Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 13.01.2020, 00:02
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Zu hoher Verbrauch Giulia AT, 2.2. 180PS

Zitat:
Zitat von siciliannino Beitrag anzeigen
Immer auf D.

Der Einfluss auf den Verbrauch auf der Autobahn sollte bei den verschiedenen DNA Modi verschwindend gering sein.

Tempomat 160 kmh wird bei allen Modi im 8 Gang gefahren. Daher ist der Verbrauch hier auch gleich. Ein Unterschied ergibt sich erst in der Stadt oder auf der Landstraße,wo eben häufiger geschaltet wird und häufiger gebremst bzw. beschleunigt.

Da machen die verschiedenen Modi DNA schon einen größeren Unterschied im Verbrauch.
Probier doch einfach beim nächsten Mal "A" aus - ich bin mir da nämlich nicht so sicher. Du wirst ja wohl auch eher kaum 300km konstant 160 km/h gefahren sein, oder?

Gruß
Lars

P.S. "A" ist definitiv auf Spritsparen ausgelegt, das heißt an starken Steigungen kann es dann sogar passieren, dass die vorgegebene Geschwindigkeit nicht gehalten sondern unterschritten wird. Ich wechsel dann immer kurzfristig auf "N".
Nach oben Mit Zitat antworten