Einzelnen Beitrag anzeigen
  #21  
Alt 02.09.2009, 14:38
Enterobius Enterobius ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2009 - Wohnort: 83 Trostberg
Alfa Romeo: Mito QV
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Ich schiebe meinen Kurzbericht vom 31.08. den ich in einem anderen Thread gepostet habe hierher:

"In Bruckmühl steht bereits seit kurzem ein Multiair-Mito mit 135 ps. Ich durfte ihn zufälligerweise als Erster Probe fahren.
Ersteindruck durchaus positiv. Vom Sound her etwas leiser als mein 155 ps TB und eine Spur "heller". Was Leistung angeht, ist der Unterschied zw. Dynamic und Normalmodus durchaus spürbar, wenn auch nicht so enorm, wie beim stärkeren Modell. Vor allem im Dynamic-Modus kommt der Schub von unten raus und bleibt bis über 5000 Touren konstant im Gegensatz zum 155 ps-Mito, der bereits ab ca 4500 U/min spürbar abbaut. Der Drehmoment-Anstieg ist nicht so vehement, wie beim großen Bruder, dafür aber besser dosierbar.
Start-Stopp war nicht verfügbar, da laut Händler, die Batterie nicht genug aufgeladen war. Beim Anhalten kam im Display die ensprechende Meldung. Im Normalmodus werden außerdem Pfeile mit Schaltempfehlung angezeigt. Ich habe nicht versucht sie zu befolgen, da sie nach meinem Geschmack viel zu früh kamen. Bereits ab 2000 Touren oder sogar darunter. So macht das Fahren kein Spaß.
Der Hauptkritikpunkt (an meinem Testwagen) - das Getriebe: teigig, schwergangig, kaum Feedback, so stelle ich mir einen FIAT Panda vor, aber keinen Alfa. Keine Ahnung, ob das 5-Gang Getriebe beim Mito grundsätzlich so schlecht ist, kann es mir fast nicht vorstellen.
Zum Verbrauch kann ich leider wenig sagen. Die Zahl war im unteren 2-steligen Bereich. Aufgrund meiner Fahrweise (recht agressiv, viel Beschleunigung) , kurzen Strecke ( ca 10 km.), und der Tatsache, das der Wagen bis dahin ganze 14 km gelaufen war ist die Angabe m.E. nicht zu verwerten.

Ach ja, die Autobahn stand nicht zu Verfügung. Also ebenfalls keine Angaben zum Verbrauch / Fahrverhalten."

Gruß. R.

Geändert von Enterobius (02.09.2009 um 14:41 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten