380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Tonale

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #271  
Alt 03.10.2022, 17:58
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Die sind keine 275ps wenn du permanent das Gas durchdrückst (wer abseits D-Autobahn macht das??)
Und selbst wenn du oft die Volllast abrufst: die meisten phev behalten eine Restladung, damit der Boost bestehen bleibt.

Abseits von Rennstrecken sollten die 275ps im Alltag eigentlich immer abrufbar sein.
Jammern auf hohem Niveau.
Dass es ein phev geben muss ist zudem nicht Alfas Schuld.
Nach oben
  #272  
Alt 03.10.2022, 19:03
DonViToCorleone DonViToCorleone ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 90xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 TB
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
wenn man die Messlatte tief genug legt
Ahh so langsam versteht man also das Alfas glorreiche Zeiten schon lange vorbei sind.

So schön sie auch aussehen und so gut die Technik auch sein mag, aber ich verrate ein Geheimnis....... es interessiert da draußen keinen, deswegen Tonale.

Geändert von DonViToCorleone (03.10.2022 um 19:10 Uhr)
Nach oben
  #273  
Alt 03.10.2022, 19:06
DonViToCorleone DonViToCorleone ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 90xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 TB
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Ich würde immer noch gerne die Antwort hören, welcher Motor denn die Herren vom "Hocker" reissen würde.
Mich würde interessieren warum ein Auto in dieser Kategorie überhaupt vom Hocker hauen soll? Wie man doch sieht interessierts den meisten Kunden nicht.
Nach oben
  #274  
Alt 03.10.2022, 19:08
DonViToCorleone DonViToCorleone ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 90xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 TB
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
So ist es...
Ein paar Jahre lang war das Mantra, dass die Marke 400'000 Stück pro Jahr verkaufen muss um wirtschaftlich daseinsberechtigt zu sein.
Das wird mit dem Tonale nicht zu bewerkstelligen sein, und es ist aktuell kein Plan sichtbar, wie das mittelfristig bewerkstelligt werden soll.
Den Tonale-Fahrern wird ja nichts mit auf den Weg gegeben, dass diese für eine aktuelle Giulia anfixen würde.
Die 400.000 Stück wären vlt. sogar tatsächlich realistisch gewesen, wenn man auch wirklich die versprochenen 7 oder 8 Modelle rausgebracht hätte bis zum Stelvio 2017 liefs gut und dann war schon vorbei.
Nach oben
  #275  
Alt 03.10.2022, 19:22
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von DonViToCorleone Beitrag anzeigen
Mich würde interessieren warum ein Auto in dieser Kategorie überhaupt vom Hocker hauen soll? Wie man doch sieht interessierts den meisten Kunden nicht.
Das sage ich ja die ganze Zeit - da bin ich voll auf Deiner Linie.

Aber die Herren "Kritiker" nicht, die immer auf den Motoren rumhacken....
Mich würde wunder nehmen, welchen STLA Quermotor sie denn vom Hocker reissen würde. Immer noch keinen konstruktiven Vorschlag gehört...

Notabene ohne den kommenden 275ps zu kennen. Vielleicht macht er ja einiges besser als der 240er im Compass. Mal vorsorglich jammern...
Nach oben
  #276  
Alt 03.10.2022, 20:52
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von DonViToCorleone Beitrag anzeigen
Die 400.000 Stück wären vlt. sogar tatsächlich realistisch gewesen, wenn man auch wirklich die versprochenen 7 oder 8 Modelle rausgebracht hätte bis zum Stelvio 2017 liefs gut und dann war schon vorbei.
Eigentlich war's schon vorher vorbei. Das nächste Modell nach Stelvio hätte ja seit mindestens 2014/2015 in Entwicklung sein müssen. Mit "mal gucken, wie Giulia und Stelvio so laufen" konnte gar nichts groß vor 2020 kommen.
Nach oben
  #277  
Alt 03.10.2022, 21:50
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von DonViToCorleone Beitrag anzeigen
Mich würde interessieren warum ein Auto in dieser Kategorie überhaupt vom Hocker hauen soll? Wie man doch sieht interessierts den meisten Kunden nicht.
Hm, um weitere Kunden anzulocken?!? Ich dachte Alfa Romeo braucht jeden Kunden. Diejenigen, die Fahrdynamik und Fahrspaß suchen, werden aber nicht wirklich bedient.

Und nochmals für alle zum mitschreiben:

Ich mag den Tonale und auch die "Vernunft-Modelle" sind okay, aber warum realisiert man nicht noch eine weitere sportlichere Variante? Sozusagen ansatzweise "Cuore Sportivo" für Markenfans. Also ich kann das nicht wirklich nachvollziehen - zumal in den USA ja ein konventioneller Verbrennungsmotor mit 2 Liter Hubraum und > 250 PS eingesetzt wird.

Gruß
Lars
Nach oben
  #278  
Alt 03.10.2022, 21:55
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Die sind keine 275ps wenn du permanent das Gas durchdrückst (wer abseits D-Autobahn macht das??)
Und selbst wenn du oft die Volllast abrufst: die meisten phev behalten eine Restladung, damit der Boost bestehen bleibt.

Abseits von Rennstrecken sollten die 275ps im Alltag eigentlich immer abrufbar sein.
Jammern auf hohem Niveau.
Dass es ein phev geben muss ist zudem nicht Alfas Schuld.
Dann warten wir doch einfach mal die Testberichte ab - mal sehen, ob die anders als die bisherigen ausfallen werden.

Gruß
Lars
Nach oben
  #279  
Alt 03.10.2022, 23:52
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Vel2.2 + Q
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Richtig. Den 280 ps Motor bieten die AR Fachleute wegen den EU Rilis nicht an, wäre wegen der CO2 Strafe und den niedrigen Absatzzahlen für dieses Modell nicht an.
Finde ich erstens schade, zweitens hätte AR eigentlich auch einen Akku (siehe Ghibli) einbauen können (hoffentlich kommt der Motor wenigstens im Giulia Facelift!!!) und
drittens würden wahrscheinlich 75% der Kunden doch den Plug in Hybrid statt des reinen Benziners nehmen.

Was anderes: In den USA soll der Dodge ja 10000 Dollar günstiger als der Tonale sein- ich hoffe mal, Ausstattungsbereinigt sind es nur noch 2000 Dollar, aber sonst wird doch nur Dodge verkauft.
Nach oben
  #280  
Alt 04.10.2022, 01:24
DonViToCorleone DonViToCorleone ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 90xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 TB
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Hm, um weitere Kunden anzulocken?!? Ich dachte Alfa Romeo braucht jeden Kunden. Diejenigen, die Fahrdynamik und Fahrspaß suchen, werden aber nicht wirklich bedient.

Und nochmals für alle zum mitschreiben:

Ich mag den Tonale und auch die "Vernunft-Modelle" sind okay, aber warum realisiert man nicht noch eine weitere sportlichere Variante? Sozusagen ansatzweise "Cuore Sportivo" für Markenfans. Also ich kann das nicht wirklich nachvollziehen - zumal in den USA ja ein konventioneller Verbrennungsmotor mit 2 Liter Hubraum und > 250 PS eingesetzt wird.

Gruß
Lars
Wer wirklich Dynamik und Fahrspaß sucht wird sicherlich nicht nach einem CUV Ausschau halten. Der 275PS kommt ja auch noch und es kann noch keiner sagen wie er sein wird.

Was in den USA verkauft werden kann und was in der EU verkauft werden kann/darf, dagegen können die Hersteller leider nicht mehr viel machen.
Nach oben
  #281  
Alt 04.10.2022, 01:26
DonViToCorleone DonViToCorleone ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 90xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 TB
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
In den USA soll der Dodge ja 10000 Dollar günstiger als der Tonale sein- ich hoffe mal, Ausstattungsbereinigt sind es nur noch 2000 Dollar, aber sonst wird doch nur Dodge verkauft.
Man siehe die Amis, man siehe Alfas Image in den USA und dann dürfte das alles keine Überraschung sein. Den Hornet haben wir auch nur Manley zu verdanken, das schlimmste was Alfa (nach Fiat) passieren konnte.
Nach oben
  #282  
Alt 04.10.2022, 11:50
reichi reichi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2011 - Wohnort: 8342 Gnas
Alfa Romeo: Giulia in Aussicht
AW: Erster Tonale Thread 1.1

frage in die illustre runde:

warum glaubt hier jeder man braucht 160PS aufwärts im alltag.
habe zwar selbst 180 aber fürs tägliche pendeln zur arbeit würden 75 davon reichen.
130PS sind fürn Tonale im alltag wohl genug. für spaß kauft man sich so oder so keinen SUV, für das gibts coupes wie z.B. Subarau BRZ/Toyota GT oder Giulietta 1750 oder andere hot hatches.

mir gefällt er optisch innen wie außen. und erlich gesagt mir würden die 130 reichen. ist in Ö es so schon teuer genug ein auto zu erhalten.
Nach oben
  #283  
Alt 04.10.2022, 12:43
Tonale Tonale ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2022 - Wohnort: 1010 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Tonale 160 PS VTG
Hallo AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von reichi Beitrag anzeigen
frage in die illustre runde:

warum glaubt hier jeder man braucht 160PS aufwärts im alltag.
habe zwar selbst 180 aber fürs tägliche pendeln zur arbeit würden 75 davon reichen.
130PS sind fürn Tonale im alltag wohl genug. für spaß kauft man sich so oder so keinen SUV, für das gibts coupes wie z.B. Subarau BRZ/Toyota GT oder Giulietta 1750 oder andere hot hatches.

mir gefällt er optisch innen wie außen. und erlich gesagt mir würden die 130 reichen. ist in Ö es so schon teuer genug ein auto zu erhalten.
Bin zu 100% bei dir!
Der Tonale ist optisch ein sportliches C-SUV für den Alltag und nicht um Rennen auf deutschen Autobahnen zu fahren...
Und dafür zählen eben auch Werte wie Kofferraumvolumen, Verbrauch (=Steuer), Garantie, Verarbeitungsqualität,...
Deshalb hab ich ihn mir auch gekauft (natürlich abgesehen vom tollen Design! -> man sehe sich mal zum Vergleich den neuen X1 (Biberfresse - geniale Aussage von einem User!) oder andere C-SUV an ...)

Geändert von Tonale (04.10.2022 um 12:50 Uhr)
Nach oben
  #284  
Alt 04.10.2022, 15:38
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von reichi Beitrag anzeigen
frage in die illustre runde:

warum glaubt hier jeder man braucht 160PS aufwärts im alltag.
habe zwar selbst 180 aber fürs tägliche pendeln zur arbeit würden 75 davon reichen.
130PS sind fürn Tonale im alltag wohl genug. für spaß kauft man sich so oder so keinen SUV, für das gibts coupes wie z.B. Subarau BRZ/Toyota GT oder Giulietta 1750 oder andere hot hatches.

mir gefällt er optisch innen wie außen. und erlich gesagt mir würden die 130 reichen. ist in Ö es so schon teuer genug ein auto zu erhalten.
..nicht jeder will einen Krankenfahrstuhl im Alltag und hat Platz für ein Spassgefährt in der Garage.
Nach oben
  #285  
Alt 04.10.2022, 16:24
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 LK Dillingen/Donau
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Erster Tonale Thread 1.1

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
... Was anderes: In den USA soll der Dodge ja 10000 Dollar günstiger als der Tonale sein ...
Ich sagte ja seit Anfang an: Der Tonale ist absurd teuer eingepreist. So wird das nichts.
Zitat:
Zitat von reichi Beitrag anzeigen
... warum glaubt hier jeder man braucht 160PS aufwärts im alltag.
habe zwar selbst 180 aber fürs tägliche pendeln zur arbeit würden 75 davon reichen. ...
Zum pendeln braucht es auch keine 75 PS, um damit im Stau zu stehen. Ein Bekannter von mir pendelte sehr viele Jahre lang von ganz außerhalb nach München - im Fiat Panda Diesel und fuhr voll entspannt nie schneller, als die LKW ... und lachte sich über die Kollegen schlapp, die mit ihren 5er BWM oder sonstige Protzkarren das dreifache an Sprit verbrauchten um genau 5 Minuten vorher völlig abgehetzt am Arbeitsplatz angekommen zu sein. Also wenn das das Argument ist, fällt der teure Tonale sowieso raus, (sogar vom Spritverbrauch her gesehen, der Panda braucht die Hälfte).
Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
..nicht jeder will einen Krankenfahrstuhl im Alltag und hat Platz für ein Spassgefährt in der Garage.
Genau so ist es.
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione