380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2019, 13:04
STEFAN30 STEFAN30 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2006 - Wohnort: 30 Hannover
Alfa Romeo: Alfa Romeo 156 1.8 TS SW/ Alfa Romeo Spider 3L V6
Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Hallo Alfistis,

ich habe eine Frage,
mein eVerdeck funktioniert einwandfrei, ausser das der Verdeckkasten nicht autom. hochklappt. Ich muss mit meiner Hand quasi unterstützen, damit der Vorgang des öffnens vom Verdeck weitergeht. Schließen vom Verdeckkasten funktioniert einwandfrei.
Ich habe hier alles über die SuFu gelesen und wollte nur nochmal fragen, ob ich alles richtig verstanden habe:

1. Mit dem Hammer mal vorsichtig auf den Verdeckkastenmotor hauen.
2.Es liegt evtl. an den Bowdenzügen, dass sie zu stramm sitzen.
3. Zahnrad im Verdeckkastenmotor ist kaputt.

Ist das so korrekt?

Microschalter alle durchgemessen, haben alle Spannung.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2019, 14:23
Evo 75 Evo 75 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 52078 Aachen
Alfa Romeo: 156-2.0 TS 147 1.6TS Ex 75 Evo
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Mein erster Gedanke ist das Zahnrad im Verdeck Kasten Motor. Der Tausch ist relativ einfach. Oder die Seilzüge , das dort was nicht passt. Ich hatte den V - Motor zelegt und da war dann das Hartgummirad noch zusätzlich defeckt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2019, 15:33
STEFAN30 STEFAN30 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2006 - Wohnort: 30 Hannover
Alfa Romeo: Alfa Romeo 156 1.8 TS SW/ Alfa Romeo Spider 3L V6
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Ok Danke Dir...

Jetzt bin ich nochmal zum Wagen und jetzt tut sich beim Verdeck nichts mehr...drücke den Schalter und nichts passiert mehr. Lampe blinkt nur...sprich irgendein Fehler liegt vor...
Zusätzlich leuchtet jetzt noch die Lampe bezüglich Probleme mit dem Einspritzsystem...!!..was sie gestern noch nicht getan hat.
Denke mal, dass Du mit dem Zahnrad Recht haben könntest...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2019, 16:07
Benutzerbild/Avatar von Alfa72
Alfa72 Alfa72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 82110 Germering
Alfa Romeo: 115.09 / 105.91 / 105.64 / 907B / 916 offen & zu / 932 / 162C
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Ich hatte auch zuerst das Zahnrad in Verdacht, aber ich stolpere über diese Aussage:

"Ich muss mit meiner Hand quasi unterstützen, damit der Vorgang des öffnens vom Verdeck weitergeht."

Was meinst Du damit? Mit dem Hammer auf den Motor klopfen? Oder Notentriegelungsknopf betätigen? Oder den Kasten mit der Hand nachführen?
Entriegelt er und klappt nur nicht hoch?

Der Motor ist nur für die Entriegelung zuständig, das Öffnen erledigt die Hydraulik.

Flüssigkeit ist noch genug im System? Nicht dass ein Schlauch, der für das Öffnen notwendig ist, undicht ist.

Grüße
Michael

______________________________________

Alfa Romeo -- Geschmack macht einsam --
Die Userpage mit echten Alfas!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.2019, 16:34
STEFAN30 STEFAN30 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2006 - Wohnort: 30 Hannover
Alfa Romeo: Alfa Romeo 156 1.8 TS SW/ Alfa Romeo Spider 3L V6
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Hallo,
Ich muss den Verdeckkasten mit der Hand nach dem Entriegeln der Verdeckschlösser hochdrücken. Dann geht der Rest wieder von allein.
Ja Flüssigkeit ist drauf, wurde erst erst vor kurzen alles gemacht. Schläuche alle heil...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.01.2019, 16:35
STEFAN30 STEFAN30 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2006 - Wohnort: 30 Hannover
Alfa Romeo: Alfa Romeo 156 1.8 TS SW/ Alfa Romeo Spider 3L V6
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Ach...die Nummer mit dem Hammer hat nichts gebracht:-)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.01.2019, 18:22
Benutzerbild/Avatar von Alfa72
Alfa72 Alfa72 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 82110 Germering
Alfa Romeo: 115.09 / 105.91 / 105.64 / 907B / 916 offen & zu / 932 / 162C
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Zitat:
Zitat von STEFAN30 Beitrag anzeigen
Hallo,
Ich muss den Verdeckkasten mit der Hand nach dem Entriegeln der Verdeckschlösser hochdrücken. Dann geht der Rest wieder von allein.
Ja Flüssigkeit ist drauf, wurde erst erst vor kurzen alles gemacht. Schläuche alle heil...
Die Klappe wird durch zwei Hydraulikzylinder angehoben, Die beiden Leitungen, die dafür jeweils notwendig sind, sind mit N und O gekennzeichnet. Ich würde mir die wirklich genau ansehen. Evtl. mal schauen, ob beim Öffnen (also unter Druck) irgendwo was rausrinnt.

Seit wann besteht das Problem etwa?

Grüße
Michael

______________________________________

Alfa Romeo -- Geschmack macht einsam --
Die Userpage mit echten Alfas!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.01.2019, 19:30
Evo 75 Evo 75 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 52078 Aachen
Alfa Romeo: 156-2.0 TS 147 1.6TS Ex 75 Evo
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Wenn eine der Leitungen der Pumpe undicht ist, dann sieht man das unweigerlich wenn die Teppichverkleidung im Kasten raus ist. Am linken Zylinder ist Original oben ein Kabelbinder, der scheuert ganz gern, den würd ich weglassen. Ich hatte die Sauerei mit einer undichten Leitung auch. Da hab ich mir gewünscht ein Zwerg mit Kinderhänden zu sein.
Die Methode mit dem Hammer würd ich lassen, das schadet nur.
Wenn das Zahnrad nicht total defeckt ist, dann kann man das auch etwas
weiter drehen da das Zahnrad sich nur etwas dreht,nicht komplett nur soweit wie die Züge gezogen werden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.01.2019, 22:41
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Spider 916 Verdeckkasten öffnet nicht

Denkt doch mal logisch (einige tun das ja bereits).
- wenn der Verdeckkastendeckel mit manueller Unterstützung (per Hand) hoch geht, dann muss er bereits "entriegelt" sein; hat dann also mit dem Motor oder den Seilen üüüüberhaupt nichts mehr zu tun.
- es kann dann nur zu wenig Druck in den Hydraulikzylindern die Ursache sein. Warum der Druck dort fehlt, ist eben zu untersuchen.
- wenn kein Leck in den Schläuchen oder Zylindern vorhanden ist (und dass muss man ja wohl "sehen" können), dann bleibt nur noch die Hydraulikpumpe,
- oder: es ist schon so wenig Öl im Vorratsbehälter, dass die Pumpe tw. Luft zieht und dann kann sie natürlich auch keinen richtigen Druck mehr aufbauen.

Geändert von strados (11.01.2019 um 22:45 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei strados für den hilfreichen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.