380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 20.04.2010, 21:38
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Bäänz W205 (220 BT), AR 937
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von pedi Beitrag anzeigen

M72 ist nicht der Drehregler?

Die zwei massiv²-Kabel vom Gebläsemotor verschwinden nämlich in Richtung Mittelkonsole.

Also: M70 ist das Klimasteuergerät, über 3 Pins (25,9,33) ist es mit dem Regler für die Lüftergeschwindigkeit(M72) verbunden.
Der eigentliche ventilatormotor (N85) wird über den Regler(M72) angesteuert. Relais o.dgl. sind nicht zwischengeschaltet.
DieserRegler ist direkt neben dem Lüftermotor eingebaut.

Ich mache morgen nachmittag mal ein Bild des Aufbaus im 147. Jetzt ist es schon etwas dunkel draußen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 21.04.2010, 14:45
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Bäänz W205 (220 BT), AR 937
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von Earny Beitrag anzeigen

Ich mache morgen nachmittag mal ein Bild des Aufbaus im 147. Jetzt ist es schon etwas dunkel draußen
Anbei.....
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Ganzseitiges Foto.pdf (686,8 KB, 153x aufgerufen)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 21.04.2010, 18:25
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

rein aus Erinnerung: das habe ich auch. Dies ist dann also M72.

Guck dann später mal.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 21.04.2010, 20:39
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von bella rosso Beitrag anzeigen
du sagts kein Plus (+30 o. +15) am Motor
muss revidieren: zum Motor kommt Strom.
Weiteres werde ich wahrscheinlich erst am WE schauen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 22.04.2010, 07:39
bella rosso bella rosso ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2008 - Wohnort: 1 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bella rosso keinen mehr
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von pedi Beitrag anzeigen
muss revidieren: zum Motor kommt Strom.
Weiteres werde ich wahrscheinlich erst am WE schauen.
Na dann, ich vermute den Gebläseregler M72 als Übeltäter, messe mal die Versorgungsspannung +15 am Pin 1 (hellblau/gelb), die Steuerspannung aus M70 messen an Pin 2 (grau/blau) diese Spannung ist veränderbar (je nach Stellung Drehzahl [Gebläse]).....entsprechend wird die Masse für den Motor geregelt von M72. Und wenn Masse wegbleibt vom Motor .....nichts mit frischem Wind den Motor mal als OK vorrausgesetzt!

Gruss

Geändert von bella rosso (22.04.2010 um 08:14 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 22.04.2010, 10:59
stephanV6 stephanV6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: A-63xx n/a
Alfa Romeo: kein MiTo!
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von pedi Beitrag anzeigen
bei meinem 156 3.2 ist grad derart, dass der Lüfter für Innenraum (Heizgebläse) manchmal nicht läuft.
Hmm auf das hatte ich mich bezogen,
ich dachte es besteht definitiv wissen das es ein Relais geben muss.

Sorry wenn ich dich das Handschufach ausbauen lasse habe.


PWM-Regler macht Sinn, nur wenn der abgefakelt ist dann geht er oder nicht.
Dort sind sicherlich 1-2 Fets drin, die werden eigentlich nicht so kaputt das sie mal gehen mal nicht.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 22.04.2010, 13:06
buchholf buchholf ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jul 2002 - Wohnort: 322xx Eulenland
Alfa Romeo: Opel Corsa-Verschnitt, 78PS, in biancodingens mit Flügeltüren
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von stephanV6 Beitrag anzeigen
Hmm auf das hatte ich mich bezogen,
ich dachte es besteht definitiv wissen das es ein Relais geben muss.

Sorry wenn ich dich das Handschufach ausbauen lasse habe.


PWM-Regler macht Sinn, nur wenn der abgefakelt ist dann geht er oder nicht.
Dort sind sicherlich 1-2 Fets drin, die werden eigentlich nicht so kaputt das sie mal gehen mal nicht.
einer hatte sich bei meinem "losgelötet", das würde vielleicht das sporadische Laufen erklären, kann man aber gut erkennen, wenn man das Ding mal genauer ansieht.
Man könnte den Steller auch erstmal ausbauen und überbrücken, dann müsste der Lüfter ja dauerhaft auf voller Drehzahl laufen, wenn kein anderer Defekt vorliegt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 22.04.2010, 15:56
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von buchholf Beitrag anzeigen
Man könnte den Steller auch erstmal ausbauen und überbrücken, dann müsste der Lüfter ja dauerhaft auf voller Drehzahl laufen, wenn kein anderer Defekt vorliegt.
äh... sieht mir nun eher wie Wackler im Motor aus, denn es kommt kein Power beim Regler an > vorher mal gemessen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 22.04.2010, 18:45
buchholf buchholf ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jul 2002 - Wohnort: 322xx Eulenland
Alfa Romeo: Opel Corsa-Verschnitt, 78PS, in biancodingens mit Flügeltüren
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von pedi Beitrag anzeigen
äh... sieht mir nun eher wie Wackler im Motor aus, denn es kommt kein Power beim Regler an > vorher mal gemessen.
Dann mal Motor direkt an 12V betreiben (siehe Stephans Post oben...).
Zum Rest:
Du hattest geschrieben, dass am Lüftermotor noch 12V zu messen waren. Der Steller (ist ja kein richiger Regler, denn es kommt ja keine Istwerterfassung in den Steller zurück...klugscheiss...) arbeitet auf der Masseseite des Motors.
Wenn Du also nun den Steller mal absteckst, und die beiden Pins der "dicken" Leitungen verbindest, dann sollte der Lüfter schonmal laufen. So könnte man ihn auch für ein paar Tage weiterbetreiben, um einen Kabelbruch oder Wackelkontakt an anderer Stelle ausschließen zu können. Allerdings läuft das Ding dann mit voller Drehzahl. Wenn Du zum Überbrücken also einen Widerstand aus einem älteren Auto hättest (so einen mit 4 Stufen für den Lüfter, also 3 Widerständen), dann könntest Du dort z.B. die langsamste Stufe zum Überbrücken benutzen, ist ja angenehmer, weil man nicht aus dem Auto herausweht und der Lüfter läuft dann auch leiser, als der Arese vorn.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 22.04.2010, 20:35
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von buchholf Beitrag anzeigen
D
Wenn Du also nun den Steller mal absteckst, und die beiden Pins der "dicken" Leitungen verbindest, dann sollte der Lüfter schonmal laufen.
ist mir inzwischen logo.
Meine Verwirrung ergab sich, weil ich ursprünglich nur per Messgerät die Zuleitung zum Motor gemessen hatte, mit der Annahme, dass simples Relais vorgeschalten wäre.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 22.04.2010, 21:28
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

bitte ab posting #6 schlicht ignorieren.

Motor ausgebaut > sieht toll aus.
Mütze hinten aufgemacht um nach den Kohlen usw zu gucken > sieht nicht toll aus. Korrosion - ein braunes Etwas.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 22.04.2010, 21:32
buchholf buchholf ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jul 2002 - Wohnort: 322xx Eulenland
Alfa Romeo: Opel Corsa-Verschnitt, 78PS, in biancodingens mit Flügeltüren
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von pedi Beitrag anzeigen
bitte ab posting #6 schlicht ignorieren.

Motor ausgebaut > sieht toll aus.
Mütze hinten aufgemacht um nach den Kohlen usw zu gucken > sieht nicht toll aus. Korrosion - ein braunes Etwas.
Ja was postest Du dann hier rum... machs blank!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 22.04.2010, 21:35
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von buchholf Beitrag anzeigen
Ja was postest Du dann hier rum... machs blank!
da gibt es nix um Blank zu machen. Ersatz kommt rein.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 22.04.2010, 21:43
buchholf buchholf ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jul 2002 - Wohnort: 322xx Eulenland
Alfa Romeo: Opel Corsa-Verschnitt, 78PS, in biancodingens mit Flügeltüren
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Zitat:
Zitat von pedi Beitrag anzeigen
da gibt es nix um Blank zu machen. Ersatz kommt rein.
Dann entspann Dich halt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 12.07.2018, 11:33
347stroker 347stroker ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2016 - Wohnort: 38704 Liebenburg / Nieders
Alfa Romeo: 156 TS 2.0 155 PS
AW: Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS

Bei mir (TS 2.0 Bj. 99) war es der Gebläsewiderstand. Ist hinter dem Lüfter verbaut. Aufgemacht, siehe da: gebrochene Lötstelle.Dass sich der Lüfter mit EINER gut zugänglichen Schraube ausbauen lässt, hat mich dann doch überrascht...)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS-20180708_123905.jpg   Ausfall Klima / Gebläse im 156 TS-20180708_123933.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:27 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.