Einzelnen Beitrag anzeigen
  #445  
Alt 15.06.2019, 20:54
sirmike sirmike ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 95 Wil
Alfa Romeo: 164 Q4 ● 156 3.0 V6 ● 156 2.5 V6
AW: Stelvio SUV - Teil V

Der AMS Artikel ist zwar nett geschrieben, die Bewertung ist jedoch "vernichtend". Eigentlich ist alles schlecht, ausser man hat es eilig.

Grundlegend merkt man jedoch, dass sie suchen mussten. So ist die Bremse positiv standfest, aber schlecht zum Dosieren. Der Antrieb ist toll, stark und exakt, aber ein ungehobelter Bock.

Mein Facepalm bekommt aber die Aussage, niedriger Verbrauch bei mässiger Geschwindigkeit/hoher Verbrauch bei hoher Geschwindigkeit. NEIN! - DOCH! - OHHHH..... Was für ne Binsenweisheit. Ist ja schliesslich normal, dass die deutschen Automobile jenseits der 180 mit weniger Verbrauch fahren...


Das spannendste der Geschichte ist, die Pfeiffen müssten nur mal ne Stunde die Foren wälzen und sie hätten genügend Munition um ihre favorisierten Fabrikate im güldenen Abendrot zu präsentieren. Stattdessen kommt solch halbgarer Mist raus bei denen, wie z.B. die schlecht dosierbare Bremse. Sorry Jungs, DAS IST KEIN AUDI UND BREMST SICH NUNMAL ANDERS!

Geändert von sirmike (15.06.2019 um 20:57 Uhr)
Nach oben
Die folgenden 4 User bedanken sich bei sirmike für den hilfreichen Beitrag