Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 12.10.2007, 09:01
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: neues Komplettfahrwerk 156 Sportwagon

Zitat:
Zitat von Matz L.E. Beitrag anzeigen
Muss man hinsichtlich Achslast oder Zuladung etwas beachten?
ja, aber beim kauf brauchst du normalerweise nur deine fahrzeugdaten (motorisierung) anzugeben.

Zitat:
Zitat von 156_2.4 Beitrag anzeigen
ein sportliches Fahrwerk, das aber nicht zu straff ist.
dann würde ich bilstein nehmen

Zitat:
Hat jemand damit Erfahrungen mit genau jenem diesen B12?
schaust du im forum nach "Eibach ProKit und Bilstein B8", das ist z.B. beim 156 / 147 und GT ein B12. wenn du es als B12 für mehr geld kaufen willst, dann mach mal (das bekommst du übrigens auch im alfisti.net Shop, auch wenn es nicht online ist). Bilstein ist ein dämpferhersteller und kauft alle federn zu.

Zitat:
wieviel mm ist das Sportfahrwerk des 156er tiefer als das SerienFW? 20mm? 30mm?
das hängt vom verwendeten fahrwerk ab. das b12 für den 156 ist ungefähr 35mm tiefer als die serie ohne sportfahrwerk.


andré
Nach oben