380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 17.06.2018, 01:30
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: Giulia Q VI

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
Richtig schön leise bis 160 km/h- okay, bezogen auf was?
Den Motor hört man nicht, aber auch aufgrund der Windgeräusche!
Hast du mal dB Werte gemessen?
Bei 100 km/h, was ich übrigens auch als angenehm empfinde, sind es schon 69,5 db-
W e i t weg von Mitbewerbern.
Messwerte von mir:
100 69,5
120 70
140 74
160 75
180 78
200 79
Habe das nun auch mal etwas genauer beobachtet. Telefon lag auf dem Beifahrersitz.

100 63
120 64
140 66
160 68
180 71
200 74

bei 200 km/h das Beifahrerfenster öffnen sind dann 80db

70db hatte allein das Innenraum Gebläse auf höchster Stufe, bevor ich mich darum gekümmert habe. Das hat mich natürlich von daher extrem gestört, weil meine Giulia so leise ist, bzw von mir leise gemacht wurde.

Ich muss dazu sagen, das ich den niedrigsten db Wert oben eingetragen habe, also immer den db wert wo diese nervöse Zahl anfängt zu zählen, dann zählt es 1-2 db nach oben und beginnt wieder am tiefsten wert, ab 180 schwankt es dann zwischen 2-4db.

Es ist natürlich auch ganz entscheidend ob man auf lautem oder leisen Strassenbelag unterwegs ist.

Windgeräusche und Reifengeräusche halten sich in meiner Giulia in etwa die Wage, man hört beide im Hintergrund. Motorgeräusche höre ich in meiner keine.

Allerdings habe ich auch eine ganze Latte Massnahmen getroffen

-sämtliche Löcher in der Motorhaube von unten verschlossen, vor allem das über der Innenraum Luftansaugung

-den Motor so gut es ging in dafür vorgesehenen Schaumstoff gepackt

-auch vor die Spritzwand weiteren Dämmstoff montiert

-bei demontierten Radhausschalen, alle Löcher in den Längsträgern und der A-säulen Knautschzone verschlossen, die Punktgeschweissten blechkanten an denen nur wasser einlaufen kann mit Dichtmasse verschlossen

-die Spiegeldreiecke von aussen mit geeignetem, nicht Wasser ziehendem, Schaumstoff vollgestopft (so lange schmale streifen eingedrückt, bis nichts mehr einzudrücken geht)

-unter der schwarzen Verkleidung der Hecktüren zur C-Säule, am feststehen Dreieckfenster Dämmstoff eingestopft

-die riesigen Wasserablauflöcher der Türen zu einem Schlitz verkleinert, das Wasser raus kann, aber so wenig wie möglich Lärm in die Tür kommt

Diese Massnahmen summieren sich natürlich, die Spiegeldreiecke halte ich für die grösste Lärmquelle, wenn kein Schiebedach vorhanden ist.

Erschreckend laut sind zum beispiel solche unsäglich lauten Motorroller oder LKW Reifen wenn sie genau auf höhe der Türen der Giulia sind.

Echt Schade das es keine optionalen Verbundglas Seitenscheiben gibt.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Maiki für den hilfreichen Beitrag
  #92  
Alt 17.06.2018, 20:12
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Veloce 2.2
AW: Giulia Q VI

Toll deine Maßnahmen!!
Und die Ergebnisse!

Ich habe mit iPhone gemessen Höhe Schulter über Mittelkonsole.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 17.06.2018, 20:19
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: Giulia Q VI

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
Toll deine Maßnahmen!!
Und die Ergebnisse!

Ich habe mit iPhone gemessen Höhe Schulter über Mittelkonsole.
Natürlich habe ich das vorher geprüft ob es irgendwo besonders laute oder leise Zonen gibt, ohne nennenswerte Unterschiede. Gemessen habe ich mit einem Huawei honor8.

Die Geräuschdämmung der Ölwanne habe ich auch entfernt, damit die vorbeiströmende Luft noch ein paar Grad Öltemperatur mitnimmt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 17.06.2018, 20:47
Nisstor Nisstor ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 35037 35
Alfa Romeo: Giulia Veloce + 4C
AW: Giulia Q VI

Zitat:
Zitat von Maiki Beitrag anzeigen
Habe das nun auch mal etwas genauer beobachtet. Telefon lag auf dem Beifahrersitz.

-die Spiegeldreiecke von aussen mit geeignetem, nicht Wasser ziehendem, Schaumstoff vollgestopft (so lange schmale streifen eingedrückt, bis nichts mehr einzudrücken geht)
t.
Genau dieses Geräusch hat ich bei meiner 1600 km Tour nach Italien auch gestört. Wäre toll wenn du hierfür mal eine Anleitung erstellen könntest
Nach oben Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 26.06.2018, 22:12
rmpower rmpower ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2018 - Wohnort: 9630 n/a
Alfa Romeo: Alfa Giulia QV
AW: Giulia Q VI

Alfa Romeo Giulia QV Quadrifoglio | 2018 | Test | Review | Fahrbericht

https://www.youtube.com/watch?v=ZOeJL1IcCjo
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei rmpower für den hilfreichen Beitrag
  #96  
Alt 27.06.2018, 20:32
itsjustme itsjustme ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2010 - Wohnort: 35 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 1.4, Giulietta 2.0 TCT, Giulia 2.0 Q4
AW: Giulia Q VI

Zitat:
Zitat von rmpower Beitrag anzeigen
Alfa Romeo Giulia QV Quadrifoglio | 2018 | Test | Review | Fahrbericht

https://www.youtube.com/watch?v=ZOeJL1IcCjo
Wenn Mowo das nun auf dem Kanal hatte, wirds nicht lange dauern bis JP sich dran vergehen wird (was er ja schon mehrfach sagte, dass es ihn reizen würde)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 28.06.2018, 00:35
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: Giulia Q VI

Zitat:
Zitat von itsjustme Beitrag anzeigen
Wenn Mowo das nun auf dem Kanal hatte, wirds nicht lange dauern bis JP sich dran vergehen wird (was er ja schon mehrfach sagte, dass es ihn reizen würde)
Hoffentlich tut er Dass.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 28.06.2018, 03:27
HordyH HordyH ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2015 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: 159 TI 1.8 TBI
AW: Giulia Q VI

Wobei ich auch nicht allzuviel wert auf JP seine Aussagen geben würde.
Der ist einfach nur noch werbegesteuert, zb war der Toyota gt 86 mal lt. seiner Aussage ein schreckliches Auto, jetzt ist es deine kleine tolle supra Nachfolger.
Aber noch viel Erbärmlicher ist das er einen auf Wandelndes Kfz Lexikon macht aber in Wirklichkeit viel technischen Mist erzählt.
Seine Erklärung wie ein Torque Vectoring Diff funktioniert war totaler Schwachsinn.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 28.06.2018, 08:41
AlfoMiTo AlfoMiTo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 78713 Schramberg
Alfa Romeo: Alfa Romeo von AlfoMiTo Giulia 2.0, 4C
AW: Giulia Q VI

Im Grunde steckt in jeder seiner technischen Erklärungungen ein fehler... Und die Folge gestern auf seinem Kanal über Ferrari war eine Frechheit.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 28.06.2018, 08:47
HordyH HordyH ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2015 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: 159 TI 1.8 TBI
AW: Giulia Q VI

Zitat:
Zitat von AlfoMiTo Beitrag anzeigen
Im Grunde steckt in jeder seiner technischen Erklärungungen ein fehler... Und die Folge gestern auf seinem Kanal über Ferrari war eine Frechheit.
Das schlimme ist das die meisten Abonnenten irgendwelche kiddis sind die nicht mal nen Führerschein haben, das sieht man an den Großteil der Kommentare: erster, bin grad kacken,... Ect.

Da muss ich gleich mal reinschauen, was meinst du genau?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #101  
Alt 28.06.2018, 09:09
AlfoMiTo AlfoMiTo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 78713 Schramberg
Alfa Romeo: Alfa Romeo von AlfoMiTo Giulia 2.0, 4C
AW: Giulia Q VI

Zb die Lästerei über eine Rohkarosse im Museum. "Kack Schweißnähte, zwischen den Blechen kann man ja durchschauen, würde mich schämen so etwas auszustellen" dabei war das ein Prototyp im Bild.. Oder über den Laferrari Motor: "Steuergerät typisch Ferrari nur lächerlich mit Gummihaltern befestigt." Dabei sieht man auf den Aufnahmen gaaaaaaaaaaaanz groß die Befestigungen die natürlich frei sind, da der Motor frei dasteht und nicht im Hilfsrahmen steckt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 28.06.2018, 09:20
HordyH HordyH ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2015 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: 159 TI 1.8 TBI
AW: Giulia Q VI

Hab es auch gerade gesehen, naja er ist halt ein eingebilder dreckssack.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 28.06.2018, 13:40
Rico1984 Rico1984 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2014 - Wohnort: 26434 n/a
Alfa Romeo: Giulia Quadrifoglio, MT6, Rosso Competizione
AW: Giulia Q VI

Mal eine andere Frage.
Die Reifentemperaturanzeige in meiner Giulia Q exisitert nicht. Nur die Bar Anzeige.
Woran liegt das? Evtl. nur bei der Carbonbremse?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 28.06.2018, 13:45
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: Giulia Q VI

Das ist wohl nur bei CB Bremsanlage, aber es ist keine Reifen sondern eine Bremsentemperaturanzeige.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 28.06.2018, 14:02
teorema67 teorema67 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 76829 Landau
Alfa Romeo: Giulia Veloce 280cv MY18, grigia Vesuvio, interni + freni rossi
AW: Giulia Q VI

Ich bin jedenfalls froh, dass die Giulia vergleichsweise minimalistisch und aufgeräumt ist, im Gegensatz zu den deutschen Mitbewerbern. Die Menüs finde ich sehr übersichtlich und die Bedienung (Rotary Pad nach links zum raus- und nach rechts zum reingehen) sehr intuitiv.

Den Bemerkungen von "Swiss Reviews" https://www.youtube.com/watch?v=TWOz_jbUA9M zum Design kann ich mich nur anschließen
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei teorema67 für den hilfreichen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.