380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Tonale

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #286  
Alt 04.10.2022, 16:47
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Mein Gott...
Für die gibts Giulia (/Stelvio).
Beide alltagstauglich, kindertauglich, durchaus spassig zu fahren.
Die eierlegende Wollmilchsau gibts aber nicht.
Nach oben
  #287  
Alt 04.10.2022, 17:28
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Mein Gott...
Für die gibts Giulia (/Stelvio).
Beide alltagstauglich, kindertauglich, durchaus spassig zu fahren.
Die eierlegende Wollmilchsau gibts aber nicht.
Für manchen sind diese Modelle aber eine Nummer zu groß/teuer, vielen reicht etwas Kompaktes.
Aber nicht jeder Kompaktwagenkäufer will genötigt sein, einen SUV zu kaufen.

Gruß
Nach oben
  #288  
Alt 04.10.2022, 17:32
Staffbull Staffbull ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 94036 Passau
Alfa Romeo: Alfa Romeo Tonale Speciale 160PS, Alfa Romeo Spider 916
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Was anderes: In den USA soll der Dodge ja 10000 Dollar günstiger als der Tonale sein- ich hoffe mal, Ausstattungsbereinigt sind es nur noch 2000 Dollar, aber sonst wird doch nur Dodge verkauft.[/QUOTE]

Bei der Präsentation des Dodge wurde ein Preis ab 30000Dollar genannt, man muss aber bedenken, das die Hersteller die Preise immer ohne Steuer angeben, da diese in den verschiedenen Bundesstaaten unterschiedlich ausfallen. Es wurde weder eine Ausstattung noch eine Motorisierung genannt die es für die 30K geben soll. Wenn man jetzt von einem Tonale in der Super Ausstattung die MwSt abzieht, ist man nicht mehr weit entfernt voneinander.
Nach oben
  #289  
Alt 04.10.2022, 18:23
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Mein Gott...
Für die gibts Giulia (/Stelvio).
Beide alltagstauglich, kindertauglich, durchaus spassig zu fahren.
Die eierlegende Wollmilchsau gibts aber nicht.
Eben. Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos (im Alltag).
Nach oben
  #290  
Alt 04.10.2022, 18:46
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von bonsai666 Beitrag anzeigen
Für manchen sind diese Modelle aber eine Nummer zu groß/teuer, vielen reicht etwas Kompaktes.
Aber nicht jeder Kompaktwagenkäufer will genötigt sein, einen SUV zu kaufen.
Gruß
Alfa will etwas höherpreisig sein und nicht A-Z abdecken.
Ergo, wem ein Kompakter reicht, dem reicht auch die Giulia.
Wems zu teuer ist, der kauft andere STLA-Marken. Wems zu billig ist, geht zu Maserati.
Nach oben
  #291  
Alt 04.10.2022, 19:23
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Alfa will etwas höherpreisig sein und nicht A-Z abdecken.
Ergo, wem ein Kompakter reicht, dem reicht auch die Giulia.
Wems zu teuer ist, der kauft andere STLA-Marken. Wems zu billig ist, geht zu Maserati.

..das ist genau der Pferdefuß hier... ein Kompakter wäre weitaus praktischer im Alltag als eine Giulia und weitaus fahraktiver als ein höhergelegtes Rentnervehikel Tonale.
Nach oben
  #292  
Alt 04.10.2022, 20:10
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von DonViToCorleone Beitrag anzeigen
Wer wirklich Dynamik und Fahrspaß sucht wird sicherlich nicht nach einem CUV Ausschau halten. ...
Warum nicht? Die Grenzen verschwimmen immer mehr und es gibt Anbieter von sportlichen SUV. Zudem gebe ich zu bedenken, dass der Tonale innen und außen recht stark auf "sportlich" getrimmt ist.

Zitat:
Zitat von DonViToCorleone Beitrag anzeigen
Was in den USA verkauft werden kann und was in der EU verkauft werden kann/darf, dagegen können die Hersteller leider nicht mehr viel machen.
Du willst mir jetzt aber nicht erzählen, dass man in der EU keine Autos mit Verbrennungsmotor und 2 Liter Hubraum mehr verkaufen kann / darf?

Gruß
Lars

Geändert von bad lars (04.10.2022 um 20:22 Uhr)
Nach oben
  #293  
Alt 04.10.2022, 20:15
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Alfa will etwas höherpreisig sein und nicht A-Z abdecken.
Ergo, wem ein Kompakter reicht, dem reicht auch die Giulia.
Wems zu teuer ist, der kauft andere STLA-Marken. Wems zu billig ist, geht zu Maserati.
Lass mich raten - dies ist die geniale Stellantis Strategie. Doch in der Realität funktioniert das so nicht. Denn diese Person kauft evtl. nicht andere STLA-Marken sondern geht ganz einfach zu einem anderen Konzern.

Gruß
Lars
Nach oben
  #294  
Alt 04.10.2022, 20:53
Spider938 Spider938 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2015 - Wohnort: 55 n/a
Alfa Romeo: Giulietta Adblue
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Lass mich raten - dies ist die geniale Stellantis Strategie. Doch in der Realität funktioniert das so nicht. Denn diese Person kauft evtl. nicht andere STLA-Marken sondern geht ganz einfach zu einem anderen Konzern.

Gruß
Lars
Genauso ist es!

