Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 03.05.2020, 10:04
Wob155166 Wob155166 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2020 - Wohnort: 384 Wob
Alfa Romeo: 166 2.4 JTD 20V
AW: [166] VDC konstanter Fehler (ABS i.O.)

Zitat:
Zitat von chemiker Beitrag anzeigen
Ich hatte neulich so etwas Ähnliches im 156, such mal in meinen Threads.

Ich vermute Lenkwinkelsensor oder die Leitung dorthin. Besorg Dir einen gebrauchten Lenkwinkelsensor und schließe ihn ohne den kompletten Einbau nur über den passenden Stecker an. Wenn der Fehler dann weg ist und Du Winkel messen kannst, wäre das Problem gelöst. Wenn nicht, müsste man systematisch die Kabel durchmessen.
Hey! Ja - habe gestern das Massekabel des Sensors zum ESP-Steuergerät gebrückt. Das brachte vorerst erstmal die Heilung.

Soweit so gut. Schön wäre natürlich zu wissen, wo die Unterbrechung sich befindet. Ich vermute mal an einem Stecker. Aber ich habe die Leitung vom Lenkwinkelsensor nachverfolgt und gebe schon nach 10cm auf, da das irgendwo im Armaturenbrett verschwindet.

Wie hast du die Situation bei dir gelöst?
Ich würde sonst irgendwie ein Kabel anlöten und als Überbrückung nutzen. Aber schön und sauber finde ich es nicht. Wäre eben die "Quick & Dirty" Lösung.
Nach oben Mit Zitat antworten