380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.06.2019, 15:32
dALFAvide26 dALFAvide26 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 64331 n/a
Alfa Romeo: AR Stelvio BTech / 2.2 Diesel 210 PS
Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Ciao Alfa Gemeinde,

nach dem ich nun lange Jahre auf "kleine Flitzer mit Dampf" unterwegs war (Punto GT, 2 x Abarth, Competizione und Turismo, Opel GTC OPC...) bin ich nun dank Firmenwagenklausel auf den Stelvio gekommen. Habe diesen vor 3 Wochen bestellt. Auslieferung soll Ende August sein. Ich freue mich riesig und da ich ihn auch als Dienstwagen nutze wurde es am Ende der 2.2 Diesel mit 210 PS. B-Tech mit voller Hütte

Nun zum Motor: Kann einer von euch über dieses Prachtstück bericten? Ist mein erster Diesel und ich bin wie ihr oben lesen könnt, Dampfhammer gewohnt.

Wäre toll ein paar Eindrücke von richtigen Kennern zu lesen.

Danke im vorraus und schöne Feiertage.

Gruß Davide
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2019, 16:30
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

..wenn Du Damphämmer gewohnt bist, dann ist wohl ein Diesel Stelvio die falsche Wahl. Aber ich weiß, manchmal geht's nicht anders (Firmenwagen).
Also Glückwunsch.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2019, 17:55
dALFAvide26 dALFAvide26 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 64331 n/a
Alfa Romeo: AR Stelvio BTech / 2.2 Diesel 210 PS
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Danke dir... Ja ich weiß schon das es kein Vergleich zu vorher gibt.
Trotzdem habe ich bisher nur gutes vom 2.2 gelesen. Livebereicht wären halt interessanter
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2019, 18:20
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
..wenn Du Damphämmer gewohnt bist, dann ist wohl ein Diesel Stelvio die falsche Wahl. Aber ich weiß, manchmal geht's nicht anders (Firmenwagen).
Also Glückwunsch.
210PS, 450Nm, 6,6 s (0-100 km/h). Nicht so übel.

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.06.2019, 19:34
dALFAvide26 dALFAvide26 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 64331 n/a
Alfa Romeo: AR Stelvio BTech / 2.2 Diesel 210 PS
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
210PS, 450Nm, 6,6 s (0-100 km/h). Nicht so übel.

Gruß
Lars
470 nm und Q4

Ich denke auch, trotz Diesel geht das Teil gut - sehr gut.

"Vergleich" zum Vortrieb: Abarth 595 Comp. 180 hp / 250 nm
>>Der war brutal...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.06.2019, 20:33
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von dALFAvide26 Beitrag anzeigen
470 nm ...
Stimmt, ich wollte die +20Nm nicht unterschlagen, .

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei bad lars für den hilfreichen Beitrag:
  #7  
Alt 09.06.2019, 21:28
stelvioblumisano stelvioblumisano ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 3430 n/a
Alfa Romeo: Stelvio 210 PS 2,2 Diesel B-Tech Blu Misano Sportaustattung
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Hallo an alle, bin ein neues Mitglied und lese hier ständig mit, nun schreibe ich auch mal was:

Habe meinen Stelvio 2,2 mit 210HP B_TECH Blu Misano zwar erst am Donnerstag abgeholt, kann aber sagen das Teil ist absoluter Wahnsinn! Nichts falsch gemacht bei deiner Wahl. Kam auch so wie du von kleineren Fiat Modellen bzw. Alfa 156/159, zwar nicht mit allzu viel Bums (max. 170HP). Vergleichen dazu ist vorallem die Qualität und das Fahrgefühl TOP. Ich schone die ersten 1.500km den Motor noch etwas, kann aber sagen, wenn du Leistung suchst wirst du wohl eher immer im Dynamik Modus vom Alfa D.N.A fahren. Normal ist eher für die Autobahn oder Langstrecke und A sehr schwerfällig. Lästig ist das Start/Stopp das man bei jeden Start deaktiveren muss und das die DNA Einstellung nach jeder Motorabschaltung/Zündung aus auf N zurückfällt. Und das andere Zeug das man hier immer im Forum liest.

Denke gelesen zu haben, durch die neue Euro 6d temp Norm, hat unsere Version die 20NM verloren, nicht mehr 470 - nur noch 450NM. (Wikipedia hilft)

P.S Vollaustattung, ausser Navi (Wagen hat serienmäßig Android Auto) und Fusstaster für die E-Heckklappe der sich nicht mit der Anhängerkupplung bestellen lässt.

LG
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei stelvioblumisano für den hilfreichen Beitrag:
  #8  
Alt 09.06.2019, 21:40
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von stelvioblumisano Beitrag anzeigen
...Denke gelesen zu haben, durch die neue Euro 6d temp Norm, hat unsere Version die 20NM verloren, nicht mehr 470 - nur noch 450NM. (Wikipedia hilft...
Ich gehe davon aus, dass sich Wikipedia diesbezüglich irrt (siehe z.B. Konfigurator von Alfa Romeo). Viel Spaß mit dem Wagen!

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.06.2019, 00:13
Pino156 Pino156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2010 - Wohnort: 04178 Leipzig
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Pino156 Alfa Romeo Stelvio 2.2 Diesel 16V 210 AT8 - Q4
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von dALFAvide26 Beitrag anzeigen
470 nm und Q4

Ich denke auch, trotz Diesel geht das Teil gut - sehr gut.

"Vergleich" zum Vortrieb: Abarth 595 Comp. 180 hp / 250 nm
>>Der war brutal...
Bitte vergleiche keinen Stelvio mit einem Abarth (oder umgekehrt), wir haben beide Fahrzeuge und lieben Beide gleichermaßen - aber sie sind unter keinen Umständen vergleichbar! Objektiv geht der Stelvio (210HP) bis 180km/h besser, subjektiv fühlt sich der Abarth an wie ein Ritt auf der Kanonenkugel.

Zitat:
Zitat von stelvioblumisano Beitrag anzeigen
Denke gelesen zu haben, durch die neue Euro 6d temp Norm, hat unsere Version die 20NM verloren, nicht mehr 470 - nur noch 450NM. (Wikipedia hilft)
LG
Es sind auch mit Euro6d-temp nach wie vor 470nm.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.06.2019, 01:47
dALFAvide26 dALFAvide26 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 64331 n/a
Alfa Romeo: AR Stelvio BTech / 2.2 Diesel 210 PS
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von Pino156 Beitrag anzeigen
Bitte vergleiche keinen Stelvio mit einem Abarth (oder umgekehrt), wir haben beide Fahrzeuge und lieben Beide gleichermaßen - aber sie sind unter keinen Umständen vergleichbar! Objektiv geht der Stelvio (210HP) bis 180km/h besser, subjektiv fühlt sich der Abarth an wie ein Ritt auf der Kanonenkugel.


Es sind auch mit Euro6d-temp nach wie vor 470nm.
Hi Pino, danke für dein Feedback. Ich habe ja auch geschrieben, dass das kein direkter Vergleich ist. Ich bin einfach auf das Feeling im Stelvio gespannt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.06.2019, 01:49
dALFAvide26 dALFAvide26 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 64331 n/a
Alfa Romeo: AR Stelvio BTech / 2.2 Diesel 210 PS
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von stelvioblumisano Beitrag anzeigen
Hallo an alle, bin ein neues Mitglied und lese hier ständig mit, nun schreibe ich auch mal was:

Habe meinen Stelvio 2,2 mit 210HP B_TECH Blu Misano zwar erst am Donnerstag abgeholt, kann aber sagen das Teil ist absoluter Wahnsinn! Nichts falsch gemacht bei deiner Wahl. Kam auch so wie du von kleineren Fiat Modellen bzw. Alfa 156/159, zwar nicht mit allzu viel Bums (max. 170HP). Vergleichen dazu ist vorallem die Qualität und das Fahrgefühl TOP. Ich schone die ersten 1.500km den Motor noch etwas, kann aber sagen, wenn du Leistung suchst wirst du wohl eher immer im Dynamik Modus vom Alfa D.N.A fahren. Normal ist eher für die Autobahn oder Langstrecke und A sehr schwerfällig. Lästig ist das Start/Stopp das man bei jeden Start deaktiveren muss und das die DNA Einstellung nach jeder Motorabschaltung/Zündung aus auf N zurückfällt. Und das andere Zeug das man hier immer im Forum liest.

Denke gelesen zu haben, durch die neue Euro 6d temp Norm, hat unsere Version die 20NM verloren, nicht mehr 470 - nur noch 450NM. (Wikipedia hilft)

P.S Vollaustattung, ausser Navi (Wagen hat serienmäßig Android Auto) und Fusstaster für die E-Heckklappe der sich nicht mit der Anhängerkupplung bestellen lässt.

LG
Na das hört sich doch nach Begeisterung an Freue mich ebenfalls für dich und deinen Stelvio.

Endgeschwindigkeit ist mir Wurst, die hat man bei so einem Abarth auch nicht wirklich. Mir gehts untenrum um den Fahrspaß Bin gespannt...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.06.2019, 01:51
dALFAvide26 dALFAvide26 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 64331 n/a
Alfa Romeo: AR Stelvio BTech / 2.2 Diesel 210 PS
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

@ stelvioblumisano

Ein paar Bilder wären toll
Hast du die Trofeo oder Speciale genommen? 20er?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.06.2019, 21:03
stelvioblumisano stelvioblumisano ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 3430 n/a
Alfa Romeo: Stelvio 210 PS 2,2 Diesel B-Tech Blu Misano Sportaustattung
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von dALFAvide26 Beitrag anzeigen
Na das hört sich doch nach Begeisterung an Freue mich ebenfalls für dich und deinen Stelvio.

Endgeschwindigkeit ist mir Wurst, die hat man bei so einem Abarth auch nicht wirklich. Mir gehts untenrum um den Fahrspaß Bin gespannt...
Na dann..... Fahrspaß ist zur genüge vorhanden

Für welche Farbe / Kombination etc. hast du dich entschieden? Sportsitze?

Das Blu Misano wirkt leider nicht so gut auf den Bildern, zumindest nicht auf meinen (siehe unten), in Echt ist es auf alle Fälle noch besser. Birgt aber auch einige Risiken.






Wenn mir ein besseres gelingen sollte, stelle ich es hier ein, war mir nämlich bei der Kaufentscheiung auch nicht 100% sicher, bin jetzt aber voll überzeugt.

Geändert von stelvioblumisano (10.06.2019 um 21:12 Uhr) Grund: enthielt fehler
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei stelvioblumisano für den hilfreichen Beitrag:
  #14  
Alt 10.06.2019, 21:16
stelvioblumisano stelvioblumisano ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 3430 n/a
Alfa Romeo: Stelvio 210 PS 2,2 Diesel B-Tech Blu Misano Sportaustattung
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von dALFAvide26 Beitrag anzeigen
@ stelvioblumisano

Ein paar Bilder wären toll
Hast du die Trofeo oder Speciale genommen? 20er?
Trofeo. Du?

Ja, bei uns in Ö ist B-Tech Serie mit 20er Trofeo. Speciale nur gegen Aufpreis. Auch das Navi wäre ein Extra, ist ja nicht überall gleich.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.06.2019, 21:19
stelvioblumisano stelvioblumisano ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2019 - Wohnort: 3430 n/a
Alfa Romeo: Stelvio 210 PS 2,2 Diesel B-Tech Blu Misano Sportaustattung
AW: Erfahrungsberichte Stelvio 2.2 Diesel (210hp)

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Ich gehe davon aus, dass sich Wikipedia diesbezüglich irrt (siehe z.B. Konfigurator von Alfa Romeo). Viel Spaß mit dem Wagen!

Gruß
Lars
Stimmt danke, wobei mir die 20NM egal wären
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:27 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.