380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.10.2007, 22:38
147-JTD 147-JTD ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 69 Raum Mannheim
Alfa Romeo: 147 1,9 JTD (Erste Serie), GT 973 1,9 JTD, Giulietta 2,0 Diesel
Confused Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Hi

Ich habe folgendes Problem: Als ich meinen 147 1.9 JTD gekauft habe hatte er 70 Tkm drauf. Mir wurde versprochen, dass der Zahnriemen bei 80.000 gewechselt wird, matereal zahlt das autohaus, Arbeitszeit ich.

So war es dann auch.

Jetzt hab ich 130Tkm drauf, und habe ein ganz ekliges Quietschen im Motorraum. nachdem ich den keilriemen demontiert hatte war das Pfeifen immer noch, also liegt der Verdacht nahe, dasses die Spannrolle vom Zahnriemen ist.

Den zahnriemen habe ich mir angesehen, indem ich die obere verkleidung gelöst hatte, und er sah böse aus. Ziemlich viele riefen entlang der Laufrichtung.

Also erhärtet sich mein verdacht, dass das die Spannrolle ist.

Ich habe extra gesagt, als ich das Auto zum ZR wechseln abgegeben habe, sie sollen bitte Spannrolle und Wasserpumpe gleich mitmachen, die aussage des Händlers: Das sowieso, Zahnriemen haben wir immer im Kit, und wenn die Wasserpumpe was hat tauschen wir diese auch gleich.

Nun habe ich nur eine Rechnung auf der hand, mit der Arbeitszeit und weiß nicht, was an Teilen erneuert wurde.

Kann ich da jetzt Garantieansprüche stellen Kennt sich damit jemand aus?

Brauche argumente, wenn ich am Mittwoch zum Händler fahre, und ihm das zeige.

Und wie sieht es aus, da ich morgen geschäftlich weg muss, wenn mir der Riemen reisst?? Hab ich da garantieansprüche darauf, da er ja ordnungsgemäß gewechselt wurde, und noch kein erneuter Wechsel fällig ist??

Ach ja, die Rep. ist ca. 1 jahr her.

Normal muss da ja 2 jahre garantie drauf sein, oder??

Danke schonmal
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.10.2007, 10:39
srk-computer srk-computer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 54290 Trier
Alfa Romeo: 166 2.4 JTD 20V
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Mit diesem Auto willst Du jetzt nicht wirklich weiterfahren, oder? Der ZR muss ja wohl gewechselt werden, und zwar inkl. aller Rollen, Wapu etc.

Du bist 50 Tsd. KM damit gefahren, kann also durchaus mal vorkommen, dass der ZR fällig ist.

Du hast keine Kulanzrechnung o.ä. für die Teile erhalten? Nur die Arbeitsleistung? Wieso solltest Du dann auf die Teile irgendeine Garantie oder Gewährleistung haben, bzw. wie willst Du das beweisen? Gewährleistung fällt doch eh aus, wegen der Beweislastumkehr zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs (kann Dir Dein Anwalt besser erklären). Garantie gibt der Hersteller, und den kennen wir nicht einmal. Kann ja auch ein E-Bucht-ZR-Kit gewesen sein....

Wieso MÜSSEN für die Teile 2 Jahre Garantie gelten? Wo steht das? Glaube ich kaum, hängt aber nat. davon ab, was genau da verbaut wurde. Nur ohne Beleg gibts eh keine Garantie.

Zusammenfassend: SOFORT in die Werkstatt und wechseln lassen! Den Wechsel wirst Du zunächst einmal bezahlen müssen. Dann evtl. zu einem gutem (!) Anwalt und die Sache überprüfen lassen. Ich persönlich würde den Anwalt aber weglassen, da zahlst Du nochmal und das bei eher geringen Chancen...

Beste Grüße
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.10.2007, 16:46
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Wieso sollte dir dein Händler nach 50Tkm auf Kulanz da nen neuen Satz reinmachen

Keine Teilerechnung = keine Gewährleistung

Teile nicht selbst bezahlt = keine Garantie...

willst Du auf die bezahlte Arbeitszeit von damals ne Garantie ableiten?

Wenn Du Prozentual an der Teilerechnung beteiligt gewesen wärst säh die Sache unter Umständen anders aus... aber da brauchste schon nen sehr guten Anwalt.
Ein ZR ist ein Verschleißteil wie auch Bremsen & Co. Und die Garantie bezieht sich hier auf Materialmängel nicht auf Abnutzung.

Das lohnt nicht... und beim JTD den ZR Wechseln ist nun wahrlich keine Kunst, das kann jede Werke die halbwegs Ahnung hat.

Wenn Du "sparen" willst biste mit einer freien Werke sicherlich besser bedient.
Da zahlste im Endeffekt vielleicht insgesamt weniger als bei AR nur die Arbeitszeit beträgt.

Ach ja und fahren würd ich so keinen Meter mehr und wenn dann bis zur nächsten Werke zum wechseln.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.10.2007, 17:40
147-JTD 147-JTD ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 69 Raum Mannheim
Alfa Romeo: 147 1,9 JTD (Erste Serie), GT 973 1,9 JTD, Giulietta 2,0 Diesel
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Kurz und knapp: Ich bekomme die Spannrolle ersetzt, wenn ich einen neuen Riemen will muss ich diesen zahlen, und die arbeitszeit zahl ich zu 1/4... Damit lässt es sich leben, wobei aber einige Drohungen mit Anwalt und Steuerprüfung nötig waren, denn auf Teile ist EIN jahr Garantie, und das ist noch nicht ganz um

Also, Glück gehabt, bin mal gespannt, wie die sich freuen, wenn ich das Auto nächste woche hinbringe.

Wobei ich das noch machen lasse, und dann natürlich das letzte mal dort war, die sind nur freundlich, wenn sie was verkaufen können, hab ich gemerkt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.10.2007, 17:55
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Schwein gehabt... wobei ich eher denken würde das die irgendwie Dreck am Stecken haben... haha Steuerprüfung z.B.

Die Werkstatt wirste nicht wechseln müssen von Dir aus, die wollen dich bestimmt auch so nicht wiedersehen... obwohl so schlecht kann die Werkstatt nicht sein wenn sie sich drauf einlassen.

Ja klar ist 1 Jahr Garantie drauf, v.g. Du hast es zumindest Anteilig bezahlt.
Bei einer hartgesottenen Werke hätteste da wohl auf Granit gebissen.

Ja und klar wirste nen neuen Riemen brauchen... und nur nen 1/4 Arbeitszeit (machts eben der Lehrling) kann auch teuer werden... wenn die sich Zeit lassen... und nur Rolle wechseln wäre Irrsinn...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.10.2007, 17:56
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Bäänz W205 (220 BT), AR 937
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Es gibt doch vorgebene AWs von AR.

ZR-Tausch bei jtd ~~2,5 Stunden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.10.2007, 18:00
147-JTD 147-JTD ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 69 Raum Mannheim
Alfa Romeo: 147 1,9 JTD (Erste Serie), GT 973 1,9 JTD, Giulietta 2,0 Diesel
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

2,6 Stunden haben sie mir das letzte mal berechnet, und darauf stütze ich mich auch bei dem viertel

Den Riemen nehme ich natürlich dazu.. Auch wenn ich ihn am iebsten selbst wechseln würde, dann weiß ich, dass alles ordnungsgenmäß gemacht wurde, aber so ists billiger und bequemer

Das ist übrigens ein AR Autohaus und das auto hab ich auch da gekauft, und schon viel geld dagelassen, da kann man ein wenig Kullanz ruhig erwarten
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.10.2007, 18:27
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Zitat:
Zitat von 147-JTD Beitrag anzeigen
Wobei ich das noch machen lasse, und dann natürlich das letzte mal dort war, die sind nur freundlich, wenn sie was verkaufen können, hab ich gemerkt.
undankbare kundschaft
die leisten etwas, was sie nicht leisten müssten und du beschwerst dich dann auch noch...

du solltest vielleicht mal nachdenken!


andré
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.10.2007, 20:08
mojoe81 mojoe81 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 23 n/a
Alfa Romeo: 156
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Zitat:
Zitat von André Beitrag anzeigen
undankbare kundschaft
die leisten etwas, was sie nicht leisten müssten und du beschwerst dich dann auch noch...

du solltest vielleicht mal nachdenken!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.10.2007, 20:44
147-JTD 147-JTD ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 69 Raum Mannheim
Alfa Romeo: 147 1,9 JTD (Erste Serie), GT 973 1,9 JTD, Giulietta 2,0 Diesel
AW: Garantiefrage: Zahnriemen wurde gewechselt, jetzt Spannrolle kaputt

Was heißt die leisten etwas, was sie nicht leisten Müssen?? Den hab ich mir dazu gehandelt Aber passt ja jetzt wieder alles
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.