Einzelnen Beitrag anzeigen
  #20  
Alt 03.05.2019, 23:17
Spider938 Spider938 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2015 - Wohnort: 55 n/a
Alfa Romeo: Giulietta Adblue
AW: Aktuelle Lieferzeiten Giulia Quadrifoglio

Nein, in Cassino werden nur Stelvio, Giulia und Giulietta gebaut.

Bezüglich der Befürchtung, die Qualität kann sich verschlechtern wegen der dauernden Fertigungsunterbrechungen: die messbare Qualität wird sich nicht verschlechtern, da Prüfungen in der Fertigung (normalerweise) nicht einfach deaktiviert werden können. Somit werden Fehler erkannt und behoben (aber nur dort wo auch gemessen bzw. geprüft wird). Es gibt aber viele Dinge die nicht geprüft oder gemessen werden und da muß man sagen, daß auch ohne das Thema Fertigungsunterbrechungen viel Schlendrian passiert. Somit reine Glückssache. Meine vor Weihnachten mit der Fertigung gestartete und Mitte Januar fertig produzierte Giulietta ist zwar ordentlich verarbeitet, nix klappert, aber es gibt zwei "seltsame" Fertigungsfehler:

1) kleines Loch im Längsträger, das definitiv nicht dorthin gehört und wahrscheinlich beim Schweissen passiert ist
2) Kleber der Frontscheibe ragt an einer Stelle über die A-Säulenverkleidung heraus (angeblich keine neue Scheibe eingesetzt, somit muß das in der Fertigung passiert sein)

Sowas passiert halt bei ALFA (immer, unabhängig von Fertigungsstops), das ist Süditalien und damit muß man leben oder halt ein deutsches Auto kaufen. Das ist zumindest meine Erfahrung nach nun 36 Jahren ALFAs.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Spider938 für den hilfreichen Beitrag