Einzelnen Beitrag anzeigen
  #74  
Alt 25.01.2006, 16:21
alfatobi156 alfatobi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2002 - Wohnort: 99310 Arnstadt Thüringen
Alfa Romeo: 156 2,5 V6 Alfarosso, Bj. 99 @LPG
AW: Der Autogasthread

Kurzer Zwischenstand von mir da das Thema durchaus interessant erscheint wenn alles funktioniert nur die Anzeige für die Katz ist:

Auf Engels Tip hin habe ich die kleinen Schräubchen an dem Zeigerinstrument am Tank mal gelößt. In der Tat ist das Instrument komplett abnehmbar. Auf der Rückseite sind 2 Magnete zu erkennen, über welche völlig berührungslos, die Drehstelleung des Schwimmers übertregen wird. Unter dem Skalenblatt ist offensichtlich der Poti welcher der Elektronik einen Wiederstandswert übergibt der der Schwimmerstellung entspricht.
Das Instrument kann man also einfach Drehen und so dem noch nicht bei "Minimum" angelangtem Schwimmer zu folgen.
Allerdings musste ich so weit drehen, das die Schräubchen nur noch auf dem Rand der Laschen aufliegen. Und es reicht noch nicht!!
Ich werde jetzt versuchen mit entsprechenden Unterlegscheiben aus Gummi, welche sich beim Festziehen ja verbreitern, das Instrument festzuklemmen.
Dann kann ich jede beliebige Stellung erreichen.
Wenn der Schwimmer nicht einen mechanischen Anschlag hat.
Im Moment brennt jedenfalls wieder die 1. grüne LED!!

Ciao Tobias
Nach oben