380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 159, Alfa Brera, Alfa Spider (939)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.08.2015, 21:50
Alfamen Alfamen ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Aug 2015 - Wohnort: 39100 Südtirol
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 SW 1,9 JTDm 16V
Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Hallo,

seit längerer Zeit schon stört meiner Frau und mir ein so komisches, lästiges Laufgeräusch vorne. Wir fahren einen Alfa Romeo 159 SW 1.9 Jtdm 16V, Baujahr 2008, 70.000 Km. Wir haben das Auto vor einem Jahr gekauft, bin mir aber nicht sicher ob das Geräusch auch da schon zu hören war.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2015, 21:58
Alfamen Alfamen ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Aug 2015 - Wohnort: 39100 Südtirol
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 SW 1,9 JTDm 16V
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Zitat:
Zitat von Alfamen Beitrag anzeigen
Hallo,

seit längerer Zeit schon stört meiner Frau und mir ein so komisches, lästiges Laufgeräusch vorne. Wir fahren einen Alfa Romeo 159 SW 1.9 Jtdm 16V, Baujahr 2008, 70.000 Km. Wir haben das Auto vor einem Jahr gekauft, bin mir aber nicht sicher ob das Geräusch auch da schon zu hören war.
Das Geräusch ist nur mit eingelegtem Gang zu hören, im Leerlauf hört man nur das Abrollgeräusch der Reifen.
Habe auch schon probiert die Räder zu tauschen, Mit den Winterreifen auf 16 Zoll Stahlfelgen, mit den Sommerreifen auf 18 Zoll Felgen, aber ohne Erfolg. Keine Ahnung was das unangenehme Geräusch verursacht.
Am schlimmsten ist es mit dem ersten, zweiten Gang.
Bei höherer Geschwindigkeit wird das Geräusch wohl übertönt, meiner Meinung ist es auch da vorhanden.
Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiter helfen kann,
Grüße

Alfamen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.08.2015, 18:52
Kiesi Kiesi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2003 - Wohnort: 65604 Elz
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Kiesi 916 Spider 2,0 JTS+ 940 Giulietta+159 1,9JTS+Brera 2,2JTS
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Ist es so ein Mahlgeräusch? Und wenn Du während der Fahrt dann die Kupplung trittst ist es weg?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.08.2015, 19:20
Alfamen Alfamen ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Aug 2015 - Wohnort: 39100 Südtirol
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 SW 1,9 JTDm 16V
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Das Geräusch ist schwer zu beschreiben, es ist ungleichmähsig, praktisch es setzt aus. es macht- tschg - tschg-tschg- es ist nicht sehr laut, aber recht lästig. Ich werde das mit der Kupplung probieren. Jedenfalls im Leerlaufgang ist nichts zu hören. Leider ist jetzt noch meine Frau mit dem Auto unterwegs.

Vielen Dank und Grüße

Alfamen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.08.2015, 19:28
Kiesi Kiesi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2003 - Wohnort: 65604 Elz
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Kiesi 916 Spider 2,0 JTS+ 940 Giulietta+159 1,9JTS+Brera 2,2JTS
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Ich drücke mal die Daumen, bei meinem war es dann ein Getriebeschaden mit den von mkr oben beschriebenen Symptomen, dem scheiss Opel M32 Getriebe sei dank...
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Kiesi für den hilfreichen Beitrag:
  #6  
Alt 26.08.2015, 12:09
A 1470 A 1470 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 45259 Essen
Alfa Romeo: 159 SW 1.9ltr.16v/ Fiat 500 C/Gsx750f
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Ist das Geräusch nur bis 2000 Giri da und deine Vibrationen im Stand sind sehr unruhig vom Motor.So als wenn er wenig gedämpft wäre.Dann tippe ich auf das Zwei Massen Schwungrad.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei A 1470 für den hilfreichen Beitrag:
  #7  
Alt 04.09.2015, 19:23
Alfamen Alfamen ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Aug 2015 - Wohnort: 39100 Südtirol
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 SW 1,9 JTDm 16V
Danke erstmal für eure Ratschläge!

Habe mir gestern mal die Zeit genommen und bin umhergefahren, um genauer auszuprobieren wann das verdammte Geräusch auftritt.
Es hört sich an wie wenn die Laager kaputt-, oder die Räder unwucht wären, oder wie wenn etwas streifen würde.
Also das Geräusch tretet erst auf, wenn der Motor warm ist. Denn mir ist sofort aufgefallen, als ich weggefahren bin, also Motor noch kalt, war nichts zu hören. Als der Motor Betriebstemperatur hatte, begann dieses lästige Geräusch.
Wenn ich während der Fahrt die Kupplung drücke ist nichts zu hören und auch im Leerlaufgang kein Geräusch.

Danke und Grüße aus Südtirol

Alfamen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.04.2016, 14:49
iznogoud159 iznogoud159 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Oct 2015 - Wohnort: 8010 n/a
Alfa Romeo: 159 SW 1,9 JTDM 150PS Q-Tronic
Confused AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Hallo erst mal an alle!

Ich fahre einen:
Alfa 159 1.9 JTDM 150PS Q-Tronic Bj. 05/2010 Laufleistung 81.000km
Bei 75.000km wurde eine Automatik-Getriebespülung durchgeführt sowie Zahnriemen, Umlenkrolle und Wasserpumpe getauscht.

Ich wollte den Beitrag nochmals erweitern da auch ich dieses Schleifgeräusch habe und hoffe es hat jemand eine Lösung da es mir tierisch auf den Nerv geht
Wie Alfamen sagt taucht es erst auf, wenn der Motor die optimale Betriebstemperatur erreicht hat.
Das Geräusch klingt als würde es von vorne rechts kommen und hört sich an als ob etwas schleift.
cccchhhh---pause---cccchhh umso schneller man fährt umso kürzer werden die Pausen zwischen dem ccchhh.
Es ist vollkommen egal ob Winter oder Sommerreifen montiert sind es schleift sobald der Motor warm ist.

Hat schon jemand eine Lösung für dieses Geräusch gefunden

Danke für eure Hilfe
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.04.2016, 16:01
jan78 jan78 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2009 - Wohnort: 96264 n/a
Alfa Romeo: 159 SW 1.9 JTDM 150 PS Q-Tronic
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Ich meine, ich hätte dieses Geräusch auch mal gehört. Und zwar kann man es provozieren. Ich kann nicht genau sagen, wie man beim Schaltgetriebe dieses Geräusch provoziert, weil ich auch Q-Tronic fahre.

Ich hab manuell die 3. Stufe eingelegt und bin langsam mit konstantem Druck auf das Gaspedal (vielleicht 1/3 durchgetreten) losgefahren. Dabei kam dann irgendwann zwischen 25 udn 30 meine ich, so ein cccchhhhhtt (pause) ccccchhhhhtttt usw. Je schneller man fährt, desto schneller wird dieses Geräusch. Oder aber man geht langsam vom Gas, dann wirds auch schneller. Aufgefallen ist es mir, weil ich anfangs auf einem Berg in einer 30er Zone gewohnt habe und dort immer Geschwindigkeiten zwischen 20 und 30 gefahren bin, und das auch noch unter Last. Der Automat hält da ja gerne die 3. Stufe.

Ich dachte zuerst, es läge am Wandler, bzw. dessen Leitrad. Das läuft nämlich irgendwann los und könnte da dieses Geräusch verursachen. Das ist es nämlich nicht. Denn dann wäre dieses Geräusch ausschließlich auf die Q-Tronic-Fahrzeuge einzugrenzen.

Ich bin der festen Überzeugung, daß es was mit den Swirlklappen zutun hat. Entweder werden die in diesem Rhythmus auf und zu gemacht, weil das Motormanagement in einem undefinierten Zustand ist, oder es ist schlicht ein Geräusch verursacht durch die Luftsäule im Teillastbereich.

Stichwort heißt hier Tomsa.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.04.2016, 16:38
Alfur Alfur ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2014 - Wohnort: 85 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 1.9jtdm
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Also, das Geräusch kenne ich auch, so mehr oder minder.
Ich denke für alle Leidgeplagten ist der entscheidende Punkt,
dass das Geräusch von vorne rechts kommt. Bei mir ist es
eine Art röhrend mahlendes Schleifen was so klingt, als käme
es aus einer Pkastikdose in der ein Plastikball abrollt.
Ich schätze das das Geräusch bei jedem ein wenig anders klingt,
je nach Fortschritt des eigentlichen Schadens. Obwohl ich mangels
Zeit und Muße noch nicht 100%ig lokalisiert habe, so tippe ich auf
das Tripodengelenk in der Becherwelle.

Das Radlager schließe ich in meinem Fall aus, weil das Geräusch sich
nicht immer analog zur Raddrehzahl ändert und beim sanften
Dahingleiten unter 2000 Umdrehungen Motordrehzahl am besten
zu hören ist. Und das komischerweise nur innen! Von außen hört
man das nicht.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 23.04.2016, 15:00
jan78 jan78 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2009 - Wohnort: 96264 n/a
Alfa Romeo: 159 SW 1.9 JTDM 150 PS Q-Tronic
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Wenn man das Geräusch außen nicht hört sondern nur innen, dann könnte es ja eigentlich nur im Innenraum entstehen, nein? Mein schleifendes Geräusch konnte ich auch außen hören.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.07.2016, 16:47
iznogoud159 iznogoud159 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Oct 2015 - Wohnort: 8010 n/a
Alfa Romeo: 159 SW 1,9 JTDM 150PS Q-Tronic
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Hallo liebe Alfa Geimende!

Wollte mal nachfragen ob schon jemand eine Lösung hat. Oder könnt ihr auflisten was ihr schon unternommen/getauscht habt?

Danke
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.07.2016, 14:11
Diesel67 Diesel67 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 06406 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Diesel67 Alfa Romeo 159SW 2.0JTDm Turismo/ 159 SW 2.4 JTDm Ti
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Hi,

ich möchte mich auch mal kurz einklinken.
Ich habe ein ähnliches Geräusch bei meinem 2,4er. Allerdings tritt es unter ganz anderen Umständen auf. Es scheint von vorne links zu kommen und klingt in etwa so, als wenn man mit einem Rad über angeraute Markierung (z.B. Standstreifen auf der Autobahn) fährt. Es ist konstant da, sobald ich etwa 210 km/h erreiche. Geht man unter diese Geschwindigkeit verschwindet es schlagartig. Dass es an den Reifen liegt, würde ich ausschließen, es tritt mit Sommer-, wie Winterbereifung auf. Am Anfang dachte ich, irgendwas würde schleifen, aber es finden sich nirgends Spuren davon. Weder am Reifen, noch an Radhausschale oder Bremssattel und es bliebe auch die Frage, warum es sich dann erst bei über 210 akustisch bemerkbar macht. Daher ist meine neue Theorie, dass sich irgendwas gelockert hat und jetzt bei der Fahrt schwingt. Bei hohen Geschwindigkeit vibriert es dann so stark, dass man es deutlich hören kann. Ob es auch von außen vernehmbar ist, kann man wohl kaum beurteilen.
Jemand 'ne Idee, was das sein könnte?

P.S.: Wenn das hier zu sehr störend ist, dann öffne ich dafür einen neuen Thread. Ich dachte nur, es passt eigentlich schon zum Titel hier...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.07.2016, 10:01
Apo Apo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 49 Osnabrück
Alfa Romeo: 147 1.9 jtdm / 159 2.0
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Zitat:
Zitat von Diesel67 Beitrag anzeigen
Hi,

Jemand 'ne Idee, was das sein könnte?
Schau dir mal die Kunststoffinnenverkleidung der Radhäuser an.
Manchmal sind die unten nicht mehr besonders fest und können sich durch den Fahrwind verbiegen. Evtl ja soweit, dass es am Reifen schleift ?
Nur sone idee. Bei mir sind sie unten abgebrochen, vor dem Reifen (in Fahrtrichtung)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.07.2016, 11:33
Diesel67 Diesel67 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 06406 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Diesel67 Alfa Romeo 159SW 2.0JTDm Turismo/ 159 SW 2.4 JTDm Ti
AW: Komisches Laufgeräusch Vorne Alfa Romeo 159

Das würde ich eigentlich ausschließen wollen. Letztes Jahr war zwar die Radhausschale rechts vorne gebrochen, das ist aber schon lange behoben. Ich habe das ganze auch nochmal zusätzlich mit dünnen Blechstreifen und Blindnieten verstärkt. Da dürfte nichts passieren. An den Reifen lässt sich auch nichts feststellen. Ich werde es mir aber nochmal ansehen. Vielleicht ist ja jetzt doch die linke hinüber
Wäre natürlich schön, wenn es wirklich nur das wäre
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.