Einzelnen Beitrag anzeigen
  #379  
Alt 02.11.2018, 16:16
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von rolibeuter Beitrag anzeigen
P7 und P9 in Mexico! Und wie haben hier einige geheult, als es hiess, Alfa kommt ausgerechnet zu dem achso miserablen Sauberteam!

Ich bin schon jetzt auf die nächste Saison gespannt!


Okay, sie sind nicht Letzter geworden. Drittletzter halt. Wenn man bedenkt, dass ab Belgien Force India mehr Punkte gesammelt hat als Sauber im ganzen Jahr. Force India wurde in Racing Point umbenannt. Denen wurden die Punkte von Anfang der Saison gestrichen bzw bis Belgien. Toro Rosso hat, soweit ich mich erinnere, irgendwann die Entwicklung des Autos eingestellt. Dahinter kommt nur noch das wirklich superenttäuschende Williams-Team. Schön ist, dass das Sauber-Team oft gute Chancen auf Punkte hatte. Manchmal war auch wirklich viel Pech im Spiel. Realistisch betrachtet, ist aber mehr als der drittletzte Platz nicht drin gewesen. Natürlich wäre es schön, wenn das Team nächstes Jahr noch weiter vor kommen würde. Aber 2019 fehlt der routinierte Eriksson, der natürlich gegen den Rookie etwas abgekackt hatte. Und natürlich der Leclerc selber. Bin gespannt, was die neuen Fahrer reißen können.
Nach oben