Einzelnen Beitrag anzeigen
  #516  
Alt 29.07.2019, 19:42
Foiki Foiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2012 - Wohnort: 4082 Aschach/D
Alfa Romeo: Giulia Veloce <3 Giulietta 1,4 TB 170PS
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von AbGedreht Beitrag anzeigen
Letztes Jahr hat er keine Regel gebrochen.
Ja, hätte er, aber er hat das gemacht, was jeder anderer Fahrer gemacht hätte. Er ist in die Box reingefahren und hat die Strafe in Kauf genommen. Denn erstens hätte ihm eine zusätzliche Runde enorm viel Zeit gekostet und zweitens wäre das auch ein Sicherheitsrisiko gewesen.

Was Hamilton gemacht hat, war eigentlich das einzige logische. Die Strafe war ja auch gerecht.

Viel massiver finde ich die absolute Fehlentscheidung bezüglich Leclerc und sein Unsafe Release.
hää das versteh ich jetzt nicht. Hamilton hat sich unfair einen klaren Vorteil verschaffen (so um die 30 sekunden Zeitersparnis) und bekommt dafür 5 Sekunden Zeitstrafe.

Die beiden Alfas haben ebenso gegen die Regeln verstoßen aber laut Stewards steht nicht fest ob sie sich dadurch einen Vorteil verschafft haben. Und die bekommen dafür 30 Sekunden Zeitstrafe? das passt doch irgendwie nicht.

und ob ein anderer Fahrer das genauso gemacht hätte spielt bei der Beeurteilung wohl hoffentlich keine Rolle.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Foiki für den hilfreichen Beitrag: