380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 159, Alfa Brera, Alfa Spider (939)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.10.2019, 12:12
raphi159 raphi159 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 2401 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 1.9JTDM 8V
Rauchbombe

Hallo Leute :-)
ich habe folgendes Problem:
Seit einiger Zeit fängt mein Alfa 159 8V Jtdm 120ps stark weis-blau zum Rauchen an meistens, nur wenn ich lange Strecken fahre und das erst mit über 130-160km/h = 2500-3000 U/min. Komm ich dann zu einer Ampel ist er lauter und raucht sehr. Ladedurck ist statt auf 0,0bar immer auf 0,1bar im Leerlauf. Der Rauch ist so stark, dass die hinteren nicht mehr sehen. Jetzt das was ich nicht verstehe, sobald ich den Motor abstelle und sofort wieder starte ist alles wieder ok.
Was könnte das sein?

Danke schon mal
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2019, 13:20
Atothex Atothex ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2012 - Wohnort: 96 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Atothex Brera 3.2 Q4 BJ10/2007
AW: Rauchbombe

Hi Raphi,

Das klingt nach Problemen mit der DPF-Regeneration. Diese wird anhand mehrerer Parameter aktiviert - Geschwindigkeit, DPF-Gegendruck/Temperatur, Fahrprofil etc. Ein Motorneustart unterbricht den DPF-Regenerationszyklus.

Am besten per OBD loggen ob die Probleme während der DPF-Regeneration auftauchen - geht gut per AlfaOBD/Multiecuscan - dann sieht man weiter.

VG,
Alex

Geändert von Atothex (04.10.2019 um 13:25 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.10.2019, 21:15
raphi159 raphi159 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 2401 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 1.9JTDM 8V
AW: Rauchbombe

Vielen dank, wo kann ich das Diagnosegerät am besten bestellen ? Tipps für eine seite ?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.10.2019, 22:15
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Rauchbombe

Zitat:
Zitat von raphi159 Beitrag anzeigen
Vielen dank, wo kann ich das Diagnosegerät am besten bestellen ? Tipps für eine seite ?
Multiecuscan ist eine Windowssoftware und findet man per google Suche. Dort findet man auch diverse OBD Adapter, mit USB Kabel, wlan oder Bluetooth. Die Wlan Variante kostet im großen online Auktionshaus knapp 17€, Das Programm direkt beim Hersteller 50€
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.10.2019, 17:10
tom210675 tom210675 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2008 - Wohnort: 8200 Gleisdorf
Alfa Romeo: Giulia 2.2JTDM, davor: 159 1.9 JTDM, 156 SW 1.9 JTD, 146 1.6TS
AW: Rauchbombe

Wie schon vorhin erwähnt: Du hast mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ein Problem mit dem Partikelfilter bzw. dessen Peripherie- das macht sich jetzt "nur" beim Abreinigen bemerkbar. Wenn Du den Motor abstellst und wieder startest, unterbrichst Du das Abreinigen - es wird erst wieder fortgesetzt, wenn die dazugehörigen Parameter passen ( Temperaturen, Drehzahlen, Gescheindigkeitbetc.).
Der Filter wird sich wahrscheinlich rasch zusetzten, ein Diagnosetool allein wird Dir nicht weiter helfen - ich befürchte, dass Du vorher schon liegen bleibst bzw. der 159 so massiv ins Notorogramm geht, dass er kaum fahrbar ist!
Du musst in die Werkstatt bzw. zu jemanden, der sich mit dem Partikelfiltersystem auskennt!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.10.2019, 22:31
Maiki Maiki ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio 210 ACC, AFS, PG, 8,8
AW: Rauchbombe

Mein 2,4 ist in der Aufheizphase der DPF Reg auch eine Rauchbombe, besonders wenn die Reg bei ziemlich kaltem Motor einsetzt bzw das Fahrprofil keine höheren Temperaturen beisteuert.

Seit ca 80kkm erfreue ich mich daran, das die Hintermänner schön Abstand halten in dieser kurzen Phase.

Ansonsten hatte ich und gibt es kein Problem am Motor oder DPF seit 240kkm.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:53 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.