Thema: Verdeck (Cabrio/Spider) Problemlösungen-Verdeckklappe Spider 916
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 15.06.2007, 23:44
Hexerfr Hexerfr ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 34 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Hexerfr Nuova 124 Abarth Spider
AW: E-Verdeck beim Spider

HAllo zusammen,

ich habe den Fehler gefunden! Meine erste Vermutung ein Relais sei Schuld daran hat sich als zutreffend erwiesen.

Ich habe durch Zufall hinter dem Teppich im Kofferraum weitere Kabelstränge gefunden die alle von einem Relais abgeschlossen sind. Sie gehören zur Verdecksteuerung! Da hätte ich nie sowas vermutet. Es war Quasi wie der Fund eines Schatzes! Eines der Relais war fast ganz raus. Wieder richtig reingesteckt und siehe da: Es geht wieder. Nun funktioniert auch der von mir Totgeglaubte Notschalter wieder! Kleine Ursache - große Wirkung.....Ich habe alle Relais dahinter mit Textiklebeband fest umschlungen, sodass sich kein Relais mehr aushängen kann.

Wenn also bei Euch in Zukunft der Verdeckkasten nicht mehr öffnet und die Fensterheber nur noch rauf und runterfahren zuerst dort nachsehen! Dazu den Teppich an der Bordwand zw. Kofferrauminnenseite und Verdeckkastenaufnahme abbauen und den korrekten Sitz der Relais überprüfen.

Als Fazit bleibt: Beim elektr. Verdeck geht auch die Notbetätigung NUR MIT Strom. Schnüre zur Entriegelung gibt es definitiv nicht. Im Notfall hilft nur der Hammerschlag (vorsichtig) auf den Motor der diesen m.E. schädigt.

So, ich hoffe ich habe damit meinen ersten sinnvollen Hilfebeitrag geleistet....

Zufriedene Grüße
Frank
Nach oben