Einzelnen Beitrag anzeigen
  #124  
Alt 11.04.2010, 23:51
cox cox ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2009 - Wohnort: 10 Wien
Alfa Romeo: Alfa Romeo von cox Alfa Giulietta Super Veloce
HTC Legend

HTC Legend (Android 2.2)

Freisprecheinrichtung: Ja
Verzeichnis Zugriff: Ja, Vollzugriff auf alle Nummern des Kontaktes*
Anzeige Provider im MFD: Ja
SMS-Reader: Nein
Originalklingeltonwiedergabe: Nein (der Blue&Me penetrante Klingelton kommt)

EDIT: Bei Nutzung von Navigationssoftware auf dem Handy, kommen die Ansagen nicht über das Blue&Me bzw. die Fahrzeuglautsprecher, sondern über den Lautsprecher des Handys - dies ist allerdings durchaus laut genug, wenn auch etwas handy-freisprech-typisch "blechern" vom Sound her.

Das Handy bleibt dabei aber einwandfrei mit dem Blue&Me verbunden und das Telefonieren funktioniert problemlos. Durch eine gute Platzierung des Handys im Sichtfeld, wird ein mobiles Navigationsgerät überflüssig bzw. man spart sich ein zusätzliches Gerät samt Halterung (für diejenigen, die nicht so auf ein Taxin-Innenraum-Gefühl stehen).

*Das B&M fragt bei Anrufaufforderung bei einem Kontakt mit mehr Nummern zunächst nur akustisch nach, welche Nummer gewählt werden soll - im Display werden die Vorschläge erstmal nicht angezeigt. Hat man unter einem Kontakt z.B. 1 Nummer unter "Handy" und 2 Nummern unter "Büro" abgespeichert, werden bei der Auswahl "Büro" zwei Nummern im Display angezeigt, und B&M verlangt eine manuelle Auswahl über die Lenkradtasten.

Info-Update 27.05.2011:
HTC-Legend-Benutzer, das Blue&Me NICHT auf 5.5 updaten, wenn Ihr nicht müsst!
Nach dem Update des Blue&Me auf 5.5 funktioniert die Rufannahme über Blue&Me bzw. die Lenkradtasten nicht mehr - das System schmeißt das Handy raus.
Ein aktiver Anruf über Blue&Me funktioniert.

Info-Update 06.06.2011:
HTC Legend läuft wieder! Auch unter Blue&Me Nav 5.5.
Ich machte das Blue&Me Update einfach noch einmal (obwohl es nach dem ersten Update mit anderen Handys funktionierte), dann funktionierte einiges wieder (Rufannahme ging wieder, aber die Verbindung wurde immer wieder gekappt).
Ich wiederholte das Update zum Dritten Mal (!) - und nun läuft alles wieder perfekt (nach wie vor ohne SMS-Reader natürlich).
Technisch nicht nachvollziehbar... aber egal.

Geändert von cox (06.06.2011 um 00:35 Uhr) Grund: Detailliertere Beschreibung
Nach oben Mit Zitat antworten