Ich als Giulietta Fahrer, der nicht mehr als 30TE bar auf die Kralle bereit ist zu zahlen (ich lease oder finanziere nicht) und der keine großen SUV mag, würde auch niemals PSA kaufen. Alleine schon dieses dämlich kleine Lenkrad der Peugeots und das schreckliche Design der Citroens!
DS ist mir zu SUV-lastig und Opel hatte ich schon mal, da kann ich auch gleich FIAT kaufen. Nee, mein nächstes Auto wird wahrscheinlich ein KIA mit 7 Jahren Garantie. Nach nun ziemlich genau 40 Jahren ALFA.
Den Tonale können die meinetwegen gut verkaufen, es sei gegönnt. Ich finde ihn scheußlich (Design) und überteuert.
Nach oben
  #295  
Alt 04.10.2022, 21:39
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von Spider938 Beitrag anzeigen
Genauso ist es!

Ich als Giulietta Fahrer, der nicht mehr als 30TE bar auf die Kralle bereit ist zu zahlen (ich lease oder finanziere nicht) und der keine großen SUV mag, würde auch niemals PSA kaufen. Alleine schon dieses dämlich kleine Lenkrad der Peugeots und das schreckliche Design der Citroens!
DS ist mir zu SUV-lastig und Opel hatte ich schon mal, da kann ich auch gleich FIAT kaufen. Nee, mein nächstes Auto wird wahrscheinlich ein KIA mit 7 Jahren Garantie. Nach nun ziemlich genau 40 Jahren ALFA.
Den Tonale können die meinetwegen gut verkaufen, es sei gegönnt. Ich finde ihn scheußlich (Design) und überteuert.
Es ist relativ einfach:
Wenn Alfa ein Kompakt-Auto zum Preis von Renault, Hyundai etc. machen würden, wäre es genauso 0815 durchschnittlich, langweilig...
Das was ihr euch wünscht würde ebenso weit über 30k kosten.
Nach oben
  #296  
Alt 04.10.2022, 21:44
DonViToCorleone DonViToCorleone ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 90xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 TB
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
..nicht jeder will einen Krankenfahrstuhl im Alltag und hat Platz für ein Spassgefährt in der Garage.
Derjenige wird sich dieses Auto dann auch einfach nicht kaufen, er wird schließlich nicht dazu gezwungen.
Nach oben
  #297  
Alt 04.10.2022, 21:47
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Es ist relativ einfach:
Wenn Alfa ein Kompakt-Auto zum Preis von Renault, Hyundai etc. machen würden, wäre es genauso 0815 durchschnittlich, langweilig...
Das was ihr euch wünscht würde ebenso weit über 30k kosten.
Und das nächste Eigentor! Ich wäre froh, wenn Alfa so etwas wie einen Hyundai i30 N anbieten würde!

Gruß
Lars
Nach oben
  #298  
Alt 04.10.2022, 21:47
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Alfa will etwas höherpreisig sein und nicht A-Z abdecken.
Um als "höherpreisig" am Markt akzeptiert zu werden, braucht es etwas mehr, als das was Alfa bieten kann. Und viele Entscheidungen der letzten Jahre haben genau diese Akzeptanz massiv torpediert.
Sowas muss man aufbauen und kann das nicht von einer auf die andere Modellgeneration einfach "bestimmen".
Alfa ist für viele gar nicht mehr existent, da will man höherpreisig sein? Finde den Fehler.

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Ergo, wem ein Kompakter reicht, dem reicht auch die Giulia.
Die Logik musst Du mal erläutern?
Du schreibst ja selbst, wem ein Kompakter "reicht" - viele brauchen und wollen gar nicht mehr, also auch keine Giulia/keinen Stelvio.

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Wems zu teuer ist, der kauft andere STLA-Marken. Wems zu billig ist, geht zu Maserati.
Und nein, es geht nicht nur darum was das Fahrzeug kostet.......
Nach oben
  #299  
Alt 04.10.2022, 21:50
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
dauemen runter AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Es ist relativ einfach:
Wenn Alfa ein Kompakt-Auto zum Preis von Renault, Hyundai etc. machen würden, wäre es genauso 0815 durchschnittlich, langweilig...
Das was ihr euch wünscht würde ebenso weit über 30k kosten.
Dummes Gerede - eine Giulietta war beileibe nicht 08/15, durchschnittlich oder langweilig - aber dennoch bezahlbar
Nach oben
  #300  
Alt 04.10.2022, 21:54
DonViToCorleone DonViToCorleone ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 90xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 TB
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Warum nicht? Die Grenzen verschwimmen immer mehr und es gibt Anbieter von sportlichen SUV. Zudem gebe ich zu bedenken, dass der Tonale innen und außen recht stark auf "sportlich" getrimmt ist.



Du willst mir jetzt aber nicht erzählen, dass man in der EU keine Autos mit Verbrennungsmotor und 2 Liter Hubraum mehr verkaufen kann / darf?

Gruß
Lars

Also was wollt ihr denn? Erst war der Tonale eine Schande, ein hochgelegtes Rentnerfahrzeug ohne jegliche Fahrdynamik und jetzt wollt ihr stärkere Motoren weil ihr plötzlich akzeptiert das ,,die Welten zusammenschmelzen"? Wie viele Fahrzeuge sind sportlich getrimmt aber sind es dann nicht? Im Influenza-Zeitalter ist es wichtiger sportlich auszusehen als eine Kardanwelle aus Carbon zu haben.

Und ja kann man nicht verkaufen, weil Strafe, minus und so.... Alfa hats ja nicht so dicke, das müssen wir Alfisti leider auch (erstmal) akzeptieren. Da hilft auch kein:
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione