380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 07.12.2017, 18:18
eisei eisei ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2017 - Wohnort: 5020 5020
Alfa Romeo: Giulia Q, Abarth Espresso Doppio.
AW: Giulia Veloce VI

Stimmt, nach wenigen minuten boller-warm.
Werkstatt wollte es wissen wg standheizung. Ist aber damit erstmal hinfällig, die beiden namhaften anbieter haben dzt nix im sortiment.
Nach oben
  #47  
Alt 08.12.2017, 08:38
Anbuis Anbuis ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2017 - Wohnort: 5333 Baldingen
Alfa Romeo: Veloce Q4
AW: Giulia Veloce VI

Heute gehts in die Alpen, auf Frisch Schnee... mal sehen.
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei Anbuis für den hilfreichen Beitrag:
  #48  
Alt 08.12.2017, 14:29
Dirk Roissl Dirk Roissl ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2009 - Wohnort: 9020 Klagenfurt
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Dirk Roissl Giulia 2.2 JTDM Veloce, Giulietta 2.0 JTDM TCT Executive
Meister AW: Giulia Veloce VI

Hi ihr Alfanatiker (wie ich )!

Hab jetzt seit einer Woche meine Winterschlappen drauf (statt 19" Classico nur mehr die 18" Turbine dunkel).

Und kann mich mit der Optik nicht mehr so richtig anfreunden, was mich dazu bewogen hat über 19" Classico mit Winterbereifung nachzudenken...

Hab schon ein wenig im Netz geschaut und dort einen neuen Satz 19" von der Giulia Q inkl. neuen WR um € 1650,- gefunden.

Passen die jetzt auch für unsere Veloce? Sind ja doch vorne 1/2" und hinten 1" breiter als die Classico für die Veloce-Version (vorne 8,5 statt 8"; hinten 10 statt 9") inkl je 1cm breiterer Reifen...

Ich bilde mir ein irgendjemand von uns hat sich die Q-Felgen inkl. Reifen für nächsten Sommer schon besorgt?!

Danke euch für eure Hilfe!!!!!!!


Saluti di Klagenfornia,

Dirk
Nach oben
  #49  
Alt 08.12.2017, 14:35
France159Tbi France159Tbi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2016 - Wohnort: 79xxx n/a
Alfa Romeo: Akt Giulia Veloce 2.0Tb, ex 159 TI 1.8Tbi, ex 147GTA, ex GT Jdtm
AW: Giulia Veloce VI

Die Felgen an sich passen.
Die Bereifung eher nicht.
Mit der richtigen Bereifung ist eine Einzelabnahme machbar

Saluti France
Nach oben
  #50  
Alt 08.12.2017, 14:48
DanielUrban DanielUrban ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 07919 Mühltroff
Alfa Romeo: Alfa Romeo von DanielUrban Giulia Veloce 2.2 AT8 weiß/rot ,159 TI 1.9 JTDm SW Indaco Gr
AW: Giulia Veloce VI

Zitat:
Zitat von Dirk Roissl Beitrag anzeigen
Hi ihr Alfanatiker (wie ich )!

Hab jetzt seit einer Woche meine Winterschlappen drauf (statt 19" Classico nur mehr die 18" Turbine dunkel).

Und kann mich mit der Optik nicht mehr so richtig anfreunden, was mich dazu bewogen hat über 19" Classico mit Winterbereifung nachzudenken...

Hab schon ein wenig im Netz geschaut und dort einen neuen Satz 19" von der Giulia Q inkl. neuen WR um € 1650,- gefunden.

Passen die jetzt auch für unsere Veloce? Sind ja doch vorne 1/2" und hinten 1" breiter als die Classico für die Veloce-Version (vorne 8,5 statt 8"; hinten 10 statt 9") inkl je 1cm breiterer Reifen...

Ich bilde mir ein irgendjemand von uns hat sich die Q-Felgen inkl. Reifen für nächsten Sommer schon besorgt?!

Danke euch für eure Hilfe!!!!!!!


Saluti di Klagenfornia,

Dirk
Also ich habe die WR auf meine original Classico gezogen, mit den original Reifen-Abmessungen. Fand die 18" Lusso auch gruselig. Habe dann noch einen Satz 8,5 + 10J Classico zuhause liegen. Dort kommen dann die Sommerräder drauf. Sollte auch mit den 255 und 225ern funktionieren, sind dann eben etwas mehr gezogen, denke das macht zusammen mit den Eibach-Federn dann eine super Optik. Zur Not mache ich dann ne Einzelabnahme.

Hier gibts Fotos von nem TI mit den Classicos der Q.

https://www.alfisti.net/alfa-forum/a...felgen-14.html


Gruß Daniel

Geändert von DanielUrban (08.12.2017 um 14:55 Uhr)
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei DanielUrban für den hilfreichen Beitrag:
  #51  
Alt 08.12.2017, 16:47
QV1750tbi QV1750tbi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2016 - Wohnort: 8092 n/a
Alfa Romeo: Giulia Q, Stevio 2.0 FE;Giulia Veloce2.0; Giulietta QV;155 2.0
AW: Giulia Veloce VI

das hab ich bei einem holländer gefunden und mit googel übersetzt...wenn das stimmt wäre das ja richtig geil ) - kennt jemand eine andere Leistungsmessung der Veloce TB?

hier die google übersetzung:

Wo auf dem Papier 280 PS und 400 Nm versprochen werden, sind es in der Praxis 310 PS und 460 Nm.
Natürlich betrifft dies Messungen von mehreren Giulia.
Unsere Asset Bank gilt als die ehrlichste und zuverlässigste in den Niederlanden. Mit einer Messung der 510 PS starken Q-Version wurden 513 PS gemessen.
Warum Alfa dies tut, ist ein großes Rätsel für uns. Es ist daher eine zusätzliche Herausforderung, ein signifikantes Extra hinzuzufügen. Ein zufriedenstellender Drehmomentgewinn wurde ziemlich schnell erreicht. Ein Kapitalgewinn und das Abschalten des Tempolimits erweisen sich jedoch als weniger einfach.
Nach oben
  #52  
Alt 08.12.2017, 16:57
QV1750tbi QV1750tbi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2016 - Wohnort: 8092 n/a
Alfa Romeo: Giulia Q, Stevio 2.0 FE;Giulia Veloce2.0; Giulietta QV;155 2.0
AW: Giulia Veloce VI

https://www.facebook.com/CelticTunin...5616042189096/

das hab ich noch gefunden + Text:

Alfa Romeo Giulia 2.0T 280 PS Veloce !

Der 2.0T Giulia verfügt über einen brandneuen Motor mit neuer Technologie, den FCA den MultiAir 2 genannt hat. Im Grunde hat der Motor keine Einlassnockenwelle und stattdessen arbeiten die Ventile durch elektronisch betätigte Solenoide mit dem Öffnungsdruck, der durch Öldruck geliefert wird. Dieser Motor ist revolutionär, er hat die Notwendigkeit für Drosselventile beseitigt und hat daher das Problem der Pumpverluste beseitigt, während eine unbegrenzte Steuerung der Einlassventile ermöglicht wurde, sowohl für Leistung als auch für Wirtschaftlichkeit zu arbeiten. Die neue 2.0-Engine betreibt das Managementsystem Marelli MM10JA und ist eines der kompliziertesten Systeme auf dem heutigen Markt. Wir haben etwas, was in der Industrie als Damos-, Marelli-Level-Anweisungsdateien bekannt ist, und selbst mit dieser Hilfe war es ein sehr schwieriges Auto, auf dem man aufbauen konnte. Bei diesem Managementsystem geht es um Kontrolle und Kontrolle, um die Macht in jeder möglichen Weise zu begrenzen.

Das Hauptproblem ist die Erstellung eines Graphen ist, dass es unmöglich ist, dieses Auto im D-Modus (Power-Modus) zu prüfen. Im N-Modus steuert das Getriebe den RPM-Limiter und ändert sich um etwa 5.900 U / min, während wir in D (das wir nicht dynodieren können) den Soft-Cut-Limiter entfernt haben und einen Hard-Cut-Limiter bei 6.200 U / min gemacht haben. Die Dyno-Chart wird der Performance dieser Giulia nicht gerecht, da man im D-Modus nicht dynoisieren kann, sieht man nicht die wahre Lektüre dieses Autos.

283bhp (Dyno) bis zu 319bhp
306 lbft (Dyno) bis zu 321 lbft (über 30 lbft im mittleren Bereich)

Diese Leistungssteigerung ist natürlich auch für die 200bhp-Variante da sie in der Hardware zu 100% identisch sind.
Nach oben
  #53  
Alt 08.12.2017, 18:58
Tybalt Tybalt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2004 - Wohnort: 66 SB
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Tybalt Giulia Veloce 2,0 Tb, Giulietta 1,4 Tb TCT
AW: Giulia Veloce VI

Zitat:
Zitat von Dirk Roissl Beitrag anzeigen
Hi ihr Alfanatiker (wie ich )!

Hab jetzt seit einer Woche meine Winterschlappen drauf (statt 19" Classico nur mehr die 18" Turbine dunkel).

...


Kannst du bitte ein Foto hochladen? Mich würde die Kombination aus Tieferlegung und 18 Zoll Felgen interessieren.
Nach oben
  #54  
Alt 08.12.2017, 22:00
Dirk Roissl Dirk Roissl ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2009 - Wohnort: 9020 Klagenfurt
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Dirk Roissl Giulia 2.2 JTDM Veloce, Giulietta 2.0 JTDM TCT Executive
Hallo AW: Giulia Veloce VI

Zitat:
Zitat von Tybalt Beitrag anzeigen
Kannst du bitte ein Foto hochladen? Mich würde die Kombination aus Tieferlegung und 18 Zoll Felgen interessieren.
Bittesehr...

Giulia Veloce VI-img_1007.jpg
Nach oben
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Dirk Roissl für den hilfreichen Beitrag
  #55  
Alt 08.12.2017, 22:13
eisei eisei ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2017 - Wohnort: 5020 5020
Alfa Romeo: Giulia Q, Abarth Espresso Doppio.
AW: Giulia Veloce VI

fesch!
am mittwoch werden bei mir die st federn verbaut; nicht ganz so tief (20mm). bin gespannt wie sonst was..
kann ja dann bilder reinstellen zum vergleich. sind dzt die gleichen 18“ montiert.
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei eisei für den hilfreichen Beitrag:
  #56  
Alt 09.12.2017, 09:27
Anbuis Anbuis ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2017 - Wohnort: 5333 Baldingen
Alfa Romeo: Veloce Q4
AW: Giulia Veloce VI

Bin ich froh ohne Tieferlegung zu fahren. Ich würde von der Gemeinde wohl nen Schneeräumobolus erhalten. Wir haben gute 20 cm Neuschnee. Die Giulia tut bestens.
Nach oben
  #57  
Alt 10.12.2017, 18:59
Mattus Mattus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Dec 2012 - Wohnort: 09 Erzgebirge
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mattus Giulia Super 2,0 Turbo 16V 200 PS
AW: Giulia Veloce VI

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Der Benziner heizt wirklich top
Zitat:
Zitat von eisei Beitrag anzeigen
Stimmt, nach wenigen minuten boller-warm.
Werkstatt wollte es wissen wg standheizung. Ist aber damit erstmal hinfällig, die beiden namhaften anbieter haben dzt nix im sortiment.
Kann mir jemand sagen wie der 2,0 Turbobenziner im Vergleich zu den Alfa Dieseln mit Zuheizer (also wie meinem) heizt? Ich habe in meinem 147 zwar einen Zuheizer, aber es dauert dennoch etwas bis er richtig warm heizt...
Nach oben
  #58  
Alt 10.12.2017, 19:15
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Giulia Veloce VI

------------

Geändert von Jens klt (10.12.2017 um 19:17 Uhr) Grund: Unsinn
Nach oben
  #59  
Alt 10.12.2017, 21:08
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Stelvio MY19 B Tech
AW: Giulia Veloce VI

Zitat:
Zitat von Mattus Beitrag anzeigen
Kann mir jemand sagen wie der 2,0 Turbobenziner im Vergleich zu den Alfa Dieseln mit Zuheizer (also wie meinem) heizt? Ich habe in meinem 147 zwar einen Zuheizer, aber es dauert dennoch etwas bis er richtig warm heizt...
Ich beschreibe mal den Heizvorgang bei meinen Stelvio

- Auto steht in der Garage
- früh morgens raus aus der Garage, muss nicht zum schließen der Garage stehen bleiben, Funktor
- fahre vom Grundstück zur ersten Kreuzung etwa 200 Meter
- biege rechts ab, fahre zur nächsten Kreuzung etwa 400 Meter
- es kommt schon warme Luft aus den Düsen
- wir hatten die letzten Tage immer so um die 0 Grad Außentemperatur, in der Garage ca. 6 Grad

Gruß

Franky
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei Frank 147 GTA für den hilfreichen Beitrag:
  #60  
Alt 11.12.2017, 05:03
Eric47 Eric47 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 85 Obb n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0Turbo
AW: Giulia Veloce VI

Heizung ist wie Klima im Sommer schon nach ca 300-400m spürbar am arbeiten! Da gibt's echt nicht zu meckern! Volle Leistung des Gebläses ist dann auch vorhanden,beim Start noch nicht,da offensichtlich mit`m Strom noch gehaushaltet wird,ist bei MB auch nicht anders!
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei Eric47 für den hilfreichen Beitrag:
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.