB, FM habe ich nicht ausprobiert.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.04.2020, 20:38
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Hast du eine Bestellinfo von der Dichtung für die Motorhaube?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.04.2020, 20:45
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Beim großen Fluss, AISIN B07Y4Y17VB. Ist momentan noch eine vorrätig. 12 x 14 mm. Ich kann diese empfehlen, obwohl etwas teurer, da sie sauber verpackt und aufgerollt ankommt.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Hefele für den hilfreichen Beitrag:
  #10  
Alt 03.04.2020, 21:09
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Danke für den Tipp, eben bestellt. Werde meine Erfahrungen dann auch hier posten.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 04.04.2020, 12:11
Pirce1 Pirce1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2020 - Wohnort: 2601 WB
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0 Benziner
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von Hefele Beitrag anzeigen
Beim großen Fluss, AISIN B07Y4Y17VB. Ist momentan noch eine vorrätig. 12 x 14 mm. Ich kann diese empfehlen, obwohl etwas teurer, da sie sauber verpackt und aufgerollt ankommt.
Kannst di die Artikelnummer nochmals überprüfen - ich kann mittels dieser Nummer nichts finden, auch auf der Homepage von AISIN nicht.

Danke
Jürgen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.04.2020, 12:21
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Hallo Jürgen, es sollte nicht AISIN heißen sondern ASIN. Sorry. Wenn du diese Nummer beim großen Fluss, also Ama..., eingibst kommt kein Ergebnis mehr, da Gestern nur noch ein Artikel verfügbar war.

Es gibt sehr viele Angebote für diese Gummidichtung. Zum Beispiel dieses
ASIN: B07XR8CVWY . Allerdings Lieferung aus China, welche natürlich dauert.
Du kannst auch in der Bucht suchen, es gibt bestimmt auch Lieferungen aus Deutschland, sind natürlich dann etwas teurer aber deutlich schneller verfügbar.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.04.2020, 16:10
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

...sorry da habe ich wohl dann den letzten Artikel bestellt..

Eben das nutzlose Carboncover für die Antenne montiert...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg C_Antenna.jpg (44,6 KB, 188x aufgerufen)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.04.2020, 09:32
Mattus Mattus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Dec 2012 - Wohnort: 09 Erzgebirge
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mattus Giulia Super 2,0 Turbo 16V 200 PS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Also das mit der zusätzlichen Dichtung an der Motorhaube klingt sehr interessant, weil ich das gleiche Problem mit Flattern der Motorhaube an meiner Giulia habe, und meine Werkstatt ähnlich ratlos ist.

Was mich interessieren würde: Sieht man die Dichtungen bei geschlossener Motorhaube? Und: Hat diese Einfluss auf die Spaltmaße?

Bei der zusätzlichen Dichtung an den Türen hätte ich Bedenken, dass diese dazu führen könnte, dass der Lack abgescheuert wird, auf Dauer...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.04.2020, 13:53
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von Mattus Beitrag anzeigen
Also das mit der zusätzlichen Dichtung an der Motorhaube klingt sehr interessant, weil ich das gleiche Problem mit Flattern der Motorhaube an meiner Giulia habe, und meine Werkstatt ähnlich ratlos ist.

Was mich interessieren würde: Sieht man die Dichtungen bei geschlossener Motorhaube? Und: Hat diese Einfluss auf die Spaltmaße?

Bei der zusätzlichen Dichtung an den Türen hätte ich Bedenken, dass diese dazu führen könnte, dass der Lack abgescheuert wird, auf Dauer...
Als Kompromiss werde ich mal nur die Dichtung an der Vorderseite anbringen, ist auch bei vielen anderen Fahrzeugen so.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:52 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.