380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 04.10.2022, 12:47
Peter_K Peter_K ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 90 90 Nürnberg
Alfa Romeo: einige 105er/115er/116er
AW: Ventile einstellen ohne Kette zu öffnen

Hab ich noch nicht gemessen. Wenn Du es wissen willst, musst Du halt selber messen. Vielleicht hat Quax68 ja nur ein halber Millimeter gefehlt
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.10.2022, 16:35
Quax68 Quax68 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2022 - Wohnort: 3450 Birkerød
Alfa Romeo: Spider s3 1985, 2l, solex
AW: Ventile einstellen ohne Kette zu öffnen

Nee, das war mehr. Ich vermute mein Problem war die Reihenfolge. Ich habe die Auslass Seite zuerst probiert...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.10.2022, 23:47
Alfamann62 Alfamann62 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2006 - Wohnort: 74889 Baden
Alfa Romeo: Fastback Spider, Touring Spider 2000(102), 75, 33, 156
AW: Ventile einstellen ohne Kette zu öffnen

Was die Längung betrifft, habe ich beim 105 auch kein Maß. Beim 102 Motor, den ich gerade gemacht habe, waren es rund zwei Kettenglieder. Ich war so Überrascht, dass die Kette gerade so zu schließen ging, dass ich sie noh mal raus gemacht (beim 102 ne ziemliche Fummelei wieder reinzukriegen) und verglichen habe. Ich dachte erst, es würden zwei Glieder fehlen. Ich habe gerade geschaut und wohlleider kein Foto gemacht. Die Laufleistug ist unbekannt. Der Motor war aus einer Berlina, Kolben und Zylinder wenig verschlissen.
Gruß
Manfred
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:08 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione