380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 4C

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 19.04.2014, 08:51
garret gt garret gt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2010 - Wohnort: -- -
Alfa Romeo: ja, aber nur noch als Winterschlurre und Lastesel
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von scipio Beitrag anzeigen


Zu der Zeit waren das doch keine Rivalen.
Fiat bediente die (breite) Masse, Alfa (die wenigen) Besserverdienenden.
Ja, die breite Masse darbte im Dino Spider und 132 Coupe vor sich hin, während die Besserverdienenden mit 63 Sud-PS protzten
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei garret gt für den hilfreichen Beitrag:
  #32  
Alt 19.04.2014, 10:01
Bier4ever Bier4ever ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Bier4ever Giulia Veloce
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von garret gt Beitrag anzeigen
Das ständige Wiederholen von Lügen macht diese nicht wahrer...

Ach, Alfa Romeo hätte ohne fremde Hilfe überlebt? Das ist mir neu.
Meiner Kenntnis nach hat Fiat Alfa Romeo als quasi bankrottes Unternehmen bekommen (wie ist dabei nebensächlich) und bis heute - wenn auch bisweilen eher schlecht als recht - erhalten. Und insofern ist meine Aussage mitnichten falsch und schon gar keine Lüge!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.04.2014, 13:07
garret gt garret gt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2010 - Wohnort: -- -
Alfa Romeo: ja, aber nur noch als Winterschlurre und Lastesel
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von Bier4ever Beitrag anzeigen
Ach, Alfa Romeo hätte ohne fremde Hilfe überlebt? Das ist mir neu.
Meiner Kenntnis nach hat Fiat Alfa Romeo als quasi bankrottes Unternehmen bekommen (wie ist dabei nebensächlich) und bis heute - wenn auch bisweilen eher schlecht als recht - erhalten. Und insofern ist meine Aussage mitnichten falsch und schon gar keine Lüge!
Du hast #33 gelesen?
Nein? Ok, dann lies ihn und lass uns drüber diskutieren.
Ja? Und sonderst trotzdem derartigen Kappes ab? Dann verzichte ich gern auf weiteren Gedankenaustausch...

Geändert von garret gt (19.04.2014 um 13:13 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.04.2014, 15:28
Benutzerbild/Avatar von Gruenes-Herz
Gruenes-Herz Gruenes-Herz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Nov 2006 - Wohnort: 98716 Elgersburg
Alfa Romeo: zurzeit: 4C gehabt: 33-145-147-Brera-Spider 1,8 TBi(939)
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Der Spiegel Heft 11/84

gruss Andreas
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Gruenes-Herz für den hilfreichen Beitrag:
  #35  
Alt 19.04.2014, 16:50
Bier4ever Bier4ever ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Bier4ever Giulia Veloce
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von garret gt Beitrag anzeigen
Du hast #33 gelesen?
Nein? Ok, dann lies ihn und lass uns drüber diskutieren.
Ja? Und sonderst trotzdem derartigen Kappes ab? Dann verzichte ich gern auf weiteren Gedankenaustausch...
Gerade Dein Post Nr. 33 belegt doch meine Aussage, der von Grünes Herz gelieferte Artikel ebenso. Alfa Romeo war am Ende, wurde nur noch mit Steuergeldern am Leben erhalten.

In dem Spiegel-Artikel heißt es:

Alfa-Chef Massacesi: "Wären wir kein staatliches Unternehmen, gäbe es uns heute schon nicht mehr."

Alfa Romeo war ein Fass ohne Boden. Ob der weiße Ritter nun Ford oder der schwarze Ritter in weißem Gewand nun Fiat heißt, ist im Ergebnis egal. Jeder, der Alfa Romeo damals übernommen und nicht geschlossen hätte, wäre derjenige gewesen, der das Überleben der Marke sichergestellt hätte. Deshalb ist meine Aussage kein Kappes.

