Einzelnen Beitrag anzeigen
  #105  
Alt 26.03.2018, 23:49
AbGedreht AbGedreht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 1150 n/a
Alfa Romeo: -
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
ich bin eh mal gespannt, wie "Strollchi" und "Schrottkin" bei Williams abschneiden. Man soll ja nicht unken, aber ein Routinier wie Massa fehlt meiner Meinung nach jetzt schon.
sehr kreativ und sehr erwachsen von dir

Zitat:
Zitat von rolibeuter Beitrag anzeigen
Stroll hat man aus eigener Kraft geschnappt.
Falsch. Leclerc konnte Stroll überholen, weil beim SC-Restart Stroll im falschen Engine-Mapping war und deshalb Power fehlte.


Zitat:
Zitat von rolibeuter Beitrag anzeigen
Der Sieg von Ferrari war toll, leider nur durch glückliche Umstände erzielbar. Mercedes ist nach wie vor einen Schritt voraus, obwohl das bei Bottas zeitweise nicht so ausgesehen hat. Dass der so lange hinten rumgurkte, hat mich erstaunt.
Ferrari hat nur gewonnen, weil die Strategie-Software von Mercedes falsche Daten gegeben hat. Ansonsten wäre es ein sicherer Sieg für Mercedes gewesen. Der Abstand zu RAI vor VSC wurde stets kontrolliert und hätte locker erhöht werden können. Mercedes ist dieses Jahr fast schon stärker wie letztes Jahr, der Abstand Mittelfeld und Top 3 ist ja auch größer geworden.
Nach oben