380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 4C

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2017, 12:35
Fritz Fritz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 52 52 AC
Alfa Romeo: 156 SW 2.0 JTS, Spider V6, 164 V6, Alfetta GT
4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Hier das Fazit:
"Mit seiner widerspenstigen Lenkung, die sehr störend in das Fahrgefühl eingreift, enttäuscht der Alfa 4C Spider. Die Freude am leichten Carbon-Monocoque und der fetzigen Akustik des aufgeladenen Vierzylinders wird davon überschattet. So bleibt der 4C Spider ein Fall für hartgesottene Alfa-Fans, die sich an den vielen Schwächen nicht stören."
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2017, 23:03
chris0904 chris0904 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: xx RZ am See.
Alfa Romeo: 4C Spider, V6 Spider 24v, Masi Coupe GT, GrCherokee CRD, Smartie
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

...man sollte man besser sagen: Ihr braucht dieses Auto nicht, Ihr versteht es eh nicht
[Komisch, dass mir die Lenkung in 1.5 Jahren noch nie negativ auffiel
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei chris0904 für den hilfreichen Beitrag:
  #3  
Alt 13.03.2017, 23:34
chris0904 chris0904 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: xx RZ am See.
Alfa Romeo: 4C Spider, V6 Spider 24v, Masi Coupe GT, GrCherokee CRD, Smartie
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

...noch besser der Titel: 4c Spider-erschreckend schlecht
..beim Lesen fällt mir nur" erschreckend deppert " ein
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.03.2017, 13:07
2Zweizylinder 2Zweizylinder ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2015 - Wohnort: 90455 Nürnberg
Alfa Romeo: 4C
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Also ich kann das teilweise bestätigen.
Fahre ja nun auch schon 2 Jahre meinen 4C.
Die Lenkung kann einen bei Spurrinnen, Unebenheiten und generell bei flotter Fahrt schon mal ein "hoppla" herauslocken.
Aber stört mich das? Also mich nicht. Ich wollte und will diese Art der Kommunikation zwischen Straße, Fahrzeug und Lenker.
Gemütlicher und auch "besser" geht sicher. Und das zeigen auch div. Modelle. Aber wer sich einen 4C kauft der will das so. Ich benötige auch keinen großen Kofferraum und viel Ambiente im Fahrzeug.
Deshalb....lese ich solche Tests nur selten. Und aufregen....tut mich das schon lange nicht mehr.
Einigen wir uns darauf! Der Tester hat den Wagen einfach nicht verstanden....oder war zu schwach für ihn

Gruss
Klaus
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User bedanken sich bei 2Zweizylinder für den hilfreichen Beitrag
  #5  
Alt 17.03.2017, 15:39
aerodynamik1608 aerodynamik1608 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2013 - Wohnort: 30 Hannover
Alfa Romeo: momentan leider keinen - Mazda 3 120 Nakama
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Auf der autobild-Homepage ist auch ein kleines Video zu dem Test zu sehen. Das Auto wird komplett verrissen. Mir scheint, dass sich der Sinn und Zweck dieses Autos nicht jedem erschließt...

Video: Alfa Romeo 4C Spider - autobild.de
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.03.2017, 19:18
chris0904 chris0904 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: xx RZ am See.
Alfa Romeo: 4C Spider, V6 Spider 24v, Masi Coupe GT, GrCherokee CRD, Smartie
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Zumal es vor 2 Jahren in der AB einen durchaus positiven Test gab...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.03.2017, 23:17
TOHO333 TOHO333 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2010 - Wohnort: 06712 Zeitz
Alfa Romeo: Alfa Romeo von TOHO333 205A
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Zitat:
Zitat von aerodynamik1608 Beitrag anzeigen
... Mir scheint, dass sich der Sinn und Zweck dieses Autos nicht jedem erschließt...
...der Zweck des Autos erschließt sich gar wohl. Nur ist das Marketing bei manchen Herstellern besser. Ein Schelm wer böses denkt...


MfG
Tony
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.03.2017, 19:34
Boerni Boerni ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2017 - Wohnort: 63 n/a
Alfa Romeo: 4C
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Ich fahre ja jetzt seit 2 Wochen auch einen 4C - und ich finde ihn MEGA!!!

Daher freut es mich richtig, wenn die Auto-Lügen-Bild den 4C nicht gut findet. Sollen sie doch ruhig den TT oder den Cayman verhätscheln. So bleibt das Auto was besonderes. Denn wer braucht die Auto-Blöd, wenn er einen 4C hat....

Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.03.2017, 22:26
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Es kann auch einfach nur sein, dass es kein ordentlich eingestelltes Pressefahrzeug war.
In der Tat fährt sich der 4C (egal ob 960 oder 961) mit schlecht eingestelltem Originalfahrwerk recht gewöhnungsbedürftig.

Ist es dagegen ordentlich eingestellt, ist es ein "komplett anderes Fahrzeug".

Dann noch die richtigen Reifen und ggf. ein besseres Fahrwerk und so kein anderes Fahrzeug in der Preisklasse kommt da dann fahrtechnisch noch mit.

BTW: Für den 4C Spider gibt es in Kürze auch ein Gutachten für das Novitec-Gewindefahrwerk


andré
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.03.2017, 22:00
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 101.23-105.02A-105.26-643.310- 165.648
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

@andre.
Welche Spur und Sturzwerte empfiehlst Du für einen Spider mit der 18/19 Zoll Serienbereifung?
Danke
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 23.03.2017, 22:13
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Die Serienwerte sind schon gut, sie müssen aber auch eingestellt sein (was bei vielem nicht der Fall ist) und rechts wie links passen. Die Spur verändert nicht so viel, beim Sturz hängt es davon ab wie und wo man fährt. Im Zweifelsfalle für die Straße lieber -1° VA und an der HA alles was geht (müsste so -1° 55' sein).

Der Nachlauf ist offiziell nicht einstellbar, er lässt sich aber einstellen was den Geradeauslauf deutlich verbessert. ABER das könnte auf die Haltbarkeit der Buchsen gehen! Einfach an der VA unten hinten 1-2mm Unterlegscheiben drunter packen (da muss man keine teuren Blöcke aus UK kaufen ).

Der Nachlauf beeinträchtigt aber auch das Einlenkverhalten. Sofern Du mit dem Geradeauslauf gut leben kannst, solltest Du den Nachlauf nicht ändern.


andré
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.03.2017, 22:17
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 101.23-105.02A-105.26-643.310- 165.648
AW: 4C Spider Kurztest in AutoBild Sportscars 04/17

Zitat:
Zitat von André Beitrag anzeigen
Die Serienwerte sind schon gut, sie müssen aber auch eingestellt sein (was bei vielem nicht der Fall ist) und rechts wie links passen. Die Spur verändert nicht so viel, beim Sturz hängt es davon ab wie und wo man fährt. Im Zweifelsfalle für die Straße lieber -1° VA und an der HA alles was geht (müsste so -1° 55' sein).

Der Nachlauf ist offiziell nicht einstellbar, er lässt sich aber einstellen was den Geradeauslauf deutlich verbessert. ABER das könnte auf die Haltbarkeit der Buchsen gehen! Einfach an der VA unten hinten 1-2mm Unterlegscheiben drunter packen (da muss man keine teuren Blöcke aus UK kaufen ).

Der Nachlauf beeinträchtigt aber auch das Einlenkverhalten. Sofern Du mit dem Geradeauslauf gut leben kannst, solltest Du den Nachlauf nicht ändern.
Perfekt.. danke👍
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.