Wenn es um die Frage des weiteren Umgangs mit der neuen "Tochter" nach der Übernahme geht bin ich voll und ganz bei Dir. Hier wurden selbstverständlich viele Fehler gemacht, bezüglich Alfa Romeo vielleicht sogar bewusst. Doch diese Fehler wurden nicht nur bei Alfa Romeo, sondern konzernweit gemacht.
Aber auch bei Fiat hat später ein Umdenken stattgefunden, sonst hätte es das sportliche Engagement mit dem 155er und 156er und die nach der Übernahme präsentierten Fahrzeuge nie gegeben. Das hat alles viel Geld gekostet, wurde von Alfa aber nicht erwirtschaftet. Wie man in D mit solchen "Töchtern" umgeht sieht man doch schön am Beispiel MG/Rover.

Und um zum Ausgangspost zurückzukommen: Der 4C ist der Versuch des Konzerns, aus der Marke Alfa Romeo wieder etwas zu machen. Ob man aus Fehlern aus der Vergangenheit gelernt hat (ich hoffe, aber glaube noch nicht daran; Schlampigkeit bei der Montage gibt es auch bei meiner nicht einmal 6 Monate alten Giulietta zu bewundern) und es noch nicht zu spät ist wird die Zeit zeigen.

Ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren, deshalb weitere Diskussion gerne, dann aber vielleicht besser unter einer anderem Überschrift.

Grüße

Bier4ever
Nach oben Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 19.04.2014, 22:17
Bier4ever Bier4ever ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Bier4ever Giulia Veloce
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von Visconti Beitrag anzeigen
Ist das ein Scherz oder steht da wirklich FPT?

Gruß
Jan
Sorry, habe ich eben erst gesehen: Kein Scherz! Wenn ich am Montag wieder in D bin stelle ich ein Bild in meine Galerie.

Aber wie geschrieben, beim 4C hat man es ja zum Glück unterlassen - und außerdem einen guten Sound hinbekommen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Bier4ever für den hilfreichen Beitrag:
  #37  
Alt 20.04.2014, 23:57
Azucai Azucai ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 4209 Engerwitzdorf
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Azucai Brera 2,4Jtdm
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von tommyh Beitrag anzeigen
Also bei uns in Österreich sieht die Sache ganz anders aus.

Hier in Graz war letzte Woche eine Automesse (autoemotion) und dort war auch ein 4c zum anguxn leider jedoch nur zum anschaun mit Absperrband da dieser bereits verkauft war. Hab dann mit dem Austeller gleich mal ein bissl geredet und wenn man zum jetzigen Zeitpunkt einen 4c ordert wartet man über ein Jahr bis zur Auslieferung...
In Attnang Puchheim steht ein 4C LE, aber um satte 89.000€
Nach oben Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 21.04.2014, 00:01
Azucai Azucai ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 4209 Engerwitzdorf
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Azucai Brera 2,4Jtdm
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von Amore156 Beitrag anzeigen
...stimmt schon, aber ein blubbernder V6-Arese hört sich dennoch um einiges besser an, als so ein 4-Zylinder..

Nu ja....

wers mag, ich bin der Meinung, dass im 4C ein V6 rein gehört...aber nu ja..
Wäre sicher nice, aber es soll am BODEN bleiben und nicht fliegen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 21.04.2014, 10:44
tommyh tommyh ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2011 - Wohnort: 8054 Graz
Alfa Romeo: Alfa Romeo von tommyh 4c | A500 | Giulietta
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Zitat:
Zitat von Azucai Beitrag anzeigen
In Attnang Puchheim steht ein 4C LE, aber um satte 89.000€
na is eh ein schnäppchen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 15.09.2014, 08:20
LHB LHB ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2008 - Wohnort: 64xxx n/a
Alfa Romeo: Brera 3.2 JTS Q4 SkyView
AW: Vielen Dank an die Käufer des 4C!

Will auch mal einen Gruß an die Eidgenossen schicken. Auf dem Rückweg vom Lago Maggiore nach Deutschland drei 4c am Sonntag fahren gesehen, einen unten in Ascona im schönen roten Kleidchen, zwei auf der Passstraße über den großen Tunnel, ein Mal weiß, ein Mal rot.

Leider in Kolonnen gebunden, so dass man nicht ein knackiges Beschleunigen hören konnte.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.