380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #181  
Alt 05.04.2019, 18:24
spidernico spidernico ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2004 - Wohnort: 90542 Eckental
Alfa Romeo: Spider 2,0l `80, Stelvio B-Tech, 4C, Giulia Veloce
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
...verstehe ich auch nicht, entweder ein anderes Fahrzeug mit der bestellten Ausstattung oder entsprechenden richtig satten Nachlass, der die fehlende Ausstattungsoption verschmerzen lässt.
… ja, ich denke ich muss hier noch ein paar Info´s zur Bestellung liefern. Fakt ist, dass ich die richtige Konfiguration abgegeben habe. Das erste Angebot war auch korrekt konfiguriert. Dann gab es diverse Preisverhandlungsrunden und bei der "verbindlichen Fahrzeugbestellung" habe ich auch nicht mehr darauf geachtet, dass das Assistenzpaket nicht aufgeführt war. Aus diesen Paket wurden aber Parksensoren vorne, Rückfahrkamera, Innenspiegel abblendbar per Einzelkonfiguration aufgeführt.... und dabei ist mir gar nicht aufgefallen, dass Fernlichtassistent und Totwinkelassistent nicht aufgelistet waren.

Rechtlich ist das eine "Grauzone": Konfiguration richtig abgegeben ABER die "falsche" verbindliche Bestellung unterschrieben.

Jetzt bin ich auch eher technisch orientiert und versuche zunächst eine technische Lösung zu finden....

ABER, wenn sich die Lage als unlösbar zuspitzt wird der Ton definitiv verschärft...

Grüße
Thomas
Nach oben Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 05.04.2019, 18:33
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Aichach-Friedberg
Alfa Romeo: V6 - mehr sog I net!
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

...tja wenn das so ist, ist das keine Grauzone sondern rechtlich glassklar!

Du hast das bekommen, was du verbindlich bestellt und unterschrieben hast.

Das ist dann dein persönliches Pech bzw. Unvermögen, wenn Dir die fehlenden Optionen nicht aufgefallen sind. Deshalb schaut man das in Ruhe lieber dreimal an, bevor die Unterschrift an der Reihe ist.

Ist ganz normal, dass man im Rahmen der Preisverhandlungen mit div. Konfigurationen und Preisoptionen "spielt", final muss es halt dann passen.

Fazit: Pech für die Kuh Elsa!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 05.04.2019, 18:52
spidernico spidernico ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2004 - Wohnort: 90542 Eckental
Alfa Romeo: Spider 2,0l `80, Stelvio B-Tech, 4C, Giulia Veloce
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

… deshalb bitte wieder zurück zur technischen Lösung & Diskussion! Der Rest bringt uns hier nicht weiter...

Vielen haben es auch nicht für möglich gehalten den ACC über eine Änderung der Bedieneinheit am Lenkrad und MULTIECUSCAN zu aktivieren....

Grüße
Thomas
Nach oben Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 20.04.2019, 19:55
Staffbull Staffbull ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 94036 Passau
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio Super 2,2 180Ps RWD
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Ist jetzt schon jemand von den nachrüstern weiter gekommen mit dem ACC, sprich mit dem eigenständigen beschleunigen. Bremsen funktioniert ja.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #185  
Alt 21.04.2019, 09:26
DanielUrban DanielUrban ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 07919 Mühltroff
Alfa Romeo: Alfa Romeo von DanielUrban Giulia Veloce 2.2 AT8 weiß/rot ,159 TI 1.9 JTDm SW Indaco Gr
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Zitat:
Zitat von Staffbull Beitrag anzeigen
Ist jetzt schon jemand von den nachrüstern weiter gekommen mit dem ACC, sprich mit dem eigenständigen beschleunigen. Bremsen funktioniert ja.
Klar, geht alles. Bremsen, Beschleunigen und Abstand einstellen.

Gruß Daniel
Nach oben Mit Zitat antworten
  #186  
Alt 21.04.2019, 09:42
Staffbull Staffbull ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 94036 Passau
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio Super 2,2 180Ps RWD
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Zitat:
Zitat von DanielUrban Beitrag anzeigen
Klar, geht alles. Bremsen, Beschleunigen und Abstand einstellen.

Gruß Daniel
kannst du mal beschreiben was du alles eingestellt hast mit MES, hab zwar die ganzen Anzeigen kann auch abstand einstellen und Geschwindigkeit aber er hält sie nicht und beschleunigt auch nicht, da einzige was funzt ist bremsen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #187  
Alt 21.04.2019, 10:29
DanielUrban DanielUrban ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 07919 Mühltroff
Alfa Romeo: Alfa Romeo von DanielUrban Giulia Veloce 2.2 AT8 weiß/rot ,159 TI 1.9 JTDm SW Indaco Gr
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Zitat:
Zitat von Staffbull Beitrag anzeigen
kannst du mal beschreiben was du alles eingestellt hast mit MES, hab zwar die ganzen Anzeigen kann auch abstand einstellen und Geschwindigkeit aber er hält sie nicht und beschleunigt auch nicht, da einzige was funzt ist bremsen.
Also Cruise Control muss aus geschaltet werden und bei ACC musst Du im DropDown Menü ACC+ wählen. Danach muss das Proxy durchgeführt werden, und in allen möglichen Steuergeräten müssen die Fehler raus gelöscht werden. Das hat bei mir am längsten gedauert, ich weiß gar nicht mehr in welchem Steuergerät ich angefangen habe. War auch schon am Verzweifeln, weil sich nicht mal mehr der Automatikhebel auf D hat stellen lassen. Da musst Du probieren, manche Fehler lassen sich nicht löschen, wenn noch ein anderer Fehler in einem anderen Steuergerät ist.

Gruß Daniel
Nach oben Mit Zitat antworten
  #188  
Alt 21.04.2019, 10:58
Staffbull Staffbull ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 94036 Passau
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio Super 2,2 180Ps RWD
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Zitat:
Zitat von DanielUrban Beitrag anzeigen
Also Cruise Control muss aus geschaltet werden und bei ACC musst Du im DropDown Menü ACC+ wählen. Danach muss das Proxy durchgeführt werden, und in allen möglichen Steuergeräten müssen die Fehler raus gelöscht werden. Das hat bei mir am längsten gedauert, ich weiß gar nicht mehr in welchem Steuergerät ich angefangen habe. War auch schon am Verzweifeln, weil sich nicht mal mehr der Automatikhebel auf D hat stellen lassen. Da musst Du probieren, manche Fehler lassen sich nicht löschen, wenn noch ein anderer Fehler in einem anderen Steuergerät ist.

Gruß Daniel
Danke für die info, dann muss ich nochmals ran.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #189  
Alt 21.04.2019, 12:28
Staffbull Staffbull ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 94036 Passau
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio Super 2,2 180Ps RWD
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Alles so gemacht wie Daniel Urban beschrieben hat, ging dann immer noch nicht. Ein wenig gefahren und paar mal gestartet und siehe da jetzt funktioniert alles.
Anscheinend müssen sich die Steuergeräte neu aufeinander anlernen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Staffbull für den hilfreichen Beitrag:
  #190  
Alt 21.04.2019, 15:31
DanielUrban DanielUrban ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 07919 Mühltroff
Alfa Romeo: Alfa Romeo von DanielUrban Giulia Veloce 2.2 AT8 weiß/rot ,159 TI 1.9 JTDm SW Indaco Gr
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Zitat:
Zitat von Staffbull Beitrag anzeigen
Alles so gemacht wie Daniel Urban beschrieben hat, ging dann immer noch nicht. Ein wenig gefahren und paar mal gestartet und siehe da jetzt funktioniert alles.
Anscheinend müssen sich die Steuergeräte neu aufeinander anlernen.
Super, das freut mich. Dann viel Freude damit 👍
Nach oben Mit Zitat antworten
  #191  
Alt 21.04.2019, 17:41
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Beim ACC ist Tempomat nur verfügbar wenn man angeschnallt ist. Ist dies beim normalen CC eigentlich auch so?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 22.04.2019, 18:54
Higgins72 Higgins72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2019 - Wohnort: 48 Münsterland
Alfa Romeo: Giulia 2,2 JTDm 180 PS AT8
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Hallo!

Habe dank dieses Threats ACC+ erfolgreich freigeschaltet, funktioniert, wie es soll. EZ 02/17

Was aber wichtig ist: Das Interface! Mein OBDLink BT war schon zum Auslesen von Fehlercodes zu langsam, es hagelte Fehlermeldung, z.T. bleibende. Z.B. AT8 Getriebe " Verbindung zu CAN-Bus verloren" Konnte ich aber dann doch noch löschen, danach den Schweiß von der Stirn gewischt, Bier aufgemacht.
Bei meinem 166er hat es tadellos funktioniert.

MES rät grundsätzlich vom Gebrauch von Bluetooth Interfaces ab!
Auch die diversen China-Ding-Dong ELMs würde ich nicht einsetzen.

Habe vor der Aktion Kontakt mit einem MES Entwickler aufgenommen. Er empfiehlt das ODBLink SX USB Interface. Flink und stabil, wird von MES erkannt und passend konfiguriert. Gibt es beim Fuchs, danke Oliver!

Trotzdem muss man in allen ECUs Fehler löschen und, wenn möglich, neu anlernen. Fürs ABS Bremse drücken, für den Lenkwinkel an Lenkrad drehen, ganz nach links und ganz nach rechts. Der Lenkwinkel-Fehler befindet sich in mehreren ECUs. Leider habe ich mir die genaue Abfolge nicht aufgeschrieben, zu nervös. Bin die ECUs mehrmals durchgegangen, einfach der Reihe nach.

Kann mir gut vorstellen, dass der Proxy-Durchlauf (beide Kabel, blau und grau, bereit halten!) nicht sauber funktioniert, wenn das Interface trödelt. Deshalb vielleicht das Problem, dass bei manchen die Bella nicht beschleunigen will.

Grüße, Higgins

Viel Erfolg!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #193  
Alt 24.04.2019, 18:00
Higgins72 Higgins72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2019 - Wohnort: 48 Münsterland
Alfa Romeo: Giulia 2,2 JTDm 180 PS AT8
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Anlernen, wenn nötig, nicht wenn möglich. Möglich ist es natürlich.

Grüße Higgins.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 24.04.2019, 19:30
Staffbull Staffbull ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 94036 Passau
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio Super 2,2 180Ps RWD
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Hab diesbezüglich mit paar Leuten geredet, das nicht beschleunigen kommt davon das sich die Steuergeräte erst neu Addaptiern müssen nach dem Proxy. Sollte dein interface zulangsam sein, in den Einstellungen ändern und den test machen.
Sollte es wirklich zu langsam sein, kannst du gar nicht auf die Steuergeräte zugreifen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #195  
Alt 25.04.2019, 17:15
spidernico spidernico ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2004 - Wohnort: 90542 Eckental
Alfa Romeo: Spider 2,0l `80, Stelvio B-Tech, 4C, Giulia Veloce
AW: ACC Giulia & Stelvio Nachrüsten!

Servusla,

hat jemand schon mit dem SGW Dongle gearbeitet und aktive Diagnosen durchgeführt, da mein Stelvio das Security Gateway Modul verbaut hat?
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.