Einzelnen Beitrag anzeigen
  #116  
Alt 16.03.2006, 20:30
alfatobi156 alfatobi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2002 - Wohnort: 99310 Arnstadt Thüringen
Alfa Romeo: 156 2,5 V6 Alfarosso, Bj. 99 @LPG
AW: Re: Der Autogasthread

Zitat:
Zitat von Wolfgang 156SW
Beim Gasfahren habe ich die Ventile immer 1/1o weiter gestellt, damit sie nicht verbrennen (bei den alten Anlagen). Heute bei Hydrostösseln geht es nicht mehr.
......
Bei Gas wäre ich nur beim Ausdrehen vorsichtig, da Gas mit höheren Temperaturen verbrennt und nicht die Kühlwirkung von Benzin hat.
Naja! So schlimm wie immer erzählt und behauptet ist das ganze nun auch nicht!
Richtig genaue Erklärungen habe ich darüber auch noch nicht gelesen.
Scheint mir eher so ein einmal aufgekommenes und nie richtig bestätigtes Gerücht zu sein.
Zumal die Materialien bei den neueren Motoren sicher nicht schlechter sind .
Soll heisen das die schon einiges verkraften können.
Ich habe auch noch nichts gelesen oder gehört von überhitzten oder gar verbrannten Ventilen bei Gasfahrzeugen.

Oder hast du genauere Quellen Wolfgang??

Ciao Tobias
Nach oben