380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.04.2020, 14:28
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Die Dichtungen sieht man von außen nicht und eine Änderung der Spaltmaße konnte ich nicht feststellen.
Ich habe zuerst auch nur die Front gemacht und später noch die Seiten.

Wegen der zusätzlichen Dichtung an den Türen, also wie gesagt, andere Hersteller haben das serienmäßig verbaut. Ob der Lack abgescheuert wird, kann ich leider nicht beurteilen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.04.2020, 17:04
allesalfa allesalfa ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, Giulia Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von Hefele Beitrag anzeigen
Wegen der zusätzlichen Dichtung an den Türen, also wie gesagt, andere Hersteller haben das serienmäßig verbaut. Ob der Lack abgescheuert wird, kann ich leider nicht beurteilen.
Der 166 hat das und ja mit der Zeit scheuert das am Lack...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.04.2020, 17:12
Mattus Mattus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Dec 2012 - Wohnort: 09 Erzgebirge
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mattus Giulia Super 2,0 Turbo 16V 200 PS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Der 166 hat das und ja mit der Zeit scheuert das am Lack...
Ich hatte das damals an meinem 145. Da war an den Türen oben von innen der Lack abgescheuert, weil er an der Dichtung rieb...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.04.2020, 17:18
panda141 panda141 ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2009 - Wohnort: 78 n/a
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.2 JTDm Q4
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Bin ich jetzt blöd oder hat meine Giulia Dichtung vom Werk ? Bin neben dem Autohaus erster Besitzer und hab nichts gemacht.

Sie ist auch mit originalen Clips befestigt, man sieht bei der PDF schön das die Clips dort da sind aber ohne dass die die Dichtung halten.


Giulia Bj. 2016 2.2 Mjet Veloce Q4

Die Qualität der Bilder ist nicht so hoch, hab die Bilder auch in PDF und dazu noch komprimiert, mit dem iPhone


Edit: wenn ich das Bild im Katalog richtig interpretiere müsste es 50545977 sein, ändert sich in 50553186 und kostet 45,40€ + MwSt. Listenpreis.

Allerdings gibts keine Clips, ich vermute die gibts dann nur zusammen mit Dichtung.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf ios-Sk6IUX0HCLlONmMZ.pdf (850,0 KB, 235x aufgerufen)

Geändert von panda141 (05.04.2020 um 17:21 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei panda141 für den hilfreichen Beitrag:
  #20  
Alt 05.04.2020, 18:33
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von panda141 Beitrag anzeigen
Bin ich jetzt blöd oder hat meine Giulia Dichtung vom Werk ? Bin neben dem Autohaus erster Besitzer und hab nichts gemacht.

Sie ist auch mit originalen Clips befestigt, man sieht bei der PDF schön das die Clips dort da sind aber ohne dass die die Dichtung halten.


Giulia Bj. 2016 2.2 Mjet Veloce Q4

Die Qualität der Bilder ist nicht so hoch, hab die Bilder auch in PDF und dazu noch komprimiert, mit dem iPhone


Edit: wenn ich das Bild im Katalog richtig interpretiere müsste es 50545977 sein, ändert sich in 50553186 und kostet 45,40€ + MwSt. Listenpreis.

Allerdings gibts keine Clips, ich vermute die gibts dann nur zusammen mit Dichtung.
Diese Dichtung hat meine Veloce ebenfalls, .

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei bad lars für den hilfreichen Beitrag:
  #21  
Alt 05.04.2020, 20:14
panda141 panda141 ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2009 - Wohnort: 78 n/a
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.2 JTDm Q4
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Diese Dichtung hat meine Veloce ebenfalls, .

Gruß
Lars

Hast du Diesel oder Benziner ?

Edit : *Hier stand Mist*

Geändert von panda141 (05.04.2020 um 23:44 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.04.2020, 20:40
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von panda141 Beitrag anzeigen
Hast du Diesel oder Benziner ?
Benziner



Zitat:
Zitat von panda141 Beitrag anzeigen
Das mit der flatternden Motorhaube hake ich als normal ab, weil die ja wegen Sicherheit Airbag hat und es bei Audi auch so ist.


Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.04.2020, 21:19
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Veloce 2.2
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
Als Kompromiss werde ich mal nur die Dichtung an der Vorderseite anbringen, ist auch bei vielen anderen Fahrzeugen so.
Bitte bei Gelegenheit mal mitteilen, welche Dichtung ihr verwendet habt für die Türen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.04.2020, 21:26
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
Bitte bei Gelegenheit mal mitteilen, welche Dichtung ihr verwendet habt für die Türen.
...werde nur die Motorhaube machen, nicht die Türen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.04.2020, 21:30
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
...werde nur die Motorhaube machen, nicht die Türen.
Fehlt denn die von panda141 erwähnte Dichtung bei Dir?

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 05.04.2020, 23:35
panda141 panda141 ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2009 - Wohnort: 78 n/a
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.2 JTDm Q4
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Benziner







Gruß
Lars

Ich GLAUBE die Giulia hat auch diese Auslöser an den Motorhaubenscharnieren, die bei einem Frontaufprall mit einem Menschen auslösen und die Motorhaube an der Stirnseite anhebt, damit ein Mensch nicht in die WSS landet sondern wenn möglich über das Dach rollt.

Ich meine die Giulia hat das auch, sicher weiß ich das nicht. Hab nicht nachgeschaut.


Siehe https://youtu.be/LNsgTKP-iSA



EDIT : so wie es im Katalog aussieht hat es die Giulia NICHT!

Dann hat es nichts damit zu tun das die Haube flattert

Geändert von panda141 (05.04.2020 um 23:43 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.04.2020, 05:39
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Kann es sein dass Alfa Romeo die Motorhaubendichtung wegrationalisiert hat?

Bitte angeben welches Modelljahr, Motorisierung und welche Ausführung.

Meine wäre MY 2019, 2.0 280PS und deutsche Ausführung.


Wen es interessiert: Für die Türdichtung untere Kante habe ich folgende Dichtung verwendet: P-Form , beim großen Fluss wäre das ASIN: B07KBZWM9S

Wegen der angesprochenen Lackabscheuerungen, ich überlege ob da nicht eine Klarsichtfolie selbstklebend helfen könnte.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Hefele für den hilfreichen Beitrag:
  #28  
Alt 06.04.2020, 09:07
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von Hefele Beitrag anzeigen
Kann es sein dass Alfa Romeo die Motorhaubendichtung wegrationalisiert hat?
Davon gehe ich nicht aus. Evtl. solltest Du mal Deinen Händler fragen, ob die Dichtung bei der Montage Deines Fahrzeuges vergessen wurde, .

Gruß
Lars

P.S. Auch bei neueren Filmaufnahmen (Baujahr 2019, 2020) ist die Dichtung noch ersichtlich. Zumindest gut zu sehen bei weißen Fahrzeugen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.04.2020, 09:51
Hefele Hefele ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2011 - Wohnort: 86199 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce TI
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Evtl. solltest Du mal Deinen Händler fragen, ob die Dichtung bei der Montage Deines Fahrzeuges vergessen wurde,
Das wäre natürlich auch möglich
Nach oben Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.04.2020, 10:34
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Eigene Änderungen / Optimierungen an meiner Giulia Veloce TI

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Davon gehe ich nicht aus. Evtl. solltest Du mal Deinen Händler fragen, ob die Dichtung bei der Montage Deines Fahrzeuges vergessen wurde, .

Gruß
Lars

P.S. Auch bei neueren Filmaufnahmen (Baujahr 2019, 2020) ist die Dichtung noch ersichtlich. Zumindest gut zu sehen bei weißen Fahrzeugen.
..jetzt verstehe ich das Ganze erst, Kollege Hefele hatte da serienmässig gar keine Dichtung..
Bei meiner Veloce 280 MY18 ist die Seriendichtung auch vorhanden. Ich dachte, die Nachrüstlösung wäre zusätzlich, um due Abdichtung zu verbessern. War dann wohl ein Missverständnis meinerseits..
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:48 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.