Einzelnen Beitrag anzeigen
  #107  
Alt 27.03.2018, 12:59
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen



Apropos die beiden: Jacqes Villeneuve hat seine eigene Theorie zu Williams. Kubica, der dritte Fahrer, soll beim Entwickeln das Auto absichtlich unfahrbar für die Stammfahrer machen. DAmit er irgendwann die Chance erhält, selbst wieder Rennen zu fahren. Er würde es auch so machen. Die F1, wie sie leibt und lebt. Ohne den Klatsch und Tratsch wäre sie nur halb so interessant

http://www.motorsport-total.com/form...-team-18032701
Ja sicher, das stimmt, bestimmt und bei Williams merkt das keiner, die sind ja auch erst seid gestern in der F1 und es ist ihnen wurscht, wenn die Karren im hinteren Feld landen... evtl. sollte Herr Villeneuve mal die Kirche im Dorf lassen.
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei allesalfa für den hilfreichen Beitrag: