Einzelnen Beitrag anzeigen
  #118  
Alt 17.03.2006, 01:03
kommissar77 kommissar77 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2003 - Wohnort: 53 n/a
Alfa Romeo: 156 GTA Sportwagon Selespeed, BMW 116i E87LCI, Seat Alhambra 7N
AW: Der Autogasthread

Hallo zusammen,

wollte nur mal kurz meine Erfahrungen schildern: Ich hab seit einem guten Jahr eine BRC Sequent mit 70l-Muldentank von Stako in meiner Bella, der Umbau hat 2300 Euro gekostet. Bisher - toi, toi, toi - kann ich nicht klagen: Leistungsverlust ist quasi nicht spürbar, Sound ist unverändert (das Tackern der Injektoren hört man wirklich nur, wenn man ganz genau hinhört) und der Mehrverbrauch ist mit 20% auch okay. Der Gaspreis an meiner Tanke lag bis vor kurzem bei 49 ct, wurde grade auf 54 ct erhöht. Das heißt die Investition hat sich (bei einem Super-Preis von 1,22 Euro) nach ca. 35000 km amortisiert (Kilometerpreis LPG ca. 6 ct/km, Super ca. 13 ct/km). D.h. nach ca. 1,5 Jahren komme ich in die Gewinnzone. Und nebenbei isses auch noch gut für Mutter Natur, also Bella-Fahren ohne Reue:-)
Ich weiß nicht, inwiefern diese Ventil-Geschichte für unsere Autos auch noch gilt oder ob das ne Sache von früher ist. Mein TÜV-Prüfer hat mir allerdings auch dazu geraten, nicht permanent mit 6500 Giri durch die Gegend zu semmeln. Aber wer macht das schon

Gruß an alle LPG-Alfisti

Torsten
Nach oben