380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 21.07.2019, 10:04
Benutzerbild/Avatar von Alfa72
Alfa72 Alfa72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 82110 Germering
Alfa Romeo: 115.09 / 105.91 / 105.64 / 162C / 907B / 916 / 932 / 937
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
Hab ich das jetzt hier richtig verstanden, das Fahrzeug muss eine gültige HU haben, sonst kann man keine Einzelabnahme zur Eintragung der 17" Felgen / Räder machen lassen ?
Bei mir ist die HU einen Monat überfällig (Fahrzeug war lange in der Werkstatt).
wo liest Du das raus

Grüße
Michael

______________________________________

Alfa Romeo -- Geschmack macht einsam --
Die Userpage mit echten Alfas!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 21.07.2019, 10:18
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen
wo liest Du das raus

Grüße
Michael
Post #27 ?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 21.07.2019, 10:24
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen
Ein Festigkeitsgutachten gibt es nicht, da es sich um eine Originalfelge handelt. Ich würde einen Ausdruck aus dem ET-Katalog mitbringen(Anhang), damit er sieht, dass diese Felge auf dem 916er serienmäßig verbaut wurde und ihm sagen, er solle in der Fahrzeuggenehmigung der späteren Modelle schauen (EG-Genehmigung e3*98/14*0006*10 z.B.) und dann entsprechend die Achslasten vergleichen.
Und lass Dir einen Prüfer geben, der Eintragungen gem. §19(2) machen darf, das sind nicht so viele.

Grüße
Michael
Weist Du evtl. auch, ob die SportSpeiche II bei späteren 916 serienmäßig von Alfa angeboten wurden ?
Das würde meine Vergleichspunkte aus dem GT überflüssig machen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 21.07.2019, 10:35
Benutzerbild/Avatar von Alfa72
Alfa72 Alfa72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 82110 Germering
Alfa Romeo: 115.09 / 105.91 / 105.64 / 162C / 907B / 916 / 932 / 937
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
Post #27 ?
ich nicht.

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
Weist Du evtl. auch, ob die SportSpeiche II bei späteren 916 serienmäßig von Alfa angeboten wurden ?
Das würde meine Vergleichspunkte aus dem GT überflüssig machen.
nein, die Sportspeiche 2 gab es nie für die 916, die waren immer nur für 156/147 oder GT frei, da die Einpresstiefe größer ist.
Wenn die richtig eingetragen werden sollen, dann müssten Distanzscheiben verbaut werden.

Grüße
Michael

______________________________________

Alfa Romeo -- Geschmack macht einsam --
Die Userpage mit echten Alfas!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 21.07.2019, 10:43
Benutzerbild/Avatar von markusw
markusw markusw ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 31 beim Prügelprinzen
Alfa Romeo: Alfa Romeo von markusw Spider 916 V6 12V und einen FCA-Mexikaner
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
- Freigängigkeit (nur der Punkt muss direkt am Fahrzeug überprüft werden, was aber auch kein Thema sein kann, denn bei mir schleift nirgendwo was, auch nicht bei Lenkungsvolleinschlag)
Du solltest aber wissen, dass der max. Lenkeinschlag mit verschränkten/eingefederten Achsen durchgeführt wird. Hast du das so schon getestet?


Gruß
Markus

________________________
Gruppo Quadrifoglio Rosso [Sektion Wildwest]
Nach oben Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 21.07.2019, 11:09
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen

nein, die Sportspeiche 2 gab es nie für die 916, die waren immer nur für 156/147 oder GT frei, da die Einpresstiefe größer ist.
Wenn die richtig eingetragen werden sollen, dann müssten Distanzscheiben verbaut werden.

Grüße
Michael
Danke für den Hinweis.
Weist Du auch, welche Dicke, und ob auf beiden Achsen oder nur hinten ?
Dann werde ich die schon einbauen, bevor ich zur Eintragung fahre (damit es hoffentlich beim ersten Anlauf direkt klar geht)

Bei den bereits bei mir eingetragenen AZEV E187030 (8x17, ET30) mit 245/35R17 ist eine 5mm Spurverbreiterung NUR an der HA vorgeschrieben.
Auch bei den (ebenfalls eingetragenen) Phantom TAAM31447518 (7,5x18 ET20) mit 225/35R18 ist eine 5mm Spurverbreiterung NUR an der HA vorgeschrieben.
Die jetzt anstehenden SportSpeiche II haben allerdings ET35.

P.S.: Die Bindung an einen bestimmten Reifentyp / Marke schein nicht aktuell zu sein, richtig ?
Denn bei den zuletzt eingetragenen 18" ern gibt es keine Eintragung des Reifentyps mehr, bei allen anderen vorher aber schon. (was ich für völlig blödsinnig halte, denn welchen Reifen bekommt man heute nach z.B. 5 Jahren noch einmal neu gekauft).

Geändert von strados (21.07.2019 um 11:49 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 21.07.2019, 11:36
Benutzerbild/Avatar von Alfa72
Alfa72 Alfa72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 82110 Germering
Alfa Romeo: 115.09 / 105.91 / 105.64 / 162C / 907B / 916 / 932 / 937
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
Danke für den Hinweis.
Weist Du auch, welche Dicke, und ob auf beiden Achsen oder nur hinten ?
Dann werde ich die schon einbauen, bevor ich zur Eintragung fahre (damit es hoffentlich beim ersten Anlauf direkt klar geht)
Die Sportspeiche 2 in 7x17" müsste ET35 haben, richtig? Ich würde auf beiden Achsen pro Seite die originalen 5mm Scheiben verbauen, damit sollte es passen (ET 916 30,5mm). Wobei es hier eh Ungereimtheiten gibt. Mal wurden die Distanzen bereits serienmäßig beim 916 (auch bei 17" und ET 30,5)verbaut und mal nicht.
Ich fahre bei meinem 3.0 12V mit den 8x18 Felgen (ET32) vom GT vorne 5mm und hinten 10mm, habe aber auch wahlweise vorne 5mm und hinten 5mm eingetragen, die gleichen Felgen beim 3.2 24V ohne Distanzscheiben und beim GTV mit vorne und hinten 5mm. Also grundsätzlich kommt es immer auf den Prüfer an.

Reifenbindung gibt's schon länger nicht mehr.

Grüße
Michael

______________________________________

Alfa Romeo -- Geschmack macht einsam --
Die Userpage mit echten Alfas!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 21.07.2019, 21:01
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen
Die Sportspeiche 2 in 7x17" müsste ET35 haben, richtig?
Ja, richtig.

Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen
Ich würde auf beiden Achsen pro Seite die originalen 5mm Scheiben verbauen, damit sollte es passen (ET 916 30,5mm).
Wobei es hier eh Ungereimtheiten gibt. Mal wurden die Distanzen bereits serienmäßig beim 916 (auch bei 17" und ET 30,5)verbaut und mal nicht.
Aha, welche 17" gab es denn beim 916 "serienmäßig" ?

Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen
Ich fahre bei meinem 3.0 12V mit den 8x18 Felgen (ET32) vom GT vorne 5mm und hinten 10mm, habe aber auch wahlweise vorne 5mm und hinten 5mm eingetragen, die gleichen Felgen beim 3.2 24V ohne Distanzscheiben und beim GTV mit vorne und hinten 5mm. Also grundsätzlich kommt es immer auf den Prüfer an.
Ich glaube, dann nehm ich 5mm für vorne und 10mm für hinten. Ist zwar dann optisch auf der HA immer noch nicht so wie bei meinen 7.5x18" (die haben ET20 und sind mit 5mm vorgeschrieben / eingetragen, d.h. das äußere Felgenhorn steht 7,875cm "vor" der Radnabe, also nach außen)

Bei den 7x17" mit ET35 und 10mm wären das 6,25cm, also ein Unterschied von ca. 1,6cm, die das Felgenhorn weiter innen steht, aber ist ok.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 21.07.2019, 21:14
Benutzerbild/Avatar von Alfa72
Alfa72 Alfa72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 82110 Germering
Alfa Romeo: 115.09 / 105.91 / 105.64 / 162C / 907B / 916 / 932 / 937
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
Aha, welche 17" gab es denn beim 916 "serienmäßig" ?
Es gab die Supersport in 7,5x17" (die mit den 5 Löchern) ab 98, dann die Sport (eine 5-Speichenfelge) ab 2001 und die Sportspeiche in 7X17" ab 2003, je nach Motorisierung mit oder ohne Aufpreis.

Grüße
Michael

______________________________________

Alfa Romeo -- Geschmack macht einsam --
Die Userpage mit echten Alfas!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 22.07.2019, 09:53
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen
Es gab die Supersport in 7,5x17" (die mit den 5 Löchern) ab 98, dann die Sport (eine 5-Speichenfelge) ab 2001 und die Sportspeiche in 7X17" ab 2003, je nach Motorisierung mit oder ohne Aufpreis.

Grüße
Michael
Hm, welche "Sportspeiche" war das ?
Die II hattest Du ja schon ausgeschlossen …
Zitat:
Zitat von Alfa72 Beitrag anzeigen
nein, die Sportspeiche 2 gab es nie für die 916, die waren immer nur für 156/147 oder GT frei, da die Einpresstiefe größer ist.
Grüße
Michael
Nach oben Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 22.07.2019, 22:11
Benutzerbild/Avatar von Alfa72
Alfa72 Alfa72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 82110 Germering
Alfa Romeo: 115.09 / 105.91 / 105.64 / 162C / 907B / 916 / 932 / 937
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Anhängend mal ein Überblick, was es für den 916 in 17" original gab.

Grüße
Michael
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V-zubeh-r-916.jpg  

______________________________________

Alfa Romeo -- Geschmack macht einsam --
Die Userpage mit echten Alfas!
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Alfa72 für den hilfreichen Beitrag
  #42  
Alt 22.07.2020, 17:37
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Um das ganze hier auch mal "abzuschließen" (das Ergebnis einer Anfrage / Problem / Fehler wird ja leider sehr selten gepostet)

- meine mitgebrachten Vergleichsdaten aus dem original-Alfa Katalog vom GT und einer Kopie der Zulassung (wegen dem Achsgewicht) hat den TÜV-Fritzen fast garnicht interessiert,
- der Typ wollte tatsächlich ein Gutachten des Herstellers. Ich musste schwer an mich halten und hab gesagt: .... HALLO, das sind original Alfa-Felgen als Zubehör ! für sowas gibt es keine "Gutachten".

- bin dann zu meiner Alfa-Werke (Vertrags Händler), hab ihm das erzählt und er sagte, kein Problem, wir machen das, wenn der TÜV-Prüfer das nächste mal da ist. Also Termin gemacht und den Spider dort abgestellt.

- bei dem war das zwar kein grundsätzliches Problem, aber er hat sich SEHR schwer getan mit der Tachoanzeige. Hatte nämlich (ausgehend von der 16" Serienbereifung) einfach "umgerechnet", wie der Umfang der 215/45-17 Reifen und damit die echt gefahrene Geschwindigkeit sein müsste.
Bei dieser Rechnung kam heraus, dass das Fahrzeug schneller wäre, als der Tacho anzeigt (und das geht dann natürlich nicht).

- mein Einwand, dass ich bereits auf der Fahr dorthin Fotos vom Tacho + gleichzeitig meinem fest eingebaute Navi gemacht habe, auf denen zu sehen ist, dass der Tacho bei echter Geschwindigkeit (GPS) von 98 genau 100km/h anzeigt, war ihm zu unverbindlich.
- zum Glück ließ er sich dann dazu überreden, das Gutachten auszustellen, aber nur unter der Bedingung, dass ich den Tacho bei Kienzle "überprüfen" lasse. (die eichen Taxometer und Fahrtenschreiber etc.)

- das hab ich dann gemacht (nochmal 50,-€ gelöhnt) und ihm zugeschickt.

- die ganze Aktion hat mich ca. 160,-€ gekostet, aber die 17" SSP II mit 215/45-17 steht jetzt in meinen Papieren, uffff
Nach oben Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 23.07.2020, 09:02
PC Spider PC Spider ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2002 - Wohnort: 44 44 Lünen
Alfa Romeo: Spider 916, Bj. 96
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

Hallo zusammen,

ich stehe auch vor dem Problem meine neuen 17 Zoll Felgen, die originalen vom Sondermodell Edizione Sportiva, eintragen zu lassen.
Mein Spider 2.0 TS ist aus Bj. 4/96, also wohl Einzelabnahme nötig.
@Markus(markusw), du hast doch in deinem alten Fahrzeugbrief bereits 225er eingetragen. Wärst du bereit, mir eine Kopie davon per Mail zuzusenden?
Das würde mir, mit den Bildern, die Michael hier eingestellt hat, schon sehr weiterhelfen.
Meine Mail lautet: coersp@web.de
Besten Dank vorab.
Gruß Peter

@Michael, könntest du mir bitte auch nochmal das letzte von dir eingestellte Bild in großer Auflösung zusenden, wo die Felge des Edizione Sportiva abgebildet ist. Wäre super.

Geändert von PC Spider (23.07.2020 um 09:20 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 23.07.2020, 09:41
Benutzerbild/Avatar von markusw
markusw markusw ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 31 beim Prügelprinzen
Alfa Romeo: Alfa Romeo von markusw Spider 916 V6 12V und einen FCA-Mexikaner
AW: Offizielle Freigabe 17“ Räder auf 916 V6 12V

@Peter
Ist unterwegs .

Gruß
Markus

________________________
Gruppo Quadrifoglio Rosso [Sektion Wildwest]
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.