380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.01.2020, 13:22
Fedale93 Fedale93 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2020 - Wohnort: 6020 Innsbruck
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce Ti 280 Q4
Wackelnder Fahrersitz in der Guilia

Hallo liebe Community,
bin ein frisch gebackener Giulia Fahrer seit ca. 2 Monate
Bis jetzt bin ich begeistert, Ein Auto voller Emotionen. Es ist beinhane Perfekt bis auf ein kleines Problem... Vielleicht kann mir einer weiterhelfen.
Ich habe eine Giulia Veloce Ti mit den Leder/Alcantara Sitzen (Elektrisch verstellbar inkl. Sitzwangen und Memory.
Beim Fahren fällt mir immer wieder auf, dass der Sitz in Linkskurven nachgibt. Besonders wenn man in einem Kreisverkehr fährt oder aus dem Stand heraus beschleunigt und nach links einschlägt bzw. wenn man eine Linkskurve durchfährt.
Bei meinem Händler war ich schon, hat aber nichts gebracht. Hat jemand das gleiche Problem schon einmal gehabt?
Wenn ja was habt ihr gemacht damit der Sitz fix ist? Die vier Fixierschrauben in den Schienen sind bombenfest....

Vielen Dank und Grüße aus Tirol

Fedale 93
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2020, 14:58
Gorillajebus Gorillajebus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2017 - Wohnort: 67 n/a
Alfa Romeo: Giulia Quadrifoglio 2.9 V6 BiTurbo
AW: Wackelnder Fahrersitz in der Guilia

Hatte ich schon zwei mal.
Das erste mal war irgendeine Schiene des Sitzes gebrochen.
Das zweite mal ist irgendwas an der Sitzkonsole kaputt. Reparatur wurde schon freigegeben, bin aber noch nicht dazu gekommen.

Scheint nur für schmale italienische Hintern zu sein die Sitze.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2020, 20:49
Fedale93 Fedale93 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2020 - Wohnort: 6020 Innsbruck
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce Ti 280 Q4
AW: Wackelnder Fahrersitz in der Guilia

Oje.. also kein do it yourself .. dann werde ich nochmals zur guten alten Vertragswerkstätte fahren müssen.

Scheint wirklich eine fragile Konstruktion zu sein, dachte wäre mit meinen 74 kg eher noch einer der leichten Sorte
Grüße
